Was ist das tolle an Pro Tools?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C
Curse9
Registriert
30.01.17
Beiträge
216
Reaktionen
2
Punkte
302
[g=108]Hall[/g]öchen,

ich habe von Pro Tools überhaupt keine Ahnung. Ich lese immer wieder davon und viele sind begeistert. Wer kann einem absolut Ahnungslosen erklären, was Pro Tools ist, was es so begehrenswert macht, was man außer nem Computer alles braucht...eben Grundlagen.

Vielen Dank Leute!
 
boCk
boCk
Registriert
27.01.06
Beiträge
2.095
Reaktionen
154
Punkte
7.021
"Pro Tools® 8 is the most advanced audio creation and production software, featuring a gorgeous new interface, dozens of new virtual instruments and plug-ins, exciting new scoring and [g=32]MIDI[/g] features, amazing new workflows, better ease of use, deeper controller integration, and much, much more. You’ll never work with sound the same way again."

KLICK
 
Lacunaflow
Lacunaflow
Influencer
Teammitglied
Registriert
25.12.06
Beiträge
23.300
Reaktionen
4.866
Ort
Ostfriesland
Punkte
88.803
Waren halt die ersten im Harddisk recording bereich...


Inzwischen haben sich die [g=70]Sequencer[/g] ja alle angenähert, aber doch hat Pro Tools zwei kleine vorsprünge...


1. Ist Standard im Pro bereich

2. TDM unterstützung, quasi sowas wie eine [g=560]UAD[/g] in groß und für alles, gilt aber nur für HD Systeme, LE und M unterscheiden sich quasi kaum von anderen Sequencern...


Dennoch liegt der schwerpunkt von PT immer noch im Editing!



Gruss...
 
B
bqom
Registriert
12.04.06
Beiträge
78
Reaktionen
0
Punkte
93
Also das sich LE von anderen Seq. kaum unterscheidet halte ich für nicht richtig;)
 
Lacunaflow
Lacunaflow
Influencer
Teammitglied
Registriert
25.12.06
Beiträge
23.300
Reaktionen
4.866
Ort
Ostfriesland
Punkte
88.803
Ja ok, es gibt keinen Automatischen Latenzausgleich ;-)



Gruss...
 
M
mheadshot
Registriert
06.04.07
Beiträge
3.095
Reaktionen
46
Punkte
3.452
Was kann denn bitteschön pro tools le was [g=539]cubase[/g] 5,sonar 8 und [g=540]logic[/g] 8 nicht können?

Pro tools hd ist was anderes
 
tomric
tomric
Rocker
Registriert
10.12.06
Beiträge
10.296
Reaktionen
1.729
Punkte
35.505
Beat-Detective (Multitrack mit Erweiterung), Elastic-Time & Pitch, beim Sidechaining sieht es auch besser aus...
 
26_DAEMONS
26_DAEMONS
Registriert
06.02.06
Beiträge
3.250
Reaktionen
1
Punkte
4.123
mheadshot schrieb:
Was kann denn bitteschön pro tools le was [g=539]cubase[/g] 5,sonar 8 und [g=540]logic[/g] 8 nicht können?

Pro tools hd ist was anderes
RTAS Plugins laden. :finger: :LOL:
 
Insane
Insane
Registriert
03.11.05
Beiträge
8.226
Reaktionen
196
Punkte
10.412
Lacunaflow schrieb:
....

2. TDM unterstützung, quasi sowas wie eine [g=560]UAD[/g] in groß und für alles, gilt aber nur für HD Systeme, LE und M unterscheiden sich quasi kaum von anderen Sequencern...


Dennoch liegt der schwerpunkt von PT immer noch im Editing!



...


Sehe ich ähnlich...

Eigentlich macht ´n natives Pro Tools keinen wirklichen Sinn, denn die wirklichen Vorteile spielt das Ganze erst bei den Mix oder heutigen HD Systemen aus.

Software hin und her, das ist manchmal eben nicht alles...
 
DaVogi
DaVogi
Registriert
08.06.06
Beiträge
8.489
Reaktionen
1.974
Punkte
14.513
verbreitung und flottestes audio-editing.

den rest gibts bei der konkurrenz auch, teilweise sogar mehr... ein hobby-nutzer kann also gut drauf verzichten!
 
