Information ausblenden

Valhalla Delay ist da!

Dieses Thema im Forum "Hardware- & Software-News" wurde erstellt von r4r, 16.04.19.

  1. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    3.059
    3059
    Gibt ein Update auf Version 1.05:

    We've just officially updated ValhallaDelay to version 1.0.5.

    If you have already purchased the plugin, you can grab the updates from your user account. If you want to try the new demos, they are updated to version 1.0.5 as well.

    Changes since 1.0.3v2:

    VST3 now shows up w/proper channel configurations in Reaper, Bitwig, Cubase 10, Studio One, FL Studio
    VST3 feedback no longer cuts off after 12 seconds when playing 1-shot sample in Cubase
    Much lower memory footprint for the plugin. I’ve basically cut it in half, if not more
    Fixed bug introduced in 1.0.4v4 beta, where VST 2.4 was mono


    Changes since initial 1.0.1 release:

    Reduced feedback noise in BBD mode. For minimum noise, turn Age down to 0%.
    Fixed bug in VST3 / Cubase 10 with loading presets
    New Windows installer, with improved default VST 2.4 installation locations, and the ability to select VST3 installation location.
    [/quote]
     
    markrec, NurEinPing und rkdk bedanken sich.
  2. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    21.237
    21237
    Aus meiner Sicht ein feines Delay, das folgende Vorzüge hat.
    1. Extrem einfach zu erschließen, und liefert somit schnelle Ergebnisse
    2. mit Pitch, Detune, Color, Rate, Diff und Size recht umfangreiche Bearbeitung des Delays

    Alleinstellungsmerkmal in Sachen Diff und Size ist hier gegeben, auch wenn das Manny Marroqiuns Delay das auch hat, aber eben deutlich einfacher.

    Die Frage, die man sich stellen sollte, deckt es etwas ab, was man bisher noch nicht hatte?
    Und viel wichtiger, brauche ich diese bestimmte Ausprägung noch in meinem Arsenal?

    Das umfangreichste Delay Plugin ist von Fabfiler Timeless kann alles, leider braucht man dazu ein Delaykomplexionsstudium, um alles daraus zu holen. Nichts für einen schnellen Workflow, außer man hat es verstanden ;-)

    Auf jeden Fall ist das Vakhalla Delay aber ein tolles Delay, keine Frage
     
    Goody, rkdk und Sascha Franck bedanken sich.
  3. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.776
    11776
    Hab das Demo installiert. So'n Scheiß.
    Das ist wirklich mal ein unfassbar geiles Delay. Verhältnismäßig wenige Parameter und alle tun wirklich richtig was. Genau so soll's sein, da kommt man in Windeseile zu superben Ergebnissen.
    Für mich ein absolutes Must-Have (leider allerdings nicht gerade jetzt, da ich mir einen kompletten Plugin-Stop auferlegt habe, um wichtigere Anschaffungen schneller zu stemmen).
     
    limbic bits, Schlumpfpeter und rkdk bedanken sich.
  4. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.776
    11776
    Das verhält sich beim U-He MFM2 auch nicht anders. Ist vermutlich auch der Grund, weshalb es dafür nach wie vor nur eine sehr überschaubare Anzahl an Presets gibt.
    Und wenn man eben für neue Patches nicht ständig wild in Details gehen will, ist das Valhalla Teil einfach superb.
     
    whitealbum bedankt sich.
  5. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    4.830
    4830
    Sorry, kann Dich anhand Deiner Aussage nicht ernst nehmen. 200% Begeisterung und 0% Kaufwillen? Ich mein, Du kaufst da ja nicht ein Kreuzfahrtschiff..... sind höchstens 50$ für ne Software!
     
  6. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.776
    11776
    Äh? Mit Verlaub: Was geht es dich an, wie wichtig oder nicht wichtig €50 mehr oder (oder weniger) in meinem Portemonnaie sind? Genau: Gar nichts! Und wenn ich dann der Meinung bin, dass ich dieses Geld aktuell lieber spare (und wenn es auch eigentlich nur aus Prinzip ist), dann geht dich das exakt genau so wenig an! Und da brauche ich noch nicht einmal zu erwähnen, dass es bestimmt noch ca. 10 weitere Plugins grob in derselben Preisklasse gibt, die ich ungefähr genauso gut finde, die ich mir aber gerade auch spare - womit sich die aktuelle Ersparnis bereits bei ca. €500 bewegt. Aber angehen tut es dich deshalb dennoch nicht ein bisschen mehr.
    Und geil finden kann ich das Plugin desungeachtet.
     
