Information ausblenden

[Transcendence] Pop Ambient 2021 - Morgen Wurde @Kompakt Records

Dieses Thema im Forum "Releases" wurde erstellt von Hyp, 27.11.20.

Schlagworte:
  1. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.705
    14705


    Pop Ambient 2021 (Kompakt Records)
    CD, Vinyl, Files, Stream
    https://kompakt.fm/releases/pop_ambient_2021
    https://www.beatport.com/release/pop-ambient-2021/3169054

    Freue mich mords, im dritten Jahr in Folge die endlose kultische Saga mitzugestalten (Track 4).. Diesmal mit Orchester-Samples und gewohnt Hall-entrückten Synths satt. Full-length oben im Bandcamp-Player oder unten Spotify. :victory:

    Pop Ambient steht seit jeher für eine gewisse Klassik und Eleganz, beatfreie Musik, die, transparent und leicht verschwommen, zart und glitzernd leuchtet. Musik, die trotz ihrer Langsamkeit und ihrer sanften Natur unter Spannung steht, weil hier immer etwas unter der scheinbar ruhigen Oberfläche brodelt.

    ...Pop Ambient fühlte sich immer schon an wie ein Experimentierfeld für eingefleischte KOMPAKT-Künstler, und auch 2021 ist das nicht anders: zum Beispiel Joachim Spieth’s Kooperation mit Pepo Galán ("Libration") oder Leandro Fresco, der mit Thore Pfeiffer das liebevolle "Abejorro" produzierte. Pfeiffer steuert mit “Grape“ und “Center“ zwei weitere Solo-Miniaturen voller abstrakter Sehnsucht bei. Der japanische Klangkünstler Yui Onodera meldet sich mit den gebrochen-glitzernden Lichtlandschaften von "Cromo 5" und "Monochrome" bereits zum vierten Mal auf Pop Ambient zu Wort, während Max Würden sowohl solo, als auch als Teil von Reich & Würden (mit Luis Reichard) ebenso wie Morgen Wurde schon zu den Stars dieser Compilation gehört.


    01 Blank Gloss - Of A Vessel
    02 Yui Onodera - Chromo 5
    03 Thore Pfeiffer - Grape
    04 Morgen Wurde - Mittsommer
    05 Reich & Würden - Lens
    06 Neozaïre - In Verschwenderischer Fülle
    07 Joachim Spieth & Pepo Galán - Libration
    08 Max Würden - Center
    09 Leandro Fresco & Thore Pfeiffer - Abejorro
    10 Yui Onodera - Monochrome
    11 Neozaïre - Vor Den Toren Europas
    12 Thore Pfeiffer - Asphaltfluss
    13 Seventh World - Light The Waves Before Dawn

     
    Hyp, 27.11.20
    #1
    Dodo_I, ranzman, danielc und 3 andere bedanken sich.
  2. artskuz

    artskuz

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.588
    1588
    Wird morgen Nachmittag mal aufgelegt

    Herzlichen Glückwunsch @Hyp

    Gespannt bin
     
    artskuz, 28.11.20
    #2
    Dodo_I und Hyp bedanken sich.
  3. danielc

    danielc Bedroomproducer

    Registriert seit:
    04.02.20
    Punkte:
    75
    75
    Gratuliere, die Pop Ambient Reihe mag ich sehr!
     
    danielc, 28.11.20
    #3
    Hyp bedankt sich.
  4. DancingOnHalos

    DancingOnHalos Teilzeitmusiker

    Registriert seit:
    03.03.16
    Punkte:
    2.826
    2826
    Freut mich sehr für dich, dass du zum festen Bestandteil auf Kompakt geworden bist,

    Mittsommer ist für mich einer der besten Tracks der Pop Ambient 2021

    Viel Erfolg wünsche ich dir weiterhin.
     
    DancingOnHalos, 29.11.20
    #4
    Hyp bedankt sich.
  5. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    10.725
    10725
    Gestern nacht hab ich reingehört in die Compi und dein "Mittsommer" wow, was für ein schöner Klang @Hyp
    Der Sound, man ist ja einiges gewohnt von dir, aber das ist ja der Hammer!

    Und, wenn ich das richtig überblicke, auch als "reines Orchesterstück" eine Neuerung in deinem Schaffen, oder?
    Jetzt brauchst du nur noch jemandend der das als Arrangement aufschreibt und dann hat Max Richter Konkurrenz ;)

    Ich bin hin und weg :victory: Glückwunsch!!!!
     
    mwa, 29.11.20
    #5
    Hyp bedankt sich.
  6. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.705
    14705
    Danke höchstsehr, @artskuz @danielc @DancingOnHalos @mwa :verbeug:

    DancingOnHalos,
    ich rechne nicht damit, dass ich "gesetzt" bin, Ausruhen wäre ja auch nicht gut ;)
    Will mir das auch nicht zum Muss machen, immer dabeizusein.

