Sound design nach Augenmaß

Dieses Thema im Forum "Keyboards & Synthesizer" wurde erstellt von Acou, 13.01.18.

  1. Acou

    Acou Themenersteller

    Registriert seit:
    02.02.17
    Punkte:
    113
    113
    Phasenverschiebung ist das alles?
    Hab ich es richtig verstanden?

    Also man nehme zb. ne sinuswelle, plus die phasenverschieben und dann entstehen schon diese figuren?
     
  2. Psylok

    Psylok

    Registriert seit:
    24.12.12
    Punkte:
    3.159
    3159
    Ich hatte auch mal aus Spaß an der Freude, auf meinem Oskar einige Lissajous-Figuren erzeugen lassen.
    Das Video hat etwas schlechte Qualität, weil ich das damals mit einer billigen Handycam gemacht hatte. Ist schon überraschend, was einem dabei für Oszillogramme angezeigt werden :right:.
    Hier der Dropboxlink:
    https://www.dropbox.com/home?preview=Lissajous+Video.mp4

    Edit:
    Der Dropboxlink funzt nicht. Habe es darum bei YT hochgeladen:
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.18
  3. Psylok

    Psylok

    Registriert seit:
    24.12.12
    Punkte:
    3.159
    3159
    Nicht wirklich. Für Lissajous Figuren, klemmt man den einen Tastkopf, der auf der horizontalen X-Achse am Oszi angeklemmt ist, an z.B. den rechten Ausgangskanal des Klangerzeugers.
    Dann kommt der andere Tastkopf, der auf der vertikalen Y-Achse am Oszi angeklemmt wird, an den linken Kanal des Klangerzeugers.
    Dadurch, das jetzt sowohl die X- als auch die Y- Ablenkung des Oszis durch die Audiosignale angesteuert werden, entstehen die Figuren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.18
    Acou bedankt sich.
  4. ElectricSheep

    ElectricSheep Modeberator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10.08.10
    Punkte:
    25.639
    25639
    Ich finde es durchaus interessant... wie gesagt, mich würde dein Ergebnis interessieren und welchen Synth du verwendet hast.

    Ich selbst habe das mit dieser Maßgabe tatsächlich noch nicht probiert. Wenn ich aber nach meinen Steckplänen einen Sound reproduzieren möchte und zwischendurch, bevor alles fertig ist, mal reingehört habe, führte das auch wieder zu aha Erlebnissen bzw neuen Sounds für meinen Ordner. Allerdings habe ich da nie ein optisches Feedback.

    Btw: wenn dir einige Beiträge off-topic sind, nutze ruhig den entsprechenden Button - dann erübrigen sich einige Anworten wieder von selbst;)