    BaraMGB und Schlumpfpeter bedanken sich.
  7. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.776
    11776
    Achja, @bafc24, ich habe übrigens gerade vor 3 Stunden, trotz Plugin-Kauf-Verbot, meinem großen Kleinen ein Waveboard für €39 gekauft. Nur weil er es toll fand. Hätte ich auch sein lassen können. Wären 80% des Valhalla-Delay-Preises gewesen.
    Vielleicht kann man es einfach akzeptieren, dass bei einigen Leuten die oberste Priorität nicht das Ansammeln weiterer Plugins ist.
     
    rkdk bedankt sich.
  8. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    45.251
    45251
    Ein Board von Waves - also doch ein Plugin.
     
    synthpark, Schlumpfpeter, adl und 2 andere bedanken sich.
  9. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.776
    11776
    Verräter!
     
  10. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    45.280
    45280
    ein ON Board? :-D
     
  11. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    29.583
    29583
    39 € für ein Wohnzimmerregal ist doch ok. Finde, Ikea hat manchmal wirklich gute Sachen.
     
    Goody und Schlumpfpeter bedanken sich.
  12. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.776
    11776
    U.a. auch Hot Dogs. Für €1. Und 50 davon sind bestimmt genauso gut wie das Valhalla Teil.
     
    rkdk bedankt sich.
  13. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    3.059
    3059
    Was halt an Valhalla toll ist: kein super Intro /early adapter / sonstwas Preis, sondern:
    Fuffzich Öre und fertich. Immer. Egal wann.

    Von daher gibts auch kein: "Ich muss ich jetzt kaufen, weil ich kein Geld hab aber GERADE DESHALB muss ich es ja jetzt kaufen, wo es noch billiger ist als später."

    Find ich persönlich ne super Sache. Abgesehen davon find ich 50€ für nen Plugin (zumal in der Qualität und Vielseitigkeit) echt in Ordnung. Ich hab es bis jetzt noch nicht mal installiert, aber werde es dann auch mal installieren demnächst, wobei ich nach allem, was ich gehört / gesehen habe das Plugin sogar blind kaufen würde.

    Und noch ein letztes: bester Kopierschutz ever. Kein DingleDongle. Kein "Challenge/Response", keine "online Aktivierung", kein Lizenzmanager etc. Man krieg nen Key file und muss beim Start vom Plugin selbigem zeigen, wo das auf dem Rechner liegt. Fertig. Kannst du auf so vielen Rechnern installieren, wie du besitzt. Vor-Bild-LICH!!! :cool:

    EDIT:
    Fuck it. Eben gekauft. Ohne Demo auszuprobieren. Soundaussetzer bei ner Demo sind nämlich kackeeeee.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.19
    Schlumpfpeter, rkdk und Sascha Franck bedanken sich.
  14. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.776
    11776
    Sehe ich genauso.
     
  15. Goody

    Goody

    Registriert seit:
    07.09.17
    Punkte:
    1.500
    1500
    Naja, besonders beeindruckend scheint es nicht zu sein ...
    Habs auf Youtube angeschaut und scheint schon recht gut zu sein, aber was spricht eig. dagegen, sich eine Effektkette selber zusammenzubauen und es als Delay abzuspeichern? Ist das nicht viel kreativer, umfangreicher und individueller? Nur mal so hypothetisch :D
     
  16. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    11.776
    11776
    Dagegen spricht rein gar nix (abgesehen davon, dass man ein paar Sachen vielleicht doch nicht so hinbekommen wird, so etwa die Diffusion-Nummer), aber für mich ist hier einer der springenden Punkte eben, dass man alles innerhalb einer wirklich extrem überschaubaren Oberfläche bekommt.
     
  17. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    47.205
    47205
    In diesem Fall dürften eine Reihe von Bausteinen nicht im üblichen Standardumfang der DAWs verfügbar sein.

    Um sich da einen Allpass-Diffusor zusammenzurammeln bröselst du dir eher den Lack von der Murmel... :)
    Die DAW muss feedbackfähig sein oder du hast eine entsprechende Shell.

    Aber ja.
    Als Grinsehypothese mit Hirse-Lavendelaroma - Zumindest denkbar... ;-)
     
  18. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    47.141
    47141
  19. LM18

    LM18 Ator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.05.10
    Punkte:
    47.205
    47205
    Nun - Er verhökert Sublizenzen aus seinem package?

    Wenn dass so geht...
    Wäre nicht meins.


    "
    Valhalla Delay - VST Delay für Windows

    Betriebssystem: Nur für Windows

    Das PlugIn wird durch mich über meinen Account (Multi Seat License) auf Ihren Namen registriert.

    Da es sich hierbei um eine nicht genutze Unterlizenz aus meiner Firmenlizenz handelt, ist ein Account Transfer nicht möglich."
     
  20. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.584
    4584
    Firmenaccount, Unterlizenz. So, so.
    Und 2 verfügbar.