Information ausblenden

Sleepless - Electro, Pop, House-Song

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Florian_W, 21.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Florian_W

    Florian_W Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.10
    Punkte:
    4.669
    4669
    Florian_W, 21.06.12
    #1
  2. Klangrausch

    Klangrausch

    Registriert seit:
    01.09.10
    Punkte:
    998
    998
    Ja mann, hört sich fett an! Groovt und klingt sehr facettenreich :)))

    Hör's zwar grad nur über Kopfhörer, aber ich finde unten rum könnte es noch ein wenig Schub vertragen.

    Besonders der Übergang ab 01:30 geht richtig gut ins Ohr. Klasse! Du bist nicht zufällig ein wenig von EDX beeinflusst? Hört sich sehr danach an.

    Der Sound ab 02.35 der so im Panorama hin und her dudelt, nervt ein wenig.

    Alles in allem eine stimmige Nummer :)
     
    Klangrausch, 21.06.12
    #2
  3. Florian_W

    Florian_W Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.10
    Punkte:
    4.669
    4669
    Freut mich zu hören! danke fürs reinhören. EDX sagt mir leider nichts. Vom Bass her hört es sich bei mir (KRK Rokit 5) gut an, zumindest so wie es mir vorstelle wie es klingen soll. Danke fürs Feedback.
     
    Florian_W, 21.06.12
    #3
  4. JKBWSK

    JKBWSK

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4
    Also ich finds auch gut, die Idee ist gut umgesetzt.
    Ich find nur dass es etwas zu scharf klingt, was nicht zu diesem enspannten Feeling beiträgt.

    Aber macht Laune und man hörts gerne :)

    LG
     
    JKBWSK, 23.06.12
    #4
  5. Florian_W

    Florian_W Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.10
    Punkte:
    4.669
    4669
    Danke JKBWSK. Mir persönlich gefällt der Sound diesmal total gut, also es ist so geworden wie ich es mag. Und entspannt soll es eigentlich gar nicht klingen... ;)
     
    Florian_W, 23.06.12
    #5
  6. dirty-bitts

    dirty-bitts

    Registriert seit:
    19.07.11
    Punkte:
    822
    822
    @Florian_W Finds Klasse!! Sound ist sehr direkt und voll auf die 12^^

    Soundauswahl passt super und es ist Laut ;)

    Sind das Nexus bzw, Massive Presets gewesen oder hast du dir alles selbst zusammengeschraubt?

    Hast du die einzelnen Stimme recht stark komprimiert oder wie erreichst du diesen dicten Sound?

    LG Daniel ;)
     
    dirty-bitts, 25.06.12
    #6
  7. Florian_W

    Florian_W Themenersteller

    Registriert seit:
    02.07.10
    Punkte:
    4.669
    4669
    Die Sounds kommen eigentlich vorwiegend aus dem ANA-Synth von sonicacademy. Da wo der "Vocal"-Part aufhört kommt ja dieser Synthieloop. Das war ein fertig Loop den ich in meiner Sammlung gefunden habe.. den hab ich dann mit dem ANA-Synth angedickt.

    Einzelne Stimmen kompremiere ich meistens nicht. Ich habe oft einen Limiter auf der/den Kick/s und ab und zu ein Limiter auf Basssounds (zumindest in elektronischer Musik wie dieser).

    Auf der Summe hinterher habe ich dann wieder einen Limiter um den ganzen Song noch ein bisschen nach vorn zu holen.. aber ohne bestimmte Einstellungen. Ich teste die Presets durch bis es mir vom Sound gefällt.

    viele Grüße,
    Florian
     
    Florian_W, 25.06.12
    #7
    dirty-bitts bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.