Information ausblenden

Samsung Galaxy Tablet und MAIN STAGE..?

Dieses Thema im Forum "Live- & Bühnentechnik" wurde erstellt von mable, 27.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mable

    mable Themenersteller

    Registriert seit:
    18.03.08
    Punkte:
    779
    779
    Hi Leute
    Funktioniert das Mainstage auch mit dem Samsung Galaxy Tablet und USB Keyboard??
     
    mable, 27.11.12
    #1
  2. dryman

    dryman

    Registriert seit:
    19.03.12
    Punkte:
    1.000
    1000
    Da Mainstage ein Appleprodukt ist, wird es das auf absehbare Zeit wohl nur für Mac/iOS geben.
     
    dryman, 27.11.12
    #2
  3. mable

    mable Themenersteller

    Registriert seit:
    18.03.08
    Punkte:
    779
    779
    ok,
    also eher auf ein I-PAD steigen? habe noch nichts gekauft..gibts noch andere alternativen mit midikeyboard? also meine software mässig für den livebetrieb...möchte nicht mit einem kompletten sequenzerprogramm auf die bühne..
    sondern eben eher auf eine abgespeckte live/stage software tendieren!
     
    mable, 27.11.12
    #3
  4. dryman

    dryman

    Registriert seit:
    19.03.12
    Punkte:
    1.000
    1000
    Noch gibt es mainstage nicht für das Ei-Pad, sondern nur für Mac OSX, wenn ich das korrekt gesehen habe. Einzig Garageband gibt es für iOS. Also würde zur Zeit nur irgendsoein Apple-Laptop infrage kommen.

    Andere Produkte kenne ich jetzt nicht, habe aber z.B. das hier: http://www.heise.de/download/vsthost-1166054.html gefunden, oder in Hardware: http://www.heise.de/download/vsthost-1166054.html. Einfach mal nach VST-Player googlen.

    Edit: Ich vergaß noch, wenn Du natürlich alles nur als AU-Plugins hast, nützt Dir natürlich ein VST-Player nichts. Dann wäre halt doch ein Powerbook o.ä. angesagt.
     
    dryman, 27.11.12
    #4
  5. mable

    mable Themenersteller

    Registriert seit:
    18.03.08
    Punkte:
    779
    779
    cool danke..

    werd`s mal anschauen
     
    mable, 27.11.12
    #5
  6. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    36.958
    36958
    Schau Dir mal Forte vo Brainspawn an - das ist wohl der Win-Konkurrent zu Mainstage.
    http://www.brainspawn.com/
    (Kenne ich aber mangels Win nicht persönlich)

    Clemens
     
    clemenserwe, 27.11.12
    #6
  7. fas1piano

    fas1piano

    Registriert seit:
    20.04.07
    Punkte:
    4.837
    4837
    hervorragendes programm, im funktionsumfang, ressourcenverbrauch und erprobter zuverlässigkeit (musicals, bands wie Marillion) mainstage voraus.

    nur nicht so hübsch. es gibt auch ein paar youtube-erklärvideos zu einzelnen themen, außerdem natürlich eine komplette anleitung. bei speziellen fragen: gerne.
     
    fas1piano, 27.11.12
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.