*.wav zeitlich begrenzen

  • Ersteller fragjanur
  • Erstellt am

F
fragjanur
Registriert
19.10.13
Beiträge
3
Reaktionen
0
Punkte
4
Hallo miteinander

Benutze Reason 5 und möchte gerne wav- Files via Midi einspielen. Dabei soll die Abspiel-Länge immer dieselbe sein. Unabhängig von der Tonhöhe. Also Original wav braucht z.B. 2 Sekunden auf C1 jedoch nur 0,2 Sekunden mit C2. Ich find einfach keinen Schalter. Hilfe Datei und Video Tutorials bisher erfolglos. Bin für jeden Tip dankbar...
 
SlowMo
SlowMo
Schrauber
Registriert
16.01.09
Beiträge
243
Reaktionen
44
Punkte
387
dein Problem ist folgendes: wenn ein Sample gepitcht abgespielt wird ändert sich zwangsweise seine Länge.

Um das zu Umgehen kannst du entweder mit Multisamples arbeiten (für verscheidene Tonhöhen verschiedene Samples verwenden), oder du definierst im NN-XT einen Loop, der während der sustain Phase aus dem Sample gespielt wird. mit letzterem hast du aber immer noch das Problem, dass sich auch die Attack- und Releasezeiten durch das pitching verändern, am besten kombiniert man also beide Techniken miteinander, um a) den Bedarf an Samples gering zu halten und b) Attack- und Releasezeiten einigermaßen unter Kontrolle zu haben.

Oder du erzeugst den Ton mit nem Synthie, dann spielt der immer genau das, was du willst...
 
F
fragjanur
Registriert
19.10.13
Beiträge
3
Reaktionen
0
Punkte
4
Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Die Angelegenheit ist also nicht so simpel. Werd mich mal ins Synthie-Thema einlesen...
 
SlowMo
SlowMo
Schrauber
Registriert
16.01.09
Beiträge
243
Reaktionen
44
Punkte
387
Was hast du denn vor? wenn du dein Problem genauer beschreibst, kann man dir auch konkreter helfen.
 
F
fragjanur
Registriert
19.10.13
Beiträge
3
Reaktionen
0
Punkte
4
Bin grad eingestiegen ins Reason Thema. Komm eigentlich aus der klassischen Ecke und experimentier halt mal rum. Beim modifizieren von bestehenden Samples wollte ich aufgenommene wav's einbinden und bin dann auf dieses spezielle Problem gestoßen bei dem ich nicht wahrhaben wollte das es hierfür keine Bordmittel gibt. Falls es mal zu einem konkreten Projekt kommt meld ich mich auf jeden Fall wieder hier. Scheint das richtige Forum zu sein :)
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
6K
synthpark
synthpark
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Behringer TD-3
Antworten
5
Aufrufe
17K
SOS
SOS
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Line6 HX Stomp
Antworten
3
Aufrufe
16K
DocM.M
D
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
32K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Yamaha MODX6
Antworten
7
Aufrufe
37K
Can
Can
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben