Information ausblenden

Windows 7 Soundsystem Audio neu starten nach DAW Crash

Dieses Thema im Forum "Windows und Musik" wurde erstellt von S1Fraggle, 31.08.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. S1Fraggle

    S1Fraggle Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.11
    Punkte:
    1.220
    1220
    Hallo, ich hatte gerade einen Crash mit Ableton. Meine Frage ist aber unabhänging von der DAW.

    Ich probiere gerne mal Freeware Plugins aus und ab und zu bringt das eine oder andere Plugin das Audio System zum abstürzen. Ist nicht das erste mal. Kommt nicht sehr oft vor.

    Meine bisheriges Vorgehen war das ich Windows 7 Home Premium neu gestartet habe.

    Ich arbeite mit dem Gitarren Multi FX Board Boss ME-25 und der Treiber (ASIO) läuft eigentlich sehr stabil.

    Ein beenden und neustarten der Dienste Windows-Audio / Windows-Audio-Endpunkterstellung
    und ein deaktivieren/aktivieren des ME-25 im Gerätemanager hat leider keinen Erfolg gehabt.

    Die DAWs haben mir alle gesagt das sie das Gerät nicht starten können.

    Gibt es eine Möglichkeit das Audiosystem neu zu starten ohne das komplette Windows 7 neu zu booten ?

    Danke.
     
    S1Fraggle, 31.08.12
    #1
  2. Tobbes

    Tobbes Faderhalter

    Registriert seit:
    19.08.08
    Punkte:
    20.377
    20377
    normalerweise reicht ein neustart von live.

    aber bei windows wundert mich gar nichts mehr...

    ich würde an deiner stelle die plugins, die probleme machen, einfach nicht mehr verwenden und nach alternativen suchen. denn, wenn ein plugin probleme macht, dass ist es eher schlecht programmiert. so schön das GUI auch sein mag.
     
    Tobbes, 31.08.12
    #2
  3. S1Fraggle

    S1Fraggle Themenersteller

    Registriert seit:
    04.02.11
    Punkte:
    1.220
    1220
    Habe erste heute mal wieder reingeschaut. Etwas spät aber dennoch Danke.

    Läßt sich wirklich nicht vermeiden ein Neustart. :-(
     
    S1Fraggle, 09.12.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.