Information ausblenden

Synthie über Midi oder direkt?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von NULL, 12.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo Jungs und Mädels!
    Ich hab da mal ne kleine Frage!!!!
    Habe Synthie und PC und Soundkarte.
    Kann ich die Synthiesounds eigendlich nur via MIDI im PC aufzeichnen (funktioniert) oder kann ich den Synthie direkt an das IN der Soundkarte anstecken (habs versucht, kam aber gar nichts dabei raus) Wenn ja, braucht man da ja eigendlich kein MIDI mehr und man könnte ja die Sounds viel besser bearbeiten. Funktioniert das oder habe ich irgendwo da einen Denkfehler?!?
    Bitte um Hilfe
    Martin
     
    NULL, 12.11.02
    #1
  2. Neo

    Neo

    Registriert seit:
    31.08.02
    Punkte:
    282
    282
    Du brauchst auf jedenfall Midi, denn darüber steuerst Du den Synthie an. Was Du da aufgenommen hast ist ja nicht der Ton sondern die reinen Mididaten, der Ton kommt wiederum aus Deinem Synthie. Du kannst aber folgenes machen. Du niemst erstmal die Mididaten auf, schliest dann den Out Deines Synthies an den In Deiner Soundkarte. Dann schaltest Du ein (oder 2 für Stereo) Kanal frei zur aufnahme, spielst die Midispur ab und nimmst auf den scharf geschalteten Kanal den Sound auf der aus Deinem Synthie kommt. Jetzt hast Du 2 Spuren, eine mit den Mididaten und eine mit dem Sound den Du nun bearbeiten kannst.
    Die Midispur könntest Du nun löschen wenn Du sicher bist dass Du nichts mehr an der Melodie verändern möchtest, dass würde ich aber immer ganz zum Schluss machen wenn der Song fertig ist ! Oder Du lässt die Midispuren einfach mit drauf, die nehmen nämlich nur sehr wenig Platz weg und Du kannst dann jederzeit wieder was verändern.
     
    Neo, 12.11.02
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.