1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Entfernt

Song in 'Techno, Dance, Trance' von The7thMusic gepostet, am 06.04.12.

  1. The7thMusic

    The7thMusic

    Registriert seit:
    19.06.11
    Punkte:
    21
    21
    Datei löschen
    6.71/10, 7 Stimme(n)
    Titel:
    Entfernt
    Dauer:
    00:00:00
    Datum:
    06.04.12
    Interpret:
    The 7th Dj
    Kategorie:
    Techno, Dance, Trance

    Dieser Song wurde entfernt.
     
    The7thMusic, 06.04.12
  1. Wennto

    Wennto Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.08.06
    Punkte:
    105.191
    105191
    6/10,
    auch bei mir bleibt leider nicht viel zurück, dennoch ganz gut gemacht,
     
    Wennto, 28.04.12
  2. Schallmann

    Schallmann

    Registriert seit:
    12.04.12
    Punkte:
    59
    59
    5/10,
    Besser als holgi hätte ich es nicht beschreiben können :) Es fehlt ein "Element", dass mich an den Song errinnern lässt. Das Grundgerüst klingt aber ganz gut.
     
  3. SunSeaBarMusic

    SunSeaBarMusic

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    21
    21
    8/10,
    Sehr schöne Chillige Nummer auch gut struktuiert. Dazu noch ein paar Weibliche Vocal's... mmh
     
    The7thMusic bedankt sich.
  4. fusionjazz

    fusionjazz

    Registriert seit:
    01.10.10
    Punkte:
    312
    312
    6/10,
    Allgemein ein in sich stimmiges musikalisches Stück. Ist sehr angenehm zu hören. Habe früher zu Zeiten des progressive Rave (trancig...)´96 - 2000 rum selber viel nach solcher Mucke gefeiert^^. Trotzdem möchte ich sagen, das mir die Bassdrum eindeutig zu lasch und lau ist. Also viel zu dumpf. Die rytmischen Ideen der einzelnen Sounds sind Super. Iwie fehlt mir aber im groben gesagt das kristallklare in den sounds. Also das, wie z.b. ein Schiller in seinen Stückenseine Soundfarben präsentiert. Naja er ist aber auch genial in der Auswahl der Soundfarben. So bekommt dein stück nur das feeling einer chilloutmucke, die bei einer Afterhouer in der Disse gespielt wird. aber das ist positiv gemeint. Däumchen hoch
     
    The7thMusic bedankt sich.
  5. Andy-Gpoint

    Andy-Gpoint

    Registriert seit:
    28.02.05
    Artikel:
    1
    Punkte:
    61.977
    61977
    10/10,
    Ich mag diese art Musik sehr, wenn auch ein Muster immer erkennbar ist. Aber ich kann mich auf den Song einlassen und finde sowas Genial gut. Auch der Sound kommt gut und klar rüber. Die übergänge sind sauber ausgearbeitet. daher gibts vom mir ein Durchaus Positives Punkteniveau.
     
    The7thMusic bedankt sich.
  6. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    7/10,
    Ja, ich sehe das so ähnlich wie Holgi. Saubere Arbeit, keine groben Fehler vielleicht pumpt hier oder da mal ein Kompressor etwas zu langsam, aber ansonsten ein durchaus angenehmer, klarer und nicht übertriebener Klang. Die Musik selber plätschert so nach Strickmuster ein wenig vor sich hin, ist irgendwie nichts Neues, nichts sonderlich Abwechslungsreiches, nichts Hochtrabendes, nichts Innovatives. Trotzdem muss ich lobend erwähnen, dass im Vergleich zu anderen Produktionen in dem Genre, hier deutlich spürbar mit Dynamik und Klangfarben gearbeitet wurde und das nicht schlecht und merklich mit Feingefühl und Erfahrung gemacht worden ist. Nur ein Hit wird es allein dadurch natürlich nicht.
     
    The7thMusic bedankt sich.
  7. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    49.167
    49167
    5/10,
    Hi, Genre: Balearic Trance? Wat is dit denn? :) Egal, Tanzmucke, das ist es was ich höre, und zwar solide nach bekanntem Muster gestrickt, die da stimmig aus meinen Adams tropft, passt. Leider etwas zu fluffig, weich, aalglatt, ich erwarte jedes kommende Break und kenne die Steigerung in der Dynamik schon vor deren Einsatz. In den 90ern haben wir in den Clubs Tonnen davon auf die Ohren bekommen und schnell war man ermüdet. Auch ein Grund warum Techno (oder wie man auch immer all die Spielarten damals wie heute einzuordnen sucht) belanglos wurde...aber ich schweife ab. Dein Song ist unspektakulär und solide, das ist für mich das Fazit, ich würde ihn mir ein zweites mal nicht anhören wollen, es hat mich nichts überrascht, aber auch nicht gestört. Gruss Holgi
     
    holgi, 06.04.12
    The7thMusic bedankt sich.