Was ist von dem zu halten?


N
NULL
Guest
Ich mache öfter Aufnahmen mit meinem Mischpult auf MD Recorder. Nur habe ich immer das Problem, wie ich das Aufgenommene in den PC bekomme.
Ist das die Lösung meines Problems: ???
 
musicstar200
musicstar200
Registriert
29.09.02
Beiträge
121
Reaktionen
0
Punkte
137
Hallo Gast,
Prinzipiell ist dieses Gerät nicht schlecht.
Hast Du an deinem MD Recorder digitale Ausgänge, kannst Du evtl. das Gerät Namens
" USB-One" von "www.media-assistance.de" verwenden.
Dieses hat den Vorteil, daß es außer den Analogen Ein/Ausgängen, noch einen optischen und koaxialen, digitalen Input hat.
MFG Klaus :rock:
 
Stimpf
Stimpf
Registriert
05.05.02
Beiträge
227
Reaktionen
0
Punkte
233
Dieses gerät halte ich für deine Anwendung nicht für gut. Der md-rekorder würde bei dieser Lösung zuerst das digitale signal von digital auf analog wandeln (für die Übertragung im Chinchkabel), dann würde das USB gerät die analogen Signale wieder in digitale Daten waneln. Bei beiden Wandlungvorgängen entsteht Rauschen (auch wenn thomann gegenteiliges bahauptet). Du solltest nach einer Digitalen Verbindung suche, bei der nicht gewandelt wird. Hat dein MD einen optischen Ausgang? Erkundige dich, ob es für deine Soundkarte eine zusatzkarte mit digitaleingang gibt. oder hat deine Karte sogat einen digitalen Input?
 
humanoid
humanoid
Administrator
Registriert
13.04.02
Beiträge
366
Reaktionen
3
Punkte
741
Du solltest Dir lieber ein Interface mit Digitalschnittstelle besorgen damit Du die Daten vom MD didgital (=Verlustfrei) in den Rechner schieben kannst.
 
N
NULL
Guest
Wie schauts denn aus, wenn ich einfach über den Line In der Soundkarte reingehe?
 

Ähnliche Themen

 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben