stonyroad

Du I Geh

  • Autor stonyroad
  • songvote_creation_date
HI Hier ein kleines Liedlein dessen Inhalt auf dem Text von Teestunde's "Als du sagtest ich geh" basiert. Ich hab ganz einfach die Rollen vertauscht und im Gegensatz zum Originaltext erfährt man die Ereignisse aus Sicht dessen der geht. Ich hab mir vorgestellt er hatte das schon länger vorgehabt aber nie den Mut dazu gefunden. Nun ist es soweit und er ist erleichtert. Dies transportiern Text und Feeling des Songs. Der Text auf Hochdeutsch(sinngemäß): Du ich gehe Als ich dir gesagt habe das ich gehe hast du darüber nur dumm gelacht. Später bist du dann munter geworden und ohne mich aufgewacht. Es hat für dich keinen Grund gegeben, du hast geglaubt es war nur Spaß als ich gesagt habe "du ich geh" Als ich gesagt hab das ich geh da war der Raum noch hell. Die Frühjahrssonne hat reingestrahlt das man sich vor nichts mehr fürchtet. So ein Tag, wo man denkt, "jetzt ist es vorbei mit dem Schnee". Und ich habe zu dir gesagt "du ich geh" Du ich geh, ich geh. Halt mich nicht auf und steh mir nicht im Weg herum. Ich geh, ich geh, ja ich gehe. Als ich dir gesagt habe das ich gehe da war es gerade viertel Zehn. Es wäre für dich besser gewesen die Uhr wäre einfach stehengeblieben. Wenn du das nicht mitbekommen hast und wenn du es nicht verstehst was ich damit meine wenn ich sage "du ich geh" Du ich geh, ich geh. Halt mich nicht auf , steh mir nicht im Weg herum. Weil ich geh, ich geh, ja ich gehe. Jetzt bin ich so weit fort und es ist schon lange nicht mehr wahr. Ich weiß wie es mit dir war und ich will es nicht mehr so haben. Ich wünschte mir der Schnee läßt mich in Ruhe. Du ich geh, ich geh. Halt mich nicht auf , steh mir nicht im Weg herum. Weil ich geh, ich geh, ja ich gehe. Drums, Percussion, Hammond, Streicher: Malt30 Bass, Mix: SouthsideB Master: SirTruesound Danke für die Zusammenarbeit Vox, Gitarren: Stony August Hirter ist unser Synonym wenn wir so Liedermacher Sachen samt Dialekt spielen
Autor
stonyroad
Song-Veröffentlichung
Artist
August Hirter
Kategorie
Pop
Aufrufe
722
Bewertung
7,73 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Kosaken-Kaffee
Habe ich gerne gehört, hat was erfrischendes.
sanoor
Ja, gut gemacht. Insbesondere der Gesang ist deutlich besser als zuletzt. Du wirkst wie befreit wenn du Mundart singst. Komposition ist gekonnt routiniert, die Umsetzung ist solide. Im Vergleich mit anderen Stücken die ich gerade gehört habe, kommt mir der Mix ein bisschen zu eng vor. Aber das ist letztlich wohl Geschmackssache.
HarrySH
Feine Interprtation, der Dialekt macht Spass. Früher hätte ich sowas ziemlich schnell abgedreht.
helge1973
Bereits alles im FB geschrieben.
SoulFrontier
Hat mir schon im Feedback Forum astrein gefallen. Mal nicht verkopft und verquer.
speedtom
Tadellos gesungen und gespielt, da gibt es nichts! Der Song selbst erinnert mich an 'Westerland', nur in Mundart. Allerdings...mag ich auch 'Westerland' nicht sonderlich - ich bin ja fest der Meinung, dass die Ärtze sich nur deswegen reformiert haben, weil sie "so" nciht aufhören wollten! ;-) Aber Spass beiseite: ist ein flottes Stück Musik, haut mich nicht von den Socken, lässt aber meinen Fuss mitwippen!
H
auf jeden Fall großes Lob für die musikalischen Leistungen. Das muss man neidlos anerkennen. Da steckt schon professionelle Leichtigkeit hinter, die einen aufhorchen lässt. Das sage ich, obwohl mir diese Art von Musik nicht so recht zusagt. Aber man muß das Eine vom Anderen betrachten und bewerten können. Hohe Punktzahl von mir Liebe Grüße Hedelund
misterkanister
Sehr gelungen was Ihr da gezaubert habt, gefält mir.
hopoh
August Hirter hat mich jetzt doch voll in die alten Ambros-zeiten , ja vielleicht sogar...( war jetzt vor meiner zeit )...Bob Dylan an the Band - zeiten entführt...hat mir richtig gut gefallen - auch wenn es jetzt nicht gerade meine persönliche Geschmacksrichtung ist - hat es mich doch sehr berührt. Klasse Atmo, klasse gespielt und getrommelt, wunderbare Melodien , klasse Orgel und strumming-Guitar , sehr sympathischer Dialekt und mit viel Gefühl gesungen und klasse Sound und Mix...was will man mehr , also das ist schon ein Asbach...bzw. ein Full House wert :)
Locis
Super Stimmung und sie wird zum Schluß immer besser. Finde es gelungen und gut gemacht!
pivo7
Jo, feesch samma. g'fallt ma grod guat des Schtickal. Oba fir'n Oipenrrrock a bisserl brav. Ma föit a g'scheider "interuptus" mit a Zwischenspui und a Solo-Gitarren grod mittn inna Goschn nei :O) Oipenpaua und a Dulliöh woima, jowoi. jippijee...gabbajeee:
Oben