Information ausblenden

Studiokopfhörer

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von DerHoschi, 29.11.20.

  1. DerHoschi

    DerHoschi Themenersteller Klampfengott

    Registriert seit:
    28.09.20
    Punkte:
    323
    323
    @GlobalZone habe mir die Trial von Sonarworks installiert.....man man man.....Wahnsinn was das ausmacht.
    Vorher hab ich keinen Bass gehört wo schon welcher war und dann immer schön reingedreht, selbiges bei den
    Höhen. Die habe ich gehört, obwohl nicht genug im Mix waren. Also Super die Software, werde ich mir wohl
    kaufen müssen.
    Danke nochmal für den Tipp!
     
    DerHoschi, 18.01.21
    #41
  2. GlobalZone

    GlobalZone Mitschwätzer

    Registriert seit:
    05.01.21
    Punkte:
    498
    498
    Gerne.

    Aber wie gesagt, nur sehr wohl dosiert einsetzen. Im Zweifel eher weniger, also wirklich nur maximal
    40-50%
     
    GlobalZone, 18.01.21
    #42
    DerHoschi bedankt sich.
  3. Grappadura

    Grappadura

    Registriert seit:
    11.06.07
    Punkte:
    149
    149
    Ich hatte DT 880 und AKG 601. Der DT 880 war basslastig und der AKG 601 überhaupt nicht, ehrlich gesagt hat mich das wahnsinnig gemacht, den DT auf, Bass rausdrehen, AKG auf, Bass wieder aufdrehen, so ging es die ganze Zeit ;). Am Ende hat der DT den Geist aufgegeben, bei dem Bassbereich kein Wunder, dass er zuerst den Geist aufgab. Jetzt habe ich noch den AKG und mit der Situation komme ich gut zurecht :).
     
    Grappadura, 21.01.21
    #43
  4. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    34.553
    34553
    Das halte ich für ein Gerücht. Bei mir hat ein AKG K-601 vor ca. anderthalb Jahren komplett den Geist aufgegeben, obwohl er keine bösen, destruktiven Bässe hat. Und am Rande gesagt: Kaputt, obwohl er "Made in Austria" ist und obwohl ein anderer meiner AKGs, der in Fernost gebaut und noch älter als der K-601 ist, bis heute einwandfrei funktioniert. Quintessenz: Es gibt da wohl keine festen Regeln, wann und warum etwas kaputt geht. ;)
     
    sts, 21.01.21
    #44