B
bqom
Registriert
12.04.06
Beiträge
78
Reaktionen
0
Punkte
93
Zugegeben...ProTools macht nur dann Sinn wenn man es bedienen kann.... sicher ein Grund warum es viele ablehnen...
Latenzausgleich muss ein LE auch nicht können;)

Es hat seine Stärken def im editing....(kein Latenzausgleich nötig:-D )
Und da kommt kein anderes Sys gegen an....wenn man es denn kann....
Schneiden würde ich in ProTools sicher auch nicht, dazu gibt es besseres (nein [g=540]Logic[/g] mit Sicherheit auch nicht...und semiprof tools erst recht nicht...)

Für einen Heimanwender, der mit legaler vor allem professioneller Software arbeiten will...ist ProTools sicher ein tolles Produkt...
Zumal es mega günstig ist...man muss es nur erlernen...
 
B
bqom
Registriert
12.04.06
Beiträge
78
Reaktionen
0
Punkte
93
hobbynutzer können drauf verzichten wenn sie gecrackte software nutzen wollen:-D
 
kickback
kickback
Registriert
14.12.05
Beiträge
21.120
Reaktionen
1.512
Punkte
71.624
bqom schrieb:
hobbynutzer können drauf verzichten wenn sie gecrackte software nutzen wollen:-D

...und das Forum kann auf solche halblustigen und blöden Bemerkungen verzichten.
 
Y
Yamaha888
Registriert
27.09.08
Beiträge
660
Reaktionen
3
Punkte
816
Lacunaflow schrieb:
1. Ist Standard im Pro bereich

So ein Blödsinn. Die meisten benützen [g=539]Cubase[/g]. Aber da du diese Behauptung

aufgestellt hast, kannst du doch bestimmt auch eine Art "Beweiß" liefern, oder?
 
B
bqom
Registriert
12.04.06
Beiträge
78
Reaktionen
0
Punkte
93
naja... es zu nutzen heißt immerhin es kaufen zu müssen...
führt kein weg dran vorbei;)
 
tomric
tomric
Rocker
Registriert
10.12.06
Beiträge
10.296
Reaktionen
1.729
Punkte
35.505
Yamaha888 schrieb: So ein Blödsinn. Die meisten benützen [g=539]Cubase[/g]. Aber da du diese Behauptung

aufgestellt hast, kannst du doch bestimmt auch eine Art "Beweiß" liefern, oder?

Dann schau einfach mal in die Ausstattungslisten der größeren Pro-Studios. Häufige Paarung Pro Tools in Kombination mit [g=540]Logic[/g], weil letzteres auch DAE unterstützt...
 
B
bqom
Registriert
12.04.06
Beiträge
78
Reaktionen
0
Punkte
93
also .... es ist def ein standard im ProfBereich...
guck dir mal die Equipentliste von ein paar großen Studios an...
Da kommt [g=539]Cubase[/g] recht selten vor....
 
Insane
Insane
Registriert
03.11.05
Beiträge
8.226
Reaktionen
196
Punkte
10.412
Yamaha888 schrieb:
Lacunaflow schrieb:
1. Ist Standard im Pro bereich

So ein Blödsinn. Die meisten benützen [g=539]Cubase[/g]. Aber da du diese Behauptung

aufgestellt hast, kannst du doch bestimmt auch eine Art "Beweiß" liefern, oder?


Das ist auch wieder so ´ne Behauptung ohne Sinn und Verstand....

Im Pro Bereich wirst du häufiger auf [g=540]Logic[/g] treffen als auf alles andere, oft sogar im Verbund mit Digidesign Hardware.

Bei den Amis hält Nuendo Einzug, vermutlich auch aus Kostengründen. [g=539]Cubase[/g] hat HEUTE zugelegt, zugegeben, aber es gab Zeiten, da wurdest du damit belächelt und rate mal warum.
 
W
Wolfgang
Registriert
13.12.06
Beiträge
17.959
Reaktionen
32
Punkte
20.111
Yamaha888 schrieb:
So ein Blödsinn. Die meisten benützen [g=539]Cubase[/g].

Die Rede ist hier vom Pro Bereich und nicht Moechte-gerne-irgendwann-mal-Pro-werden-Bereich.

Schau dir doch mal die Equipmentlisten aller groesseren Studios an...
 
Y
Yamaha888
Registriert
27.09.08
Beiträge
660
Reaktionen
3
Punkte
816
Ihr meint [g=539]Cubase[/g] ist nicht professionell?

Wie ihr gleich alle ausrastet. Nicht mehr normal...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

tim_heinrich
Antworten
2
Aufrufe
104
tim_heinrich
tim_heinrich
Sascha Franck
Antworten
33
Aufrufe
1K
Sascha Franck
Sascha Franck
L
Antworten
4
Aufrufe
445
rkdk
rkdk
David86Thomsen
Antworten
93
Aufrufe
5K
auron
auron
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben