Information ausblenden

Unentgeltlich auftreten

Dieses Thema im Forum "Musikrecht und -finanzen" wurde erstellt von BSIC, 11.08.20.

  1. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    52.162
    52162
    Irre Idee: macht es doch einfach. Punkt.
     
    muffy, 12.08.20
    #61
    Moogman bedankt sich.
  2. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    36.816
    36816
    [​IMG]

    :D




    Nee Quark, stimmt schon, einfach machen. Falls einer was dagegen hat kann man immer noch freundlich und unschuldig tun und halt gehen.
     
    ModulationMatrix, 12.08.20
    #62
    Entone bedankt sich.
  3. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.469
    26469
    Halt! So nich! Bist Du jeck oder was? :altweise:
    Vor dem Benutzen der Parkbank sind zunächst Anträge zu stellen. Bei der GEMA, diese wird nach Rücksprache mit dem Büro Goebbels gegebenenfalls eine Gebühr erheben. Die Idee der Parkbank stammt ursprünglich von den Nazis, das wissen viele nicht.
    Wurde einfach so übernommen, Schande das alles. Das gesamte Bankwesen! Ich sach nur Benchmark! Ha, na?
    :immerreindamit:
     
    SoulFrontier, 12.08.20
    #63
  4. BSIC

    BSIC Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    18.07.20
    Punkte:
    26
    26
    Wir haben uns für die Parkuhr entschieden. Danke für die hilfreichen Tips.
     
    BSIC, 12.08.20
    #64
    Entone und RandomRecords bedanken sich.
  5. BodoH

    BodoH Produzent

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    1.849
    1849
    So ungefähr und ich kenne auch keine Alternative. Wie soll ich denn sonst an mein Geld kommen?
    Und was ist mit der Bayer AG (IG-Farben-Nachfolger), Daimler-Benz, Volkswagen, Siemens, Krupp, Henkel, Bertelsmann, Karstadt, zahlreiche Banken (z.B. Deutsche Bank), Deutsche Bahn usw., betrifft ja nicht nur den GEMA Vorgänger...so gut wie jedes deutsche Unternehmen, aber auch ausländische, haben damals profitiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.08.20
    BodoH, 12.08.20
    #65
    SoulFrontier bedankt sich.
  6. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    5.083
    5083
    Ja, die KZs gibt es auch noch. Da wird aber keiner mehr vergast. Die sind jetzt Gedenkstätten. Die GEMA, als Nachfolger der STAGMA, verfolgt aber im wesentlichen die gleichen Ziele, für die sie von den Nazis erdacht wurde. Das ist der Unterschied.
     
    RandomRecords, 12.08.20
    #66
  7. Maledetto

    Maledetto Musikmacher

    Registriert seit:
    15.05.18
    Punkte:
    315
    315
    Die STAGMA war die Rechtsnachfolgerin der 1903 gegründeten AFMA.

    Was ist wenn ich mich mit 2 weiteren Personen an einer Parkbank treffe und dort Kaffee koche und in Bechern an Passanten verteile?
     
    Maledetto, 12.08.20
    #67
  8. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    26.469
    26469
    Machst dich strafbar. Kommst in den Knast.
    Hast Du Genehmigung, hast Stempel von Gesundheitsamt? Hast Du GEMA bezahlt?
    Nein? Tja.
     
    SoulFrontier, 12.08.20
    #68
  9. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    19.721
    19721
    Ich hab da sogar schon mal Fußball gespielt und lebe immer noch. Ich kann es selbst kaum glauben.
    So wie die Autobahn. Hahaha. :D
     
    Entone, 12.08.20
    #69
    SoulFrontier und RandomRecords bedanken sich.