AlecDrow

Aus und vorbei

  • Autor AlecDrow
  • songvote_creation_date
Hallo zusammen, aus aktuellem Anlass entstand dieses Stück. Habe zum ersten Mal alles selbst abgemischt, meine Premiere sozusagen. Beat Reason ; Mastering Cubase Beste Grüße
Autor
AlecDrow
Song-Veröffentlichung
Artist
AlecDrow
Kategorie
RnB, Funk, Soul, Reggae
Aufrufe
405
Bewertung
6,27 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

B
also gesanglich find ich dich fast interessanter als den herrn naidoo, dem du schon sehr ähnelst.aber wie unten schon angemerkt, könntest du mit dem wobbeleffekt n bisschen sparsamer umgehen ;)
P
Isn büschn langweilig aber der Gesang ist nich`schlecht. Der Sound ist sehr glatt , wenn auch ein wenig höhenlos. Solide Arbeit. MfG Chris
Soundkraft
Kommst du aus Mannheim? Klingt ein bisschen so :D Klingt beim ersten Hinhören wirklich gut. der Wobblereffekt ist aber echt übertrieben eingesetzt und stört bei diesem Song eigentlich mehr als er hilft...vllt wäre ne Oktave oder 2 tiefer eine Idee? Aber ansonsten solide Arbeit :)
  • Danke
Reaktionen: AlecDrow
Dusk2000
Also deine Vocals finde ich wirklich Top! Haben eine schöne Klangfarb und dein Gesangsstyle gefällt mir richtig gut... Dann singst du auf deutsch, sehr schön, gibt gleich noch einen extrapunkt dazu. Instrumental kann ich nur noch wiederholen was auch die anderen schon sagten, da fehlen Soundmäßig Glanzpunkte, und dieser "Wackelpudding" darf nicht den ganzen Track zu hören sein. Dafür das du alles zum ersten mal gemacht hast, ne wirklich gute Leistung. Bin mal auf deine nächsten Arbeiten gespannt... Gruß Dusk
  • Danke
Reaktionen: AlecDrow
funkyfloh
der gesang ist wirklich top. hitverdächtig. komposition ist auch schön, guter refrain. mix und arrangement könnte man noch was rausholen.
  • Danke
Reaktionen: AlecDrow
Wennto
Große Stärke ist wirklich der Gesang. Die Komosition sagt mir nicht unbedingt zu.Plätschert zu sehr vor sich hin, ohne Höhepunkte. Auch der Refrain setzt sich nicht genug ab. Den Mix find ich jetzt nicht grottig aber alles andere als befiedigend. Da wär mehr drin gewesen. Am Ball bleiben. Ich bin mir sicher wir hören noch richtig geiles Zeugs von Dir.
  • Danke
Reaktionen: AlecDrow
iPaul
Also, der Gesang gefällt mir ausgesprochen gut. Sehr gutes Feeling für die eigene Stimme und was Du damit machen kannst. Die Dynamikänderungen im Gesang zeigen es. Du triffst die Töne und überhaupt. Mit das Beste, wenn nicht das beste, was ich bisher hier an Gesang gehört habe. Diesen Synthsound (Wackelpudding) empfinde ich als sehr kontraproduktiv. Der stört imho den Fluß ganz erheblich. Drums und Synth sind mir zu laut. Zerhacken höchst unvorteilhaft den Gesang. Verstehe ich auch nicht, warum man das macht bei dem Feeling für Musik... Die Komposition ist auf Dauer noch ein bißchen eintönig. Aber wenn man so singen kann, eine bessere Ausgangsbasis gibts wohl kaum. LG iPaul
  • Danke
Reaktionen: AlecDrow
K
Finde den Track erstmal so ganz ordentlich. Gutes Intro und der Gesang fügt sich gut in die Nummer ein. Das Arrangement ist nicht zu überfrachtet. Jut, über die Auswahl der Klangfarben ließe sich streiten. Finde ich relativ passend. Evtl. hätte man mal den hier benannten "Wackelpuddingsynth" zeitweise weglassen oder 'nen zweiten Synth dessen Stelle übernehmen lassen können. Muss aber auch nicht wirklich. Solider Song, recht gut strukturiert, lediglich der Mix reißt die Gesamtleistung runter. In vielen Bereichen zu dry gemischt und auch die Gesangsbearbeitung ist mau. Da gehört mehr Brillianz rein. Besser EQ'en.
  • Danke
Reaktionen: AlecDrow
songfritz
guter groove; guter text, n bisschen viel abstrakte und metaphorische klischees, s.u. wackelpudding keyboard klingt komisch, ne gitarre wär besser; gesang klingt für mich zu sehr wie enkel mannheims;
  • Danke
Reaktionen: AlecDrow
Moiterei
Bleib dran, Übung macht den Meister...
  • Danke
Reaktionen: AlecDrow
xlv-426
Hallo! Also für die erste Mischung sicherlich nicht schlecht! Allerdings finde ich den Sound allgemein etwas zu dumpf und trocken, hier kann man bestimmt noch was rausholen. Dieser Wackelpudding Sound vermutlich ein Keyboard, der sich durch den gesammten Song bewegt gefällt mir nicht so sehr muss ich gestehen. Aber das ist wohl eine Geschmacksfrage. Du solltest auf jedenfall dabei bleiben finde ich, auch wenn mich der Song jetzt nicht gerade direkt vom Hocker reißt, da geht bestimmt noch einiges will ich meinen. Immer drann bleiben! LG
  • Danke
Reaktionen: AlecDrow
Oben