Schep's Omni Channel for 23,82 dollar for 24 hours

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Introsong, 13.05.18.

  1. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    28.448
    28448
    Hab ich doch alles schon, ich Dither sogar acht Mal hintereinander, hab da extra nen Plugin Chainer für im Mastering template.
     
    Moiterei bedankt sich.
  2. Moiterei

    Moiterei

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    3.393
    3393
    Kick stimmen VOR oder NACH dem Lowcut? Wie macht Ihr das normalerweise? Und muß ich die Kick auch stimmen, wenn ich das Kickloch vor der Aufnahme mit Noppenschaum abdichte? (Die letzte Frage gilt natürlich nur, wenn man mindestens mit 96kHz / 16 bit CD-Qualität analog recordet, ist klar, oder?)
    Und wie stimme ich die Kick? Tiefer? Laßt uns ruhig auch nochmal über esoterische Kammertöne reden, wenn wir schon mal dabei sind. Gehört ja auch zum Thema irgendwie.
     
    ModulationMatrix bedankt sich.
  3. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    28.448
    28448
    Klar, Kick wird auf 423Hz gestimmt, das geht mehr rein in die Seele und so.
     
    Moiterei und Schlumpfpeter bedanken sich.
  4. Moiterei

    Moiterei

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    3.393
    3393
    Das läßt sich sogar physikalisch beweisen. Grenzwissenschaften sind hier das Stichwort. Hat auch mehr Mojo und analoge Wärme dann.
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  5. Tonminister_V2

    Tonminister_V2

    Registriert seit:
    14.03.16
    Punkte:
    2.530
    2530
    Ja.
     
    Moiterei und ModulationMatrix bedanken sich.
  6. pitto

    pitto

    Registriert seit:
    14.12.07
    Punkte:
    3.162
    3162
    Die fand ich auch immer richtig klasse.... Auch in den frühen Filmen z.B. Hitcher, Heart of MIdnight und natürlich letzte Ausfahrt Brooklyn...

    Großes Kino die Kleine
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  7. Ethersis

    Ethersis Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    4.363
    4363
    Wer nen richtig guten Mix hinkriegen will muss sowieso erst warten bis die 149 Euro Variante wieder erhältlich ist. Da ist dann auch wieder das Magic Mojo bei.

    :D:D:D
     
    Laber Rhabarber und Moiterei bedanken sich.
  8. Ethersis

    Ethersis Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    4.363
    4363
    Das ist aber Genre abhängig. Im metal muss die Kick auf 666 Hz gestimmt sein, sonst klingst nicht.
     
    Kosaken-Kaffee, Glutamatjunkie und Moiterei bedanken sich.
  9. Soundmopi

    Soundmopi Produzent

    Registriert seit:
    22.12.04
    Punkte:
    6.400
    6400
    Hab den nun auch mal mitgenommen.

    Aber schon sehr komisch...ich bekomme den über Waves Central nicht installiert. Auch nicht offline.
    Das ganze Waves Central bricht bei allem ab und verweist auf troubleshooting.
    Hatte sonst nie Probleme damit gehabt! Lief immer super. Und nun geht nichts mehr.
    Sehr strange!
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  10. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    7.143
    7143
    Siehste, es gibt doch diese versteckte Softwarekastration. Ich hab mich schon gewundert,
    warum ich mit meinen Waves Plugs keinen gescheiten Mix hinkriege. :oops:

    Bei mir läuft das über Netzwerkkabel nicht, da bleibt der Installer mittendrin stehen und das wars. Offline Installer ging aber problemlos.
    WLAN funktioniert komischerweise einwandfrei. Weiß auch nicht woran das liegt.
    Vllt darf nur die von Waves authorisierte Netzwerkhardware die Daten übertragen. :oops::oops::oops:
     
  11. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    7.143
    7143
    Das beschränkt sich eigentlich nur auf Black Metal und Schlumpf Metal. :D
     
    Schlumpfpeter und Kosaken-Kaffee bedanken sich.
  12. Moiterei

    Moiterei

    Registriert seit:
    23.02.11
    Punkte:
    3.393
    3393
    Ich nehme sowieso immer mit einer >Bit Depth von 333 kHz auf, in Stereo ergibt das nach Adam Riese 666.
    PS: je dichter das Kickloch, desto Bong.
     
    Ethersis, Glutamatjunkie und Kosaken-Kaffee bedanken sich.
  13. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    31.824
    31824
    Also eher Blue Metal.
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  14. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    7.143
    7143
    So der Titel Helene Fischers neue Single! :D:D:D:D
     
    Schlumpfpeter bedankt sich.
  15. Tonminister_V2

    Tonminister_V2

    Registriert seit:
    14.03.16
    Punkte:
    2.530
    2530
    Hahahaha. :tears-of-joy::tears-of-joy::tears-of-joy:
     
  16. sas

    sas

    Registriert seit:
    02.11.04
    Punkte:
    3.435
    3435
    habe den Scheps Omni jetzt mal bei einer schlechten Akustikgitarren Aufnahme getestet.
    Geiler Scheiß, befinde den neuen Scheps Omni Channel für richtig klasse. :right:

    Macht Spaß, ist einfach zu bedienen und klingt gut, wie ich meine. All das, was ich mir vorstelle und nach suche/schaue.
    Bin nicht der Tontechniker und Fummler (und auch faule Sau), will aber vernünftigen Sound am Ende. Und das geht hier.

    Auch, dass man per Insert noch mal eins der Module, oder jeden anderen Effekt von Waves (inkl. Fremdanbieter wäre noch besser ;)) laden kann, finde ich prima. Also etwa am Ende einen zweiten EQ. Finde ich gut.

    An anderer Stelle, bzw. Mehrzahl, an einigen anderen Stellen, meckere ich gerne und viel rum und rege mich gerne über den ganzen Shit auf, z.B. der neue Waves Amp (für mich Schrott), aber hier, klasse, gefällt mir sehr gut.

    Der alte Scheps ist auch gerade im Angebot, soll/muss ich mir den jetzt auch kaufen? :D
    Ist der auch so gut?

    Klar, der Eindruck kann sich bei mir noch ändern mit der Zeit, aber meist habe ich ein erstes Bauchgefühl und das ist hier sehr gut.
    Bin froh um die Investition und danke an alle, die hier ihre Erfahrungen gepostet und mich damit dazu gebracht haben, das Ding auch mal zu checken. Und bei den $29,-, am Ende 20,65 Euro alles gut.

    Das Danke gilt natürlich auch für die ausgiebigen Kommentare hier:
    https://recording.de/threads/scheps-omni-channel-strip.216013/
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.18
    Laber Rhabarber bedankt sich.
  17. Soundmopi

    Soundmopi Produzent

    Registriert seit:
    22.12.04
    Punkte:
    6.400
    6400
    Nur nochmal als Info für diejenigen die evtl. auch plötzlich mit Waves Central Probleme haben sollten und in diesem Thread landen:

    Ich habe über rechtsklick auf Waves Central und "Als Administrator ausführen" die Sache zum Laufen bekommen!
     
  18. Model-E

    Model-E

    Registriert seit:
    03.05.17
    Punkte:
    1.073
    1073
    Ich starte grundsätzlich alles mit "Als Administrator ausführen" was mit Audio zu tun hat.
    Also alle Installationen von VSTs oder Lizenzierungsprogrammen. Cubase wird auch so gestartet.

    Um nicht jedes Mal darauf achten zu müssen: Rechtsklick auf die exe oder Verknüpfung und dort Eigenschaften / Kompatibilität / Programm als Administrator ausführen.

    Mache ich schon seit Jahren so, da ich irgendwann auch mal ein Problem mit einer Aktivierung oder sowas hatte und das damals die Lösung war...
     
  19. MarkusDrums

    MarkusDrums Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    27.07.10
    Punkte:
    355
    355
    Das ist ein anderes Waves-Plugin - gab's neulich auch billiger. Torque.
     
  20. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    10.990
    10990
    Klassiker :D