E

Entfernt

  • Autor Eckleiste
  • songvote_creation_date
Dieser Song wurde entfernt.
Autor
Eckleiste
Song-Veröffentlichung
Artist
Eckleiste
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
675
Bewertung
8,71 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

iPaul
Ja, doch, sehr schön gelungen. Und auch sehr schön gespielt. Kompliment an den Gitarrenspieler... Äh... höre gerade das Solo... Daumen hoch! Sozusagen entzückend... Hmpf... Es gibt doch Leute, die es können. Bin sehr erfreut. LG iPaul
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
funkyfloh
da hat jemand lange dran gefummelt glaub ich...!? klingt auf jeden fall alles andere als an zwei wochenenden zurechtgebastelt. gitarren arrangment und produktion sind der hammer. sound auch oberfett. auf dauer würd ich mir sowas zwar nich reinfahren (=sehr anstrengend) aber der groove-rock teil bei 2:10 und 5:10 ist genau meins. freu.
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
M
Das ist ja mal der Hammer! Mit "seltsame" Musik liegst du glaube ich ganz richtig, aber seien wir mal ehrlich: Die richtig geilen Teile sind meistens seltsam. Wie unglaublich facettenreich ein einzelner Song sein kann demonstrierst du hier par excellence. Sehr gute Effekteinsätze, insbesondere bei den Vocals. Eine Detailverliebtheit die ich mir für mich selbst wünschen würde. Der Zeit- und Hornhautaufwand den du beschreibst hat sich definitiv gelohnt. Daumen hoch und mehr davon!
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
octay
"Rudimentrock für Taube"erstmal danke fürs komliment, wobei ich sagen muss das mir das stück sehr gut gefällt. sehr gespielt und gesungen und abgemischt etc. was willste mehr?
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
profhoell
Der Misch ist mir nicht transparent genug...es matscht. Zudem ist es teilweise übersteuert. Aber ein gutes Stückchen Musik. Am liebsten würde ich einen Punkt fürs Solo abziehen......das ist viel zu kurz :) könnte stundenlang zuhören....also mehr davon. MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
popnapp
Die letzten 100 Songs von Eckleiste habe ich immer 10 Punkte gegeben. Das macht so ungefähr 1000 Punkte. Verdient wäre das doppelte. Aber heute will ich mal den Anschein erwecken, als sei ich nicht ein blinder Eck-Fan, der völlig undifferenziert immer nur in Superlativen schwelgt. Solche Formen von Kritiklosigkeit wären kritisch zu sehen. Also habe ich versucht, die Euphorie der ersten paar mal Durchhörläufe abflauen zu lassen und den rasiermesserscharfen Verstand eines erbarmungslosen Musikkritikers zu reaktivieren. Und mir ist tatsächlich was aufgefallen. Die Elemente mit denen der Meister hier seine Zaubertränke braut, wiederholen sich. Misteln, enge Refrainharmonien, apokalyptische Gitarrenriffs, elektronische Synthieelemente, die Melodien ähneln sich etwas von Song zu Song. Es ist wie mit Bayern München. Haben die erstmal ihre Tip-Top-Elf zusammengekauft und gefunden, dann ändern sie die Aufstellung nicht jeden Samstag. Und so ist der Kritikpunkt eigentlich gar keiner. Wenn man eine so exquisite Suppe will muss man im Wesentlichen immer die bewährten, exquisiten Zutaten nehmen. Diesmal mit, wie mir scheint, besonders schönen Harmonien im Gesang und tollen Gesangseffekten (beispielsweise 1:00 - 1:18 oder 3:16). Die Refrainharmonien sind einfach der Hammer (1:51 - 2:06). Meine Lieblingsstelle ist aber heute mal das Gitarrensolo ab 3:22. Einfach sensationell.
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste und sfurchs
sfurchs
Moin! Ein geiles Teil! Tolle Gitarren. Der Drumsound gefällt mir nicht wirklich. Könnte voller, breiter sein. Der Bass verschwindet auch etwas hinter den Gitarren & Synthies. Nun ja, viel Platz im unteren Bereich hattest Du nun auch nicht mehr, aber diese Bass-Lösung gefällt mir nicht. Super Kreativ und insg. sehr detailverliebt umgesetzt. Hut ab! Es ist mehr als solide Arbeit und wird sicher nie ein Hit (was es auch nicht sollte!) mmhhh. Also 7,5!
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
m4d3raIn
Echt Geil! Einzig der Mix hinkt manchmal etwas... könnte nach meinem Geschmack klarer sein. Die Snare Kompression gefällt mir nicht so wirklich... viel zu kurze Attack Phase... Die HiHat ist viel zu laut! Manchmal zerrt es auch etwas...
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
R
Groß! Einzig die Rhythmgitarren klingen hier und da etwas dumpf. Vox vielleicht einen Tick lauter? Bin mir nicht sicher. Jedenfalls super eingesungen. Disharmonisch? Wo das?
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
stereolli
Schönes kreatives Gedankengut
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
R
Sehr gut. Dir gelingt es, die verschiedensten Ideen ohne Buchstellen zu verbinden. Absolut kein 07/14 Song (hä?). Fünfeinhalb Minuten ohne Langweile, aber auch ohne Anzeichen eines Ohrwurms... Kann man nur als 'solide' bezeichnen.
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
MelvinWish
Ja schon etwas Anstregend , aber geil ;-) Man denkt immer ojehh hoffentlich hat sich bei den Aufnahmen niemand erschossen, mit der PumpGun oder schlümmer ;-) Nee passt schon, ich finde es Okay... Ähhh gehe gleich in die Garage ;-) 7 Points von mir Gruss der Todd...
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
BasementBluesBoy
  • BasementBluesBoy
  • 8,00 Stern(e)
wie immer voller toller ideen und riffs, prima gitarrenarbeit, soli etc., gesang gefällt mir auch gut. soundtechnisch finde ich hört sich der mix zum teil einwenig übersteuert an aber vielleicht muss das bei progrock so sein - glaube etwas transparenter wäre besser gekommen, aber egal - bin ja fan deshalb mal zum einstieg - 8 punkte für kreativität, klampfe, gesang 2 punkte behalte ich mal für soundtechnik. man muss sich ja auch noch steigern können. toller song
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
holgi
Hi, ich stehe auf solche Mucke :) Der Mix ist halblaut gehört (mehr geht gerade nicht) stimmig, da passt schon mal alles. Der Gitarrensound ist grossartig, furztrocken und wuchtig. Für Homerekordingverhältnisse gelungen.. Den Gesang find ich Klasse, das Arrangement ist sehr ausufernd, ein wenig zu viel? Beim ersten Anhören schon... Tolle Basslinien, Klasse. Die Drums sind evtl. ein bissel zu dezent, bis auf die Ohs , die sind schon OK so. Zur Komposition: Das eine oder andere Break weniger wäre hier "mehr". Schöne Leads, ne, ist wirklich ne reife und kompetente Leistung. Respekt. Gruss Holgi
  • Danke
Reaktionen: Eckleiste
Zurück
Oben