    Marie,
    nicht nur, aber einiges Orchester, ja ;)
    Max Richter, hui.. Ein Riesenfeld, mit Orchester zu arbeiten.. Auf der überbordenden Todo-Liste für kommende Jahrzehnte ;)
     
    Hyp, 29.11.20
    #6
    DancingOnHalos, artskuz und mwa bedanken sich.
  7. artskuz

    artskuz

    Registriert seit:
    16.09.10
    Punkte:
    1.588
    1588
    @Hyp Ganz Großes Kino dein Track! Augen schließen und los geht´s! Über weite Wälder, Wiesen, Bäche oder mysteriöse Wüstenlandschaften, im Tieflugmodus! Man könnte wunderbar einen Film mit dem Track beginnen <3

    Auch der von Reich & Würden im Anschluss, wow!

    Alles in allem, wieder eine klasse Zusammenstellung :)

    Es bleibt eine Frage zu klären! Vinyl oder Download? Diese Platten,,,man verflucht jede zusätzliche Platte beim nächsten Umzug!

    @mwa :D habe größten Respekt vor Komponisten/Dirigenten. Das Orchester als Synthi. Da muss man wissen an welcher Stellschraube wie, was klingen wird, was mit welchem Instrument (vielen) möglich ist usw. Wir hatten einmal das Glück, dass der ehemalige Komponist des örtlichen Musikvereins sich die Mühe gemacht hat und einen unserer Tracks für das Orchester umnotiert hat...
     
    artskuz, 30.11.20
    #7
    mwa und Hyp bedanken sich.
  8. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.705
    14705
    Der Pop Ambient-Sound als weltfestlicher Gelöstheits-Soundtrack zum Jahresende (wenn auch dieses Jahr getrübter)..

    [​IMG]

    Heute Abend, 23.12., läuft Mittsommer zur Vorstellung der P.A. 2021 in Ecki Stiegs Grenzwellen-Sendung (21 - 0 h)
    [​IMG] www.radio-hannover.de/player

    [​IMG]

    Und morgen, 24.12, gibt's ein Pop Ambient 2021-Special in der X-Mas Edition von Evopool Update Live (14-16 h)
    [​IMG] www.evosonic.de/player

    Wie jedes jahr kredenzt Ecki Stieg ferner in der Weihnachtsnacht (morgen 23 - 5 h früh) eine erlesene Auswahl der feierlichsten (zumeist Instrumental-) Musik der letzten Jahrzehnte, ebenfalls auf Radio Hannover und ebenfalls mit etwas von der Pop Ambient 2021.
    Die Extradosis Transzendenz für diesmal besonders ruhige Jahresendtage - hier Eckis 6-stündige Stille Nacht-Sendungen der letzten Jahre
    [​IMG] www.mixcloud.com/GrenzwellenFanpage

    PS: Danke, @artskuz :) Auf der Platte sind nicht alle Tracks drauf (gibt's aber digital dazu), also Vorsicht ;)
    www.discogs.com/Various-Pop-Ambient-2021/release/16296134
     
    Hyp, 23.12.20
    #8
    mwa, artskuz und DancingOnHalos bedanken sich.
  9. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.705
    14705
    Ein weihnachtlicher Pop Ambient-Live-Act von Reich & Würden an Flügelhorn & Synths...
    (kurzes Set davor von Kompakt-DJ Tobias Thomas)

     
    Hyp, 26.12.20
    #9
    mwa bedankt sich.
  10. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.705
    14705
    Passt gerade zu diesem Output:

    Ein Mix für tiefe Meditation in 2021 hinein, in Wellen zwischen Maximalismus und Minimalismus, zur Entrückung über den derzeitigen Welt-Raum hinaus, für eine Podcast-Serie aus Bologna:



    Playlist findet Ihr auf der SC-Page.
    U.a. mit Alessandro Cortini, Live- und teils Studio-Mitglied von Nine Inch Nails, Orgelwerk von Anna von Hausswolff, Paul Haslinger, einstiges Mitglied von Tangerine Dream, der neuen Brüder-Kollabo von Roger & Brian Eno, bis hin zu Annie Lennox mit fragiler Piano-Meditation.
    :cylon:
     
    Hyp, 08.01.21
    #10
    artskuz bedankt sich.