Information ausblenden

Samples ohne Lizenz

Dieses Thema im Forum "Musikrecht und -finanzen" wurde erstellt von Intensity888, 21.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Intensity888

    Intensity888 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.08.08
    Punkte:
    2
    Hallo!

    Ich möchte gerne einen Track mit diversen Samples kreieren, die eine Lizenz benötigen. Leider besitze ich nicht das Geld, um die Samples (anschaffungskosten um die 500 EUR) zu kaufen.

    Derzeit bin ich bei einem Label und der Track würde auch kommerziell laufen.

    Wie schwer würde es sein, erwischt zu werden?

    Ich würde jederzeit, wenn ich das Geld für die Samples habe, die Samples auch kaufen.

    Glaubt Ihr, ich kann bei dem Label nachfragen, ob sie mir die "Grundgüter" zur Verfügung stellen, damit ich die Samples kaufen kann?

    Liebe Grüße
     
    Intensity888, 21.08.08
    #1
  2. Signalschwarz

    Signalschwarz

    Registriert seit:
    10.07.08
    Punkte:
    26.224
    26224
    "Wie schwer würde es sein, erwischt zu werden?"

    Na wenn's ein Hit wird, wird schon rechtzeitig einer bei Dir anklopfen...



    Wenn's doch eh' kommerziell laufen wird, wird dir dein Label schon im eigenen Interesse das Geld vorschiessen.
     
    Signalschwarz, 21.08.08
    #2
  3. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Mach doch einfach einen Track in dem solche Samples nicht vorkommen.
     
    fmo, 21.08.08
    #3
  4. PuckTrouble

    PuckTrouble

    Registriert seit:
    09.06.08
    Punkte:
    215
    215
    Hast du irgendwelche Erfahrungen in dem Bereich?
     
    PuckTrouble, 21.08.08
    #4
  5. PuckTrouble

    PuckTrouble

    Registriert seit:
    09.06.08
    Punkte:
    215
    215
    Der Tip von fmo ist eine Möglichkeit (´nen Track ohne diese
    Samples zu machen, vielleicht ergibt sich dadurch ja eine
    gute Alternative), die zweite Möglichkeit ist, die 500€ zu
    investieren.
    Das Schreiben vom Anwalt ist schneller in deinem Briefkasten
    als dir lieb ist.

    Es "klopft" niemand bei dir an wenn es ein Hit wird, wie
    digital_dominion oben geschrieben hat.
     
    PuckTrouble, 21.08.08
    #5
  6. ReinerReibach

    ReinerReibach

    Registriert seit:
    29.12.03
    Punkte:
    1.535
    1535
    wenn das label deien track so gut findet (in dem du die samples verwendest) das es glaubt damit geld verdienen zu können, dann verstehe ich nicht wieso sie die lizensgebühren nicht übernehmen...und selbst wenn sie das ganze als "fertiges produkt" mit einem bandübernahmevertrag machenwollen, dann müssest du zwar vorschießen aber solltest mit ihnen aushandeln dass damit deine ausgaben wieder hereinkommen plus zeitaufwand etc.
    also im großen und ganzen...wenn sie überzeugt sind von dem song und seinem verdienstpotenzial, dann verstehe ich nicht wo das problem ist die gebühren zu zahlen...
     
    ReinerReibach, 21.08.08
    #6
  7. noisefloor

    noisefloor

    Registriert seit:
    07.09.04
    Punkte:
    3.996
    3996
    geil, demnächst bitte noch Links, wo man solche Samples herbekommt ohne dafür zu bezahlen.

    Sorry, aber mir platzt gerade der Arsch. Wird jetzt hier auch noch nach Hilfestellung für definitiv illegale Vorgehensweisen verlangt? Kann doch nicht oder?
    Ich hätte auch unglaublich gerne die VSL, dazu noch den EastWest Symphonic Choir. Kann ich mir aber nicht leisten, also muss ich damit leben das ich sie nicht habe.

    Ergo für dich: Siehe fmo, machs halt ohne Samples oder versuche das, was du da an Samples hast eben nachzubasteln. Aber hier zu fragen, ob die Chance hoch ist erwischt zu werden ist schon ne Frechheit!
     
    noisefloor, 22.08.08
    #7
  8. DaddyDufte

    DaddyDufte

    Registriert seit:
    18.08.07
    Punkte:
    11.645
    11645
    zitate:
    "Derzeit bin ich bei einem Label und der Track würde auch kommerziell laufen."
    "Glaubt Ihr, ich kann bei dem Label nachfragen, ob sie mir die "Grundgüter" zur Verfügung stellen, damit ich die Samples kaufen kann?"

    mach den track mit den samples wie du sie möchtest. dann schick ihn ans label und bitte sie um säuberung bzw klärung der lizenzen. wenn sie's nicht machen (entweder sie sehen zu wenig potwntial oder es ist zu teuer), muss der track halt im privaten umfeld bleiben. fertig
     
    DaddyDufte, 22.08.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.