Information ausblenden

Wie am besten Studiotisch + Boxen ausrichten?

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von gefre, 13.03.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. gefre

    gefre Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.19
    Punkte:
    4
    A2141B43-E3B8-4DC5-BE66-14D4F5CC5240.jpeg
    Hallo ich plane aktuell den bau eines Studios und wollte mal nach Rat fragen.

    Fange ich erstmal damit an auf der Grafik die zu sehen ist befindet sich ein Studio unmittelbar hinter der 4,30m langen Wand diese besteht aus Gips oder sonst irgendwas was sehr dünn ist. Auf der Grafik sieht man das geplant war den Raum um ca fast 30-40% zu verkleinern und dort Steinwolle hin zu machen damit man sich nicht gegenseitig so massiv beschallt.

    Erste Frage wäre hier ist das so die optimalste Lösung oder reicht es auch einer Dünnere Wand zu ziehen und falls ja mit welchem Material am besten?

    Die Zweite Frage die ich mir stelle wo stelle ich am besten Meine Boxen hin und meinen Studiotisch?

    Ich kenne mich mit Raumakustik nur Semi gut aus mein Plan bisher war jedoch wenn man die Wand so wie oben ziehen würde den Studiotisch und die Boxen zwischen den Fenster zu stellen (Diese werden vorher ebenfalls mit Steinwolle und Holz komplett dicht gemacht) so das am Ende der Raum nurnoch das Fenster ganz unten besitzt wo die 2m Sparte sich befindet und dort ein glatt abschneidener Vorhang damit man am Ende quasi einen Viereckigen Raum hat

    Ich wäre für jede Hilfe dankbar bevor ich nachher was Anfange was man hätte besser Lösen können...

    aich bin auch gerne bereit Geld zu zahlen wenn mir jemand helfen kann dafür einfach eine PN und man tauscht Nummern aus


    Vielen dank im vorraus ich hoffe man kann mir hier helfen
     
    gefre, 13.03.19
    #1
  2. gefre

    gefre Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.19
    Punkte:
    4
    hier zwei varianten wie ich es mir bisher vorgestellt habe in beiden fällen soll das rote kästchen den schreibtisch mit boxen darstellen
     

    Anhänge:

    gefre, 13.03.19
    #2
  3. coffee boy

    coffee boy

    Registriert seit:
    14.12.18
    Punkte:
    3.180
    3180
    Schreib doch Migliedern wie Black_Bender mal eine PN. Ich weiß jetzt nur von ihm, dass er das er mit Raumakustik gewerblich unterwegs ist und Planungen anbietet die der Besitzer dann aber auch selbst ausführen kann. Ich glaub es gibt aber noch weitere Mitglieder die damit ihr Geld verdienen. Schau einfach mal ein bisschen hier im Forum rum, die meisten haben es in der Signatur stehen. Vielleicht klinkt sich ja auch noch jemand ein der dir weitere Namen nenn kann die du anschreiben kannst.
     
    coffee boy, 14.03.19
    #3
  4. gefre

    gefre Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.19
    Punkte:
    4
    vielen dank schonmal für die antwort! hoffe bin hier richtig
     
    gefre, 14.03.19
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.