1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Between Light and Darkness

Song in 'Sonstige' von notebynote gepostet, am 04.12.19.

  1. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    10.323
    10323
    7/10, 7 Stimme(n)
    Titel:
    Between Light and Darkness
    Dauer:
    00:04:50
    Datum:
    04.12.19
    Interpret:
    notebynote
    Kategorie:
    Sonstige

    Mix von Mountain King
     
    notebynote, 04.12.19
  1. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    13.533
    13533
    8/10,
    Klanglich gefällt mir das sehr gut, mir fehlt nur etwas Melodie die mich mitnimmt.
     
    Ethersis, 09.12.19
  2. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    21.690
    21690
    8/10,
    mir gefällt das stück gut.
    auch den mix finde ich sehr gelungen, weil er schön räumlich ist.
    beim master hätte ich mir noch ein wenig mehr brillianz in den höhen vorstellen können.
     
    jet2, 06.12.19
    notebynote bedankt sich.
  3. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.366
    52366
    8/10,
    Insgesamt hat mir die Nummer gefallen.
    Der Bass klingt mir etwas zu sehr quantisiert, das Feeling geht ein wenig verloren.
    Das Arrangement bzw. der Aufbau hätte noch etwas filigraner sein können.
     
    notebynote bedankt sich.
  4. R1772

    R1772 Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    28.11.19
    Punkte:
    42
    42
    9/10,
    Sehr schöner Electronic-Track, der auch über 4:50 Minuten nicht langweilt, weil immer etwas passiert und sich eins aus dem anderen entwickelt. Super Gesamtsound mit perfekt ausbalancierten Instrumenten. Auch Bass und Drums gefallen mir sehr. Der Mix hat Referenzklasse auch in meiner "Abhörumgebung" (Logitech PC-Lautsprecher mit Bass-Würfel:):)
     
    R1772, 05.12.19
    notebynote bedankt sich.
  5. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    20.527
    20527
    6/10,
    Schön düster.
    Das Stück läuft zumeist über die selben vier Akkorde, es wird mehr von Sound und Percussion getragen. Da könnte doch ein Zwischenthema frischen Wind rein bringen.
     
    stonyroad, 05.12.19
    notebynote bedankt sich.
  6. the duke

    the duke Musikmacher

    Registriert seit:
    29.10.19
    Punkte:
    535
    535
    3/10,
    Läuft irgendwie durch aber am Ende ist nicht viel passiert. Irgendwie fehlen mir ein paar Highlights in dem Stück- sorry.
     
    the duke, 05.12.19
    notebynote bedankt sich.
  7. Nivek

    Nivek

    Registriert seit:
    26.12.15
    Punkte:
    864
    864
    7/10,
    Das ist irgendwie sachlich kühle Musik. Gut gemacht, aber etwas Seele fehlt mir da. Akustische Mathematik.
     
    Nivek, 04.12.19
    notebynote bedankt sich.