Information ausblenden

voluminöse synthsounds

Dieses Thema im Forum "FL Studio" wurde erstellt von omax74, 11.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. omax74

    omax74 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.09.04
    Punkte:
    62
    62
    hallo,

    hab mal eine frage:

    womit bringt ihr wirklich volle synthsounds in fl zusammen? hab nach einem jahr sytrus und konsorten kein zufriedenstellendes resultat erreicht (in diesem sprziellen fall).
    sounds wie faithless´insomnia oder stücke von der dritte raum sind für mich ein problem...nur damit ihr wisst was ich damit meine. bin ich einfach nur zu blöd oder wie?

    danke für eure hilfe...
     
  2. florida

    florida

    Registriert seit:
    10.09.03
    Punkte:
    1.654
    1654
    Die einen werden dir sagen, darunter auch ich, das du solche Sounds zum Großteil nur aus Hardware kriegen wirst. "insomnia", da wurde der Sound mit einem Roland JD-990 gemacht.
    An die Qualität von Hardware kommen m.E. nur gute Softsynths a la Pro53,Absynth,...ran. Die kosten aber halt ne Stange Geld!

    Wenn du es noch nciht probiert hast, komprimier deine Synths mal ein bisschen, geb ihnen ein wenig mehr Bass und setz nen Chorus drauf.

    Damit könntest du deine Synth-Sounds etwas "voller" "breiter" wie auch immer werden lassen!

    Gruß
     
  3. RND-perfect

    RND-perfect

    Registriert seit:
    06.06.04
    Punkte:
    889
    889
    Den sytrus finde ich auch nicht wirklich gut. Ein paar der "short synth" presets sind zu gebrauchen...sonst wenig. Aus dem Wasp bekommt man einige wenige brauchbare leads raus und mehr ist da irgendwie nicht...

    Falls es nichts kosten soll schau mal nach dem Superwave P8 oder Triangle. Beide VST Synthies und free. Mit entsprechendem Effekteinsatz kriegt man da schon was raus.

    Falls es was kosten darf mußt du mal nach den üblichen Verdächtigen schauen, die hier immer wieder genannt werden
    Vanguard oder Albino z.B. ...oder der Blue

    Hardware gibts auch so Standart-Antworten ;)
    Virus, Roland JD 990 etc etc...
    Wenn du mal in der Synthesizer-section bißchen blätterst oder die Suche benutzt wirst du jede Menge Tips finden.
     
  4. tERMoBLUe

    tERMoBLUe

    Registriert seit:
    18.02.05
    Punkte:
    859
    859
    *lol* ik lese hier imma "hardware" - habta schonma wat von "dsp" jehört :p ?...und vielleicht sollteta "alle" mal eure "lautsprecher" oder "pc-boxen" lauter drehen *kicher*...excuse, aber der sytrus von image-line hat uff jeden fall nen mitunter echt dicket spektrum bei manchen sounds :nonono: ...und "u-he" hat ooch geniale präsentsfüllende plugs jebastelt...cu

    tro
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.