Song im Projektfenster verschieben

  • Ersteller Miguel_da_Wu
  • Erstellt am

Miguel_da_Wu
Miguel_da_Wu
Registriert
12.11.08
Beiträge
1.411
Reaktionen
244
Punkte
2.332
Dieses verdammte Cubase hat es wiedereinmal geschafft, das ich nahe dem Nervenzusammenbruch stehe.

Also mein Problem: Hab gerade nen Song fertig gestellt und möchte nun auch noch ne längere Version mit einem zusätzlichem Intro machen.
Soll heissen ich möchte das ganze Projekt, sprich die Events um ca.10 Takte od. mehr nach rechts verschieben.
So, dachte markier ich einfach alles und schiebs nach rechts und fertig.
Nö, is nich, weil dann plötzlich diverse Automationen zum Teil nicht mitverschoben werden, zum Teil einfach gerade beschnitten werden (Ende des Songs), usw. und so sofort!

Jetzt meine Frage: Gibts nicht ne Möglichkeit, um einige leere Takte am Anfang einfach einzufügen, ohne das man den ganzen Mist markieren und verschieben muss, denn ich hab jetzt echt alles probiert und hatte null Chance den Song 1:1 zu verschieben, so das alles so war wie vorher.
Keine Ahnung, ist das ein Bug, oder was weis ich.
 
suboptional
suboptional
Registriert
19.01.09
Beiträge
4.416
Reaktionen
1.771
Punkte
9.865
Zeitbereich im Lineal markieren, Edit -> Range -> Insert silence bzw. 'Stille einfügen'.
 
Miguel_da_Wu
Miguel_da_Wu
Registriert
12.11.08
Beiträge
1.411
Reaktionen
244
Punkte
2.332
Ah,ok, hört sich schon mal vielversprechend an. Muss ich heute dann gleich mal testen. Danke schonmal!
 
Beatback
Beatback
Außensaiter
Registriert
13.03.08
Beiträge
6.876
Reaktionen
2.776
Punkte
15.555
...und in den Programmeinstellungen gibt es noch ->Bearbeitungsoptionen->Automation folgt Events was du anharken solltest...
 
Miguel_da_Wu
Miguel_da_Wu
Registriert
12.11.08
Beiträge
1.411
Reaktionen
244
Punkte
2.332
...und in den Programmeinstellungen gibt es noch ->Bearbeitungsoptionen->Automation folgt Events was du anharken solltest...

Hab ich natürlich gemacht. Komischerweise schiebt er da erstens die Automationen von Multiout Instrumente nicht mit und zweitens schneidet er mir am Ende jeder Spur die Automation immer gerade ab.
Keine Ahnung warum, aber ist echt bescheuert wenn man da alles händisch nacheditieren muss, bei 50 und mehr Spuren.
 
Beatback
Beatback
Außensaiter
Registriert
13.03.08
Beiträge
6.876
Reaktionen
2.776
Punkte
15.555
Die Vorgehensweise von Suboptional sollte aber funktionieren.
Sprich du markierst den Bereich (Linker/Rechter Locator) der vorne als Stille rein soll und gehst dann auf ->Bereich->Stille einfügen.
Damit verschiebt er bei mir auch alle Automationen artig nach hinten mit...
Du kannst damit auch andere Bereiche einfach mit der Automation ->Alles im Loopbereich kopieren->Marker genau dahin setzen wo der Bereich anfangen soll->Bereich einfügen.
Damit kopiert er auch alle Automationen in dem Markerbereich(Loopbereich zwischen L/R).
 
Miguel_da_Wu
Miguel_da_Wu
Registriert
12.11.08
Beiträge
1.411
Reaktionen
244
Punkte
2.332
Also, das mit der Stille einfügen hat super geklappt, danke!
 

Ähnliche Themen

A
Antworten
73
Aufrufe
3K
moon-dog
moon-dog
Jimmy Quango
Antworten
8
Aufrufe
432
Jimmy Quango
Jimmy Quango
SilentWarrior
Antworten
105
Aufrufe
5K
Chris41
C
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Nord Drum 3P
Antworten
2
Aufrufe
2K
goldline
goldline
 

Oft gelesene Themen

Oben