Studio One Artist - Neuer User, how to start?

  • Ersteller Crosswise
  • Erstellt am

Crosswise
Crosswise
Registriert
01.12.04
Beiträge
137
Punkte Reaktionen
108
Punkte
579
Hallo zusammen,
ich befinde mich seit heute auch in dem illustren Kreis der Studio One Nutzer (bzw. zumindest mal "Ausprobierer". Dafür wollte ich mir eigentlich die Free-Version mal anschauen, musst aber feststellen, dass ich mich dafür auch auf der Website anmelden muss. Da das mit meiner Email-Adresse nicht klappte, da schon vorhanden, habe ich mal mein Passwort zurückgesetzt und mich mal in meinem Account angemeldet. Und da schlummerte, von mir längst verdrängt, eine 1er-Version vom S1-Artist aus 2011!

Und da ich die tatsächlich zum halben Preis auf eine aktuelle Version updaten konnte, habe ich das natürlich auch gemacht.

Und jetzt meine Frage an die alten Hasen: Wo finde ich guten Content zum Start, zu Funktionen, Tipps und Tricks, und und und...? Ich könnte mich ja durch einen Haufen von Tutorials, Videos, Handbüchern arbeiten, aber da guten Inhalt von Mist zu trennen, könnte herausfordernd werden :)

Das erste, was ich schon mit einem weinenden Auge feststellen musste, war, dass die Akkordspur leider noch nicht im Artis drin ist, sondern nur für Professionelle zugänglich ist.

PS: ich komme von Reaper und ich hoffe, dass der Wechsel zu einem etwas anderen Workflow, einer anderen Oberfläche usw. meine in letzter Zeit ein wenig abhandengekommene Kreativität wieder entfacht.

Vielen Dank!
 
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
10.292
Punkte Reaktionen
6.505
Punkte
30.044
Wo finde ich guten Content zum Start, zu Funktionen, Tipps und Tricks
Die haben einen guten YT-Kanal.

Der junge Typ macht gute Kurzvideos, Name vergessen.


Auch einfach mit DragDrop und den Modifikator-Tasten rumspielen, ist sehr intuitiv.


Und: :rtfm:


:smil451c7211b9e19:
 
Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.161
Punkte Reaktionen
4.486
Ort
Mainz
Punkte
91.751
Dann willkommen bei Studio One ;-)

Wo finde ich guten Content zum Start, zu Funktionen, Tipps und Tricks, und und und...? Ich könnte mich ja durch einen Haufen von Tutorials, Videos, Handbüchern arbeiten, aber da guten Inhalt von Mist zu trennen, könnte herausfordernd werden :)
An offiziellen Kanälen kann ich empfehlen:

Gregor Beyerle:

Komplette Playlist:



Studio One Basics:



Marcus Huyskens:



Lukas Ruschitzka (aka ich selbst):

Englisch:



Deutsch:



Das Studio One Manual gibt es übrigens auch online:

https://s1manual.presonus.com/Content/Introduction.htm

Bei diesen Kanälen kannst du schon mal nichts falsch machen. Ansonsten gibt's natürlich noch jede Menge mehr auf YouTube und im Netz.

Marcus hat zwei tolle Video-Serien zum Thema Umstieg auf Studio One von Pro Tools oder Logic gemacht, zu REAPER kenne ich leider nichts Entsprechendes.
 
Zuletzt bearbeitet:
Crosswise
Crosswise
Registriert
01.12.04
Beiträge
137
Punkte Reaktionen
108
Punkte
579
Vielen Dank für die fixen und ausführlichen Antworten, da werde ich mich in den nächsten Tagen mal durchwühlen! :bigup:
 
djdeveloper
djdeveloper
Registriert
14.12.09
Beiträge
1.088
Punkte Reaktionen
365
Punkte
2.292
...

PS: ich komme von Reaper und ich hoffe, dass der Wechsel zu einem etwas anderen Workflow, einer anderen Oberfläche usw. meine in letzter Zeit ein wenig abhandengekommene Kreativität wieder entfacht.

Vielen Dank!

Das würde einen drastischeren Wechsel erfordern. Bei S1 hast Du ja eigentlich "das selbe in grün". Da wären Bitwig oder Live sicherlich interessanter um diesen Effekt zu erzielen.
 
Crosswise
Crosswise
Registriert
01.12.04
Beiträge
137
Punkte Reaktionen
108
Punkte
579
Ja, das mag sein, aber tatsächlich komme ich mit dem unterschiedlichen Konzept der beiden genannten DAWs nicht so klar. Ich habe als kleinen Ansporn auch noch Renoise installiert, das käme mir eigentlich sehr entgegen (ich komme noch aus der Zeit der C64- und Amiga-Tracker), aber so ganz hat mich das auch noch nicht abgeholt. Wahrscheinlich ist es überhaupt nicht die DAW, sondern ganz was anderes, was mir fehlt, aber wie hat schon mein Opa gesagt: Haben geht vor brauchen! :D
 
DigiBox
DigiBox
Registriert
18.05.17
Beiträge
259
Punkte Reaktionen
167
Punkte
768
An offiziellen Kanälen kann ich empfehlen:

Gregor Beyerle:
Habe ich auch versucht, inhaltlich sicher sehr gut, aber die Art war für mich nervtötend.
Könnte ich genauso ein Tutorial mit Harald Glööckler anschauen...
 
solokeyboarder
solokeyboarder
Registriert
16.12.04
Beiträge
668
Punkte Reaktionen
507
Punkte
2.230
Habe ich auch versucht, inhaltlich sicher sehr gut, aber die Art war für mich nervtötend.
Könnte ich genauso ein Tutorial mit Harald Glööckler anschauen...
Ich finde die Videos von Gregor inhaltlich auch sehr gut, aber er könnte gerne etwas weniger hektisch sein :) Zum Ausgleich gibt es aber noch @Can und Joe Gilder.
 
Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.161
Punkte Reaktionen
4.486
Ort
Mainz
Punkte
91.751
Habe ich auch versucht, inhaltlich sicher sehr gut, aber die Art war für mich nervtötend.
Könnte ich genauso ein Tutorial mit Harald Glööckler anschauen...
Das ist natürlich alles Geschmacksache. Was keine Geschmacksache ist, ist die Korrektheit der Infos. Ich habe oben nur Kanäle empfohlen, die ich inhaltlich gut finde. Gregor, Marcus und ich sind sehr nah dran an der Entwicklung, so dass ich behaupte, dass die Infos in den Tutorials ziemlich verlässlich sind. Ich habe zum Beispiel vorallem deswegen Tutorials zu den Studio One Sound Variations und zur Show Page gemacht, weil ich dort an der Entwicklung beteiligt war.

Quellen, wo öfter mal Halbwahrheiten oder gar falsche Informationen auftauchen, kann ich nicht mit gutem Gewissen empfehlen. Unterhaltsam und gute Tutorials können die natürlich dennoch sein ;-)
 
solokeyboarder
solokeyboarder
Registriert
16.12.04
Beiträge
668
Punkte Reaktionen
507
Punkte
2.230
Auch einfach mit DragDrop und den Modifikator-Tasten rumspielen, ist sehr intuitiv.

Dazu habe ich eine Frage: Wenn ich ein VST-Instrument auf eine bestehende Instrumentenspur ziehe, kommt dieser Dialog:

Multi-Instrument.png

Gibt es dazu einen Modifikator, mit dem ich die Option "Ersetzen" ausführen kann, ohne dass diese Dialog-Box erscheint?
 
Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.161
Punkte Reaktionen
4.486
Ort
Mainz
Punkte
91.751
Keinen Modifikator, aber du könntest es über einen Tastatur-Shortcut machen. Der Befehl "Browser - Insert Selected Instrument" hat ein Argument "Replace". Du könntest also fix ein Makro anlegen mit "Insert Selected Instrument" und Replace=1. Dann kannst du dieses Makro auf eine Taste legen und damit dann das Instrument einfügen (mit direkt ersetzen, ohne Dialog).
 
NorthernDecay
NorthernDecay
Bedroomproducer
Registriert
02.12.14
Beiträge
2.860
Punkte Reaktionen
1.565
Punkte
7.679
Keinen Modifikator, aber du könntest es über einen Tastatur-Shortcut machen. Der Befehl "Browser - Insert Selected Instrument" hat ein Argument "Replace". Du könntest also fix ein Makro anlegen mit "Insert Selected Instrument" und Replace=1. Dann kannst du dieses Makro auf eine Taste legen und damit dann das Instrument einfügen (mit direkt ersetzen, ohne Dialog).
Ich würde die Taste Enter nehmen, da "ersetzen" sowieso schon von haus aus markiert ist :LOL:
 
solokeyboarder
solokeyboarder
Registriert
16.12.04
Beiträge
668
Punkte Reaktionen
507
Punkte
2.230
Keinen Modifikator, aber du könntest es über einen Tastatur-Shortcut machen. Der Befehl "Browser - Insert Selected Instrument" hat ein Argument "Replace". Du könntest also fix ein Makro anlegen mit "Insert Selected Instrument" und Replace=1. Dann kannst du dieses Makro auf eine Taste legen und damit dann das Instrument einfügen (mit direkt ersetzen, ohne Dialog).
Danke, gute Idee!
Ich würde die Taste Enter nehmen, da "ersetzen" sowieso schon von haus aus markiert ist :LOL:
Ach, jetzt komm mir nicht mit so einer simplen Antwort um die Ecke :p...auf die Idee bin ich echt nicht gekommen :kopfwand:
 

Ähnliche Themen

Can
Antworten
5
Aufrufe
16K
biofader
biofader
Synophon
Antworten
31
Aufrufe
2K
NorthernDecay
NorthernDecay
BasementBluesBoy
Antworten
5
Aufrufe
2K
BasementBluesBoy
BasementBluesBoy
Novalis
Antworten
29
Aufrufe
5K
Novalis
Novalis
J
Antworten
2
Aufrufe
2K
JubJub
J
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben