Information ausblenden

Studio Vocals wie LIVE klingen lassen

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von RoMusic, 23.09.21.

Schlagworte:
  1. RoMusic

    RoMusic Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.11
    Punkte:
    232
    232
    Ihr lieben,

    ich sitze grade an einer Live-Session und muss die Vocals dafür neu aufnehmen lassen.
    Nur klingt ein Neumann Kondensator Mic leider nicht wirklich „live“ sondern halt wie in einem Studio aufgenommen. Fast schon zu perfekt.

    Was kann ich tun, dass es trotzdem so „schmutzig“, dumpf, live aufgenommen klingt? Ihr wisst schon wie ich meine...

    Liebe Grüsse,
    Roman
     
    RoMusic, 23.09.21
    #1
  2. Wird schon

    Wird schon Faderhalter

    Registriert seit:
    09.01.20
    Punkte:
    3.141
    3141
    Nimm ein sm58

    edit: und stell noch nen Monitor (Lautsprecher) fürs bleed mit in den aufnahmeraum
     
    Wird schon, 23.09.21
    #2
    4YEO bedankt sich.
  3. BodoH

    BodoH

    Registriert seit:
    09.04.20
    Punkte:
    3.756
    3756
    Es gibt z.B. das "TR5 Mic Room" Plugin (T-RackS), da kannst du aus einer Neumann Aufnahme z.B. ein SM58 machen.

    Unbenannt.PNG
     
    BodoH, 23.09.21
    #3
    Wird schon bedankt sich.
  4. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    21.244
    21244
    Überkomprimieren, EQ, Saturation. Sollte easy gehen.
     
    leary, 23.09.21
    #4