UAD EMT Plate 250

  • Ersteller NorthBeach
  • Erstellt am

N
NorthBeach
Registriert
19.04.13
Beiträge
140
Reaktionen
5
Punkte
181
Hi. Ich nehme derzeit sehr gerne das Plate 140 von der UAD Karte. Eigentlich für fast jedes Signal.. Es erzeugt diesen dichten subtilen Raum der mir richtig gut gefällt WOW :)
Ok ich habe gesehen es gibt auch das EMT 250 Plate. Wo unterscheiden die beiden sich und wäre das für mich eine gute Ergänzung oder eher doppelt gemoppelt gekauft ? Das Delay und den Chorus des 250 finde ich interessant. Was sind sonst so übliche Einsatzgebiete vom 250 ?
 
W
wye
Gesperrter User
Registriert
04.10.12
Beiträge
2.658
Reaktionen
815
Punkte
5.112
Klingt völlig anders, mehr für kleinere Räume, schick mir nen File ich verhalle den mit dem UAD EMT 250, hat etwas tightes, bin jetzt nicht besonders mixerfahren, für die Sachen, di ich bislang gemacht habe (Rock, Reggae, Indie, Beat nicht so toll, angeblich ist die Norah Jones Chasing Pirates voll damit auf ihrer Stimme, kommt für mein Ohr irgendwie hin.... ich mag die Platte aber sowie ganz gerne, wegen der cooleren Musiker. Bei Gearslutz schwärmen viele bezüglich Snaredrumverwendung, habe ich noch nicht versucht...
 
LM18
LM18
Ator
Teammitglied
Registriert
05.05.10
Beiträge
19.939
Reaktionen
12.107
Ort
82178 Puchheim
Punkte
56.909
EMT 250 ist keine Plate sondern ein digitaler Knörzkasten :)

Völlig andere Baustelle.

Die 240er Platte ist tatsächlich eine körperliche Stahlplatte.
 
A
artistsupport
Registriert
23.12.12
Beiträge
378
Reaktionen
63
Punkte
567
Die 240er Platte ist tatsächlich eine körperliche Stahlplatte.
falsch. die 140er war stahl, die 240er war goldfolie.
 
LM18
LM18
Ator
Teammitglied
Registriert
05.05.10
Beiträge
19.939
Reaktionen
12.107
Ort
82178 Puchheim
Punkte
56.909
EMT 250 ist keine Plate sondern ein digitaler Knörzkasten

ist das eher negativ gemeint ? :D

Nein. Keineswegs.
Aber auch damals, zur Zeit, eines von mehreren verfügbaren Gerätetypen.
Ich hatte mich damals am Quantec RS aufgegeilt, vor allem wegen dem Freezeeffekt :)
Meine Güte.

Als internationaler Standard hat sich dann eher Lexicon für eine geraume Zeit durchgesetzt.
 
N
NorthBeach
Registriert
19.04.13
Beiträge
140
Reaktionen
5
Punkte
181
Verstehe. Also ich bin auf jeden Fall noch auf der Suche nach meinem Hall-Setup.
Im moment denke ich an die beiden UAD EMT`s , das Plate 140 habe ich schon davon und die Exponential Audio Verbs als Ergänzung.
Ja das EMT 250 fand ich auf der Lead Vocal richtig genial :) Leider hatte ich zu wenig Zeit das Demo zu testen
 
W
wye
Gesperrter User
Registriert
04.10.12
Beiträge
2.658
Reaktionen
815
Punkte
5.112
Wie gesagt, schick mir die Files zum Verhallen, habe es gekauft und bisschen rumprobiert, die UAD Jungs schalten, nach ner E-Mail/Anfrage von Dir, die Demo aber bestimmt noch einmal frei, die wollen ja Umsatz machen....
 
tim_heinrich
tim_heinrich
Moderator
Teammitglied
Registriert
12.10.09
Beiträge
840
Reaktionen
731
Punkte
3.392
Du kannst doch alle PlugIns für die UAD kostenlos für 2 Wochen komplett testen. Für Vocals ist die EMT 250 genial.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
8K
Obsolet
O
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
4
Aufrufe
6K
synthpark
synthpark
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Dreadbox Typhon
Antworten
2
Aufrufe
9K
KoolKolle
KoolKolle
tim_heinrich
    • Danke
  • Artikel
Antworten
3
Aufrufe
8K
Manu84
M
 

Kürzlich beantwortet


Oft gelesene Themen

Oben