Information ausblenden

SX Schulversion -TEIL 2 - die Aufklärung !

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von stereolli, 18.02.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. stereolli

    stereolli Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    13.190
    13190
    hi nochmal,
    also habe gerade mit dem Musicstore telefoniert und die auch nochmal gefragt.
    Dabei ist rausgekommen, dass die Schulversionen NUR für Lehrer gedacht ist.
    Also nicht für Studenten und Schüler.
    Schulversion heisst lediglich, dass sie von einer "Lehrenden-Kraft" erworben werden kann.
    Schülerausweis, bzw. Schulbescheinigung zieht also nicht.....

    Grüße
    Stereolli
     
    stereolli, 18.02.06
    #1
  2. Ibanese

    Ibanese

    Registriert seit:
    20.12.04
    Punkte:
    655
    655
    Ja, wie gesagt. Bei Studenten und Schülern gibt es auch eine Ermäßigung. JEdoch sind das anstatt 50% nur 35% (laut steinberg.de). Auch bei Thomann steht strikt geschrieben, dass die EDU VErsion für Lehrer und Schulen ist.
     
    Ibanese, 18.02.06
    #2
  3. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    bensummerfield, 18.02.06
    #3
  4. soultan

    soultan

    Registriert seit:
    04.12.05
    Punkte:
    814
    814
    soultan, 18.02.06
    #4
  5. stereolli

    stereolli Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    13.190
    13190
    danke dir Ben
     
    stereolli, 18.02.06
    #5
  6. Tallica0815

    Tallica0815

    Registriert seit:
    12.08.03
    Punkte:
    430
    430
    Falls du dich für Samplitude interessieren solltest: Da bekommst du als Student ganze 60% ! D.h. Samplitude Prof. für 399€. Die einzige Einschränkung ist, dass der Weiterverkauf untersagt ist.
     
    Tallica0815, 18.02.06
    #6
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.