Suche gutes USB Audiointerface für Gitarre/Vox


holgi
holgi
Moderator
Teammitglied
Registriert
11.09.05
Beiträge
23.078
Punkte Reaktionen
12.070
Punkte
64.247
Komplete Audio 6 saugt, ich brauch ein neues

ich brauche: einen Eingang für Gitarre, einen für Mic, Monitorlautstärkeregler, Kopfhöreranschluss, und vor allem: gute Qualität, via USB mit Strom zu versorgen ist ok, an die Outs gehören zwei Monitorboxen

Preis gerne bis 300 € wenn es denn muss
 
moon-dog
moon-dog
Registriert
20.09.10
Beiträge
4.293
Punkte Reaktionen
1.801
Punkte
9.787
Audient ID14 ?

(Ich habe das und halte das für mehr als okay für den Preis)
 
MountainKing
MountainKing
Registriert
04.03.06
Beiträge
11.814
Punkte Reaktionen
4.216
Punkte
25.194
Motu M4 oder M2 vielleicht?
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
10.322
Punkte Reaktionen
6.741
Ort
Indianerreservat
Punkte
30.688
Ist zwar etwas teurer aber lässt du fünf Kisten Bier weg....

 
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
25.778
Punkte Reaktionen
19.796
Punkte
85.506
Ist zwar etwas teurer aber lässt du fünf Kisten Bier weg....


Ich hatte das und fand es klasse. Leider hat der KH Regler nach knapp einem Jahr gekratzt und hatte je nach Einstellung Deadspots, d.h. stand er auf genau 11h war zB der linke Kanal weg oder leiser.
 
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
25.778
Punkte Reaktionen
19.796
Punkte
85.506
Schau dir doch mal das IK Muktimedia Axe I/O an, das hat echt gute Features. Zu Treibern und Qualität kann ich nichts sagen.

Alternativ Focusrite Scarlett aus der 3rd gen. Nicht sehr flashy, aber mM sehr bewährt und stabil. Ich habe aktuell das 8i8 oder so. Irgendwas mit 8i. Darauf sind Welthits wie "Mit Speck im Knopfloch" entstanden.
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
10.322
Punkte Reaktionen
6.741
Ort
Indianerreservat
Punkte
30.688
Ich hatte das und fand es klasse. Leider hat der KH Regler nach knapp einem Jahr gekratzt und hatte je nach Einstellung Deadspots, d.h. stand er auf genau 11h war zB der linke Kanal weg oder leiser.

Ach du Kagge.
Dann wohl doch besser ein UR-22.
Bin auch am überlegen. Rme momentan nicht lieferbar und alles drunter....naja so lala.
Mal schauen.
 
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
25.778
Punkte Reaktionen
19.796
Punkte
85.506
Scarlett 8i8 müsste das sein.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
17.374
Punkte Reaktionen
7.921
Punkte
41.193
Schau dir doch mal das IK Muktimedia Axe I/O an, das hat echt gute Features. Zu Treibern und Qualität kann ich nichts sagen.

Ziemlich schlechte Latenzwerte, wenn ich mich recht entsinne - also zumindest so schlecht, dass man sich wundert, wie sowas an sich als dezidiertes Gitarreninterface angeboten wird, bei dem der Haupteinsatzzweck ja Software-Monitoring beinhaltet.
 
Sascha Franck
Sascha Franck
Registriert
31.10.18
Beiträge
17.374
Punkte Reaktionen
7.921
Punkte
41.193
Motu hat treiberseitig übrigens anscheinend tüchtig aufgeholt - und die Hardware von denen war noch nie schlecht.
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
10.322
Punkte Reaktionen
6.741
Ort
Indianerreservat
Punkte
30.688
Bin mal gespannt ob diese Transen in dem Gerät was bringen?

 
muffy
muffy
Moderator
Hippie
Teammitglied
Registriert
18.12.16
Beiträge
25.778
Punkte Reaktionen
19.796
Punkte
85.506
Bestimmt genau so viel, wie die Jensen Transformers in der Radial JDI.
 
Ethersis
Ethersis
Individualist
Registriert
06.04.15
Beiträge
8.059
Punkte Reaktionen
5.773
Punkte
26.081
Das Audient loben alle aufgrund des Preamps. Manche sagen ihm schlechtere Latenzen nach. Ich hatte vor einiger Zeit auch die Augen nach einem neuen aufgehalten. Erst hatte ich ein Presonus bestellt, das ging zurück, weil die DIs unterirdisch klangen. Dann hatte ich ein Auge auf Focusrite, Audient und dem Komplete Audio 2 von Native Instruments. Letzteres ist es aufgrund der Zusatzsoftware geworden. Da gibt´s kostenlos u. a. den Solid Bus Comp zu und auch den Monark, der den entscheidenden Punkt gegeben hat. Wie es sich gehört, hab ich das Ding installiert und nie benutzt. Aber das Interface kennste ja dann quasi. ;)
 
N
NuckChorris
Registriert
26.07.17
Beiträge
1.543
Punkte Reaktionen
908
Punkte
4.349
Das Audient loben alle aufgrund des Preamps. Manche sagen ihm schlechtere Latenzen nach

die preamps sind ganz ok, in der preisklasse gibt es kaum etwas besseres. anscheinend hat man mit dem mkii sogar noch einen draufgepackt. ich hab noch die erste version, die hab ich immer als mobiles interface für unterwegs dabei. das ding ist wirklich top verarbeitet, die knarzt und knirscht kein poti oder switch. wenn du auf "cue mix" schaltest hast du mit dem id14 ein direct monitoring, das mit knapp unter 2ms noch deutlich unter dem liegt, was dir jede schnöde usb-strecke an latenz mitschickt.
 
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
11.943
Punkte Reaktionen
7.614
Punkte
35.071
Ich hab das iD4, alles bestens, ausser das man jedesmal den grossen VolumeDings aufdrehen muss, das nerved a little.
 
A
andy_g
Registriert
18.09.15
Beiträge
4.200
Punkte Reaktionen
3.001
Punkte
13.335
Ich benutze den Focusrite Scarlett 4i4. Läuft einwandfrei, die Audioqualität ist sehr gut. Der Kopfhörer Lautstärkeregler kratzt allerdings bei mir auch wie muffy beschrieben hat. Ich denke ich würde mir auch mal den Audient ID14 anschauen, ähnliches Konzept aber die KH Lautstärkenregelung liegt auf dem Hauptdrehregler. Ich hoffe mal das das nicht nur ein großer Knopf auf einem Billigst Poti ist.

Viel Glück!
 
sts
sts
Registriert
09.09.08
Beiträge
12.046
Punkte Reaktionen
10.287
Punkte
43.010
hab mir den gerade gekauft, spätestens am Samstag weiss ich bescheid :-D

danke euch!
Boah! Kaufberatung mit nur 18 Beiträgen und nach drei Stunden abgeschlossen! Ich finde, gerade bei so einen hochgradig spannenden Teil wie einem Audiointerface wären da doch noch ein paar Tage und Seiten drin gewesen. :smil451c7211b9e19:

@holgi: Drücke die Daumen, dass es passt. Wenn Du Lust hast, berichte doch auch hier mal kurz, wie gut es passt.
 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
2K
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
G
Antworten
13
Aufrufe
815
gelöschtes mitg 0915
G
RECORDING-Redaktion
Antworten
5
Aufrufe
2K
zille1976
zille1976

Oft gelesene Themen

Oben