Information ausblenden

Sängerin gefunden endlich

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von funkyp, 27.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    So habe ne Sängerin gefunden die auf meine verrückten Liedchen singt:Grins.Arbeiten gerade an mehreren Songs.Hier fehlt der Bass leider noch,folgt aber hoffe ich und dann wird das Ding noch hochgepusht.Hört mal einfach rein und sagt mir wie ihr das STück findet.Es ist schön funikg angehaucht.Also viel Spass beim grooven.Habe auch mal endlich wieder mein Wah Wah rausgepackt.

    "Catch the Monkey" viel Instrumental drin und weniger Gesang aber da wo der Gesang ist gefällt es mir.Grins


    http://www.speedyshare.com/875560593.html
     
  2. FreezProductions

    FreezProductions

    Registriert seit:
    22.06.08
    Punkte:
    763
    763
    Die Kick kratzt sehr störend und das ganze ist überkomprimiert.... immer wenn die Kick kommt stockt alles.
    Der verzerrte gitarrensound (vor dem wah solo) ist mir zu glatt aber das is dein Bier (für mich muss verzerrer halt kaputt klingen ^^)

    Ansonsten gefällt mir der song ganz gut und der Gesang is top :D
    Und das wichtigste: Es grooved :2up:
     
  3. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    Ja der Mix ist noch driet ist ja nur die Idee.Ausserdem sind die Gitarren nicht abgenommen von meinem Amp.Für schnell mal was aufnehmen und basteln beutze ich direkt den Klinkeneingang meiner Soundkarte und dann Simuliere ich die Gitarre mit Native Instruments Combos.Fertig geht schneller und meine Vollröhrenamp der brät meine ganze Nachbarschaft kaputt.Grins.
     
  4. FreezProductions

    FreezProductions

    Registriert seit:
    22.06.08
    Punkte:
    763
    763
    Ja das is immer son problem mit der LAutstärke ^^ ich hab heut den geilsten Sound überhaupt gefunden... nur leider hält mans nicht lang in dem Zimmer aus in dem der Amp steht.
    Für aus der Konserve klingen die Gitarren spitze
     
  5. funkyp

    funkyp Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    1.748
    1748
    Das stimmt leider mit der Lautstärke.Hatte mir auch mal überlegt so nen Box zu kaufen.Die box steht dann in einer Holzkiste und man hört von aussen nichts.Kann aber ordentlich mit Druck aufnehmen kenne die Firma aber nicht mehr.Grins.NAtive Instruments Combos sind echt genial für schnell mal eben und man muss auch nicht so viel Einstellungen tüffteln wie bei Guitar Rig.Bin total zufrieden damit.DAnke fürs reinhören.
     
  6. stevo

    stevo

    Registriert seit:
    15.12.05
    Punkte:
    3.683
    3683
    Grooved wirklich schon sehr schön dafür, dass noch kein Bass dabei ist. Die Sängerin hat ein "schee Stimmsche", wie man hier sagt, teilweise nicht ganz auf'm Ton (nenn' mich Korinthenkacker).

    Die Lautsärkeverhältnisse passen noch nicht ganz, aber warten wir das ganze doch einfach mal ab, bis der Bass da ist.

    Gruß Stephan
     
  7. kasimiruslav

    kasimiruslav

    Registriert seit:
    18.11.03
    Punkte:
    3.389
    3389
    Hi Funkyp
    ... lässt sich gut an... die BD drückt etwas zu sehr... der BAss wird das Ganze letztendlcih charakterisieren ... der Mix muss stimmiger ..die Instrumente haben noch keine Hierarchie...

    bin aber gespannt...

    Gruss, Karsten
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.