Was sagt ihr zu meinem ersten Remake?

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Aimton, 18.05.17 um 22:56 Uhr.

  1. Aimton

    Aimton Themenersteller

    Registriert seit:
    14.05.17
    Punkte:
    18
    18
    Hi,

    Ich bin relativ neu im Thema Musikproduktion..
    Und da mir noch die Erfahrung oder Technik (was auch immer) fehlt, um eigene Songs zu schreiben, habe ich als erstes einen Remake gemacht.

    Ich habe gefühlt gerade erst alle Funktionen in meiner DAW (Cubase Al 9) entdeckt und das ist wirklich mein erstes richtig großes Projekt gewesen.
    Alles was ich davor gemacht habe waren nur Tests um mich in Cubase zurecht zu finden.


    Freue mich, über Tipps und Meinungen sehr!
    Gruß
     
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    10.136
    10136
    Als Erstlingswerk ist das absolut okay.
    Mir kommt das Stück noch zu trocken vor, d.h. spendiere den Instrumenten wohl dosiert etwas Hall.
     
  3. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    1.790
    1790
    Kenne das Original nicht. Aber die Melodie gefällt mir stellenweise echt gut.
    Für die ersten Gehversuche ist das ok.
    Aber:
    Da könnte man richtig was draus machen.
    Wenns nicht schon da wäre. :)
     
  4. Aimton

    Aimton Themenersteller

    Registriert seit:
    14.05.17
    Punkte:
    18
    18
    Danke euch beiden.


    [/QUOTE]Aber:
    Da könnte man richtig was draus machen.
    Wenns nicht schon da wäre. :)[/QUOTE]

    Wie meinst du das?
     
  5. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    1.790
    1790
    Aus der Melodie hätte man mehr machen können. Schönere Piano- und Synthklänge und die Drums sind auch nicht gerade uptodate. Bisschen bombastischer als deine Version könnte man das schon machen.
    Zum Beispiel haben die Drumwirbel den gefürchteten "Maschinengewehr" Klang.
    Das kann man besser machen.
    Spiel mal mit der Velocity bei den Drums.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.17 um 20:39 Uhr
    Aimton bedankt sich.
  6. NurEinPing

    NurEinPing

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    1.665
    1665
  7. Aimton

    Aimton Themenersteller

    Registriert seit:
    14.05.17
    Punkte:
    18
    18
    ??
     
  8. NurEinPing

    NurEinPing

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    1.665
    1665
    Du freust dich sicherlich über dein Erstlingswerk, feile selbstkritisch und mit eigenen Ideen daran herum. In dem jetzigen "Zustand" kann ich weder als Musiker noch als Hörer keine Einordnung vornehmen, ausser dass es ein Scratch, eine musikalische Notiz ist.
    Höre dir die Musik an, die du gerne magst, wie vermutlich deine auch arrangiert wird (über Klang redet man später).

    Aber vielleicht nehme ich mir auch zuviel heraus und das Stück soll genauso sein, wie du es wünscht. Kunst ist frei ;)
     
    Aimton bedankt sich.