Information ausblenden

was ist das ???

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von acerhannover, 31.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. acerhannover

    acerhannover Themenersteller

    Registriert seit:
    10.03.08
    Punkte:
    695
    695
  2. MH-Guitar

    MH-Guitar

    Registriert seit:
    30.09.07
    Punkte:
    2.046
    2046
    Wie das Plugin, Intonationskorrektur.
    Manche brauchen wohl sowas (DSDS) damits nich so fürchterlich schief klingt.

    Für den Livegebrauch aber eher.


    Grüße,

    Michael
     
  3. Loftone

    Loftone

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    12.413
    12413
    ja aber das VorgängerModell, der Preis hier ist viel zu hoch.Wenn dann sollte dich eher der ATR1a intressieren.

    Ich hatte beide mal im Einsatz und muss sagen, dass es das einzige mal war, dass die Software mehr konnte als die Hardware

    Ebenfalls intersssant der Antares Vocal Producer AVP-1
     
  4. Asta6Stas

    Asta6Stas

    Registriert seit:
    25.05.07
    Punkte:
    235
    235
    Was gibts da für Software?
     
  5. acerhannover

    acerhannover Themenersteller

    Registriert seit:
    10.03.08
    Punkte:
    695
    695
    antares auto tune 5 ist die software !!!

    cher effekt oder mittlerweile auch t-pain effekt
     
  6. MH-Guitar

    MH-Guitar

    Registriert seit:
    30.09.07
    Punkte:
    2.046
    2046
    Software:
    Antares Autotune

    will das ding aber jetzt nicht gut heißen!!! :-o


    Gruß,

    Michael
     
  7. Asta6Stas

    Asta6Stas

    Registriert seit:
    25.05.07
    Punkte:
    235
    235
    Danke :)

    Mal schauen ob da was gebrauchtes gibts...
     
  8. troib

    troib

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    mit dieser hardware bzw. software könntest du gesang absolut monoton aufnehmen und danach "gesang" daraus machen. klingt natürlich dann, wie du es gesagt hast, ein wenig nach cher. die hat allerdings den effekt noch ein wenig verstärkt
     
  9. cocoon

    cocoon

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    235
    235
    wobei Melodyne da doch noch ne ecke spannender ist........
     
  10. acerhannover

    acerhannover Themenersteller

    Registriert seit:
    10.03.08
    Punkte:
    695
    695
    melodyne ist garnciht vergleich bar mit antarers
     
  11. cocoon

    cocoon

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    235
    235
    wie meinste das?
     
  12. acerhannover

    acerhannover Themenersteller

    Registriert seit:
    10.03.08
    Punkte:
    695
    695
    ja also bei antares kannste das gleich in cubase als insert effekt nehmen ,einstellen und loss singen .

    melodyne ,muste ja erst immer den effekt anwenden ,und er ändert gleich die original spur oder irre ich mich ???
     
  13. cocoon

    cocoon

    Registriert seit:
    27.01.06
    Punkte:
    235
    235
    Richtig. Kein Echtzeiteffekt. dachte es ginge generell um Voc Tuning Werkzeug...........
     
  14. EarlGrey

    EarlGrey

    Registriert seit:
    10.10.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    23.953
    23953
    melodyne ist auch insoweit nicht mit antaes autotune vergleichbar, weil autotune qualitätsmäßig nicht gegen melodyne anstinken kann. Aber wenn man auf Cher-Effekt steht, kann man´s nehmen.

    Wozu bitte Echtzeit? Ist bei vernünftiger Arbeitsweise überhaupt nicht nötig. Mit der Melodyne-Bridge lässt sich hervorragend arbeiten. Abgesehen davon gibt´s Melodyne auch als Plugin.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.