Information ausblenden

REW- Alternative?

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von fenderowen, 28.11.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Hi, gibt es noch Alternativen zu rew? Hab jetzt ewig lange rumprobiert aaaber es stürtzt immer wieder ab, gibts da fürn mac ne gute alternative? Am besten gratis (feuervogel kriegt bestimmt wieder magengrummeln wenn er das liest)

    Womit misst ihr noch? Sollte einfach aufgebaut und simpel sein!
     
    fenderowen, 28.11.12
    #1
  2. schoeni

    schoeni Außensaiter

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    8.648
    8648
    FireWire Interface? um hier im Forum vergleichbare Ergebnisse zu diskutieren wirst du nicht um RWE rumkommen.
     
    schoeni, 28.11.12
    #2
  3. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Ja fw interface. Hab schon alles neu gestartet etc. etc. es stürzt immer wieder ab
     
    fenderowen, 28.11.12
    #3
  4. schoeni

    schoeni Außensaiter

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    8.648
    8648
    Da kann REW nix für. Das liegt an Apple. REW ist eine Java App und bei apple gibt es da in Verbindung mit FireWire Probleme. Hast du ich n USB Interface oder n Windows Rechner ?
     
    schoeni, 28.11.12
    #4
    fenderowen bedankt sich.
  5. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.397
    37397
    usb interface benutzen oder ein windowssystem.
    es muss auch kein super hochwertiges usb interface sein. hauptsache es ist ein recording interface.

    firewire interfaces funktionieren nicht mit mac os weil apple java nicht ausreichend für firewire unterstützt.

    du kannst z.b. auf deinem mac eine windowspartition installieren.

    bei bootcamp gibt es soweit ich weiß in den meisten fällen auch nur probleme.

    lg
     
    Black_Bender, 28.11.12
    #5
    fenderowen bedankt sich.
  6. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    genaugenommen muss/soll es ein zweikanaliges (!) usb interface sein. mit nem 4 kanaligen (2 analog + spdif) gibts inzwischen auch probleme...

    probier mal version 4 zum messen und 5 dann nur auswerten, das funktioniert mMn besser.

    insgesamt sehr mühsam das ganze unter mac. wär super wenn es mal core audio support geben wird in zukunft. asio gibts in der beta auch schon für windows.
     
    DaVogi, 28.11.12
    #6
  7. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Hab das phonic firefly, hat Fw UND usb, werds mal mit usb probieren, vielleicht klappts ja dann, bekomm aber das Programm gar nicht erst zum laufen, auch wenn das interface gar nicht angeschaltet ist!
     
    fenderowen, 28.11.12
    #7
  8. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
    dann hats was mit java zu tun und nicht mit dem interface.

    systemversion, rew version?
     
    DaVogi, 29.11.12
    #8
    fenderowen bedankt sich.
  9. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    ich hab os x 10.7.5 und rew v.4

    Gibts denn sonst keine ernst zunehmenden Alternativen?
     
    fenderowen, 29.11.12
    #9
  10. Track

    Track

    Registriert seit:
    18.07.03
    Artikel:
    4
    Punkte:
    12.971
    12971
    Track, 29.11.12
    #10
    fenderowen bedankt sich.
  11. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Danke, werds morgen mal probieren und hier veröffentlichen, vielleicht könnt ihr ja was dazu sagen obs passen könnte
     
    fenderowen, 29.11.12
    #11
  12. rolanded

    rolanded

    Registriert seit:
    09.08.06
    Punkte:
    3.486
    3486
    möglich wäre auch das FW-Interface lediglich als Vorverstärker für's Mikro zu benutzen und dann dessen EinAusgänge mit dem MAC OnBoard zu verbinden.
    In REW dann eben OnBoard benutzen.

    LG
     
    rolanded, 29.11.12
    #12
    fenderowen und clemenserwe bedanken sich.
  13. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Ist auch ne Idee ;)
     
    fenderowen, 29.11.12
    #13
  14. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Also rew lässt sich weiterhin nicht öffnen usb oder fw ist ihm egal!

    Hab das jetzt mal über den fuzz measure von track probiert, der gibt beim messen an:

    The impulse response is too weak
    please adjust the input/output level to get a stronger signal,

    hab aber in- wie output gut aufgedreht oder muss man das auf volle Pulle fahren? kann ich mir kaum vorstellen
     
    fenderowen, 29.11.12
    #14
  15. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    Ja, mach doch einfach mal lauter! Bei ner ARC-Messung muss man auch ordentlich aufreißen.
     
    Saurus, 29.11.12
    #15
    helge1973 und fenderowen bedanken sich.
  16. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Aber beim level meter kommt schon gut was an, ich werds mal nach der Mittagspause versuchen was lauter zu drehen ;)
     
    fenderowen, 29.11.12
    #16
  17. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Habs jetzt mit jeder Lautstärke probiert, fehlermeldung kommt immer wieder
     
    fenderowen, 01.12.12
    #17
  18. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.397
    37397
    hat denn keiner deiner bandkumpels ein usb interface und einen windowslaptop?

    selbst wenn du das fuzzmeasure zum laufen bekommst wird dir das nichts bringen.

    ich z.b. hab kein mac und werde mir auch nie einen anschaffen.
    kann diesem OS und der apple-politik nichts abgewinnen. es ist ja nicht nur bei java programmen das problem.
    für mich ist das alles nur teures unflexibles spielzeug in hübscher form.
    kann damit zu viel software nicht nutzen die ich bei der täglichen arbeit brauche.

    deswegen kann ich deine messungen auch nicht auswerten da man das nur richtig auswerten kann wenn man die messdatei ins programm lädt um sich jeden graph selbst skalieren zu könn.

    und so wird es hier auch allen anderen gehen.

    REW ist nunmal das perfekte programm für studioakustikmessungen.
    ich würde für rew auch 1000€ ausgeben wenn es nicht kostenlos wäre und es wäre das geld auch wert.



    lg
     
    Black_Bender, 01.12.12
    #18
  19. fenderowen

    fenderowen Themenersteller

    Registriert seit:
    24.02.10
    Punkte:
    1.809
    1809
    Ganz blöd gefragt: ist ne Messung nicht ne Messung? Ist das denn programmbezogen soo ein Unterschied? Wieso sollte das fuzz die Frequenzen anders darstellen wie rew?
     
    fenderowen, 01.12.12
    #19
  20. Black_Bender

    Black_Bender

    Registriert seit:
    16.11.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    37.397
    37397
    nein das verstehst du falsch.

    um eine fuzzmeasure messung auswerten zu können brauche ich das fuzzmeasue programm.

    oder traust du dir zu das selber zu könn?

    nur ein paar screenshots posten bringt zu wenig.

    ich schaue mir beim auswerten von messungen dutzende unterschiedliche skalierungen an und das individuell.


    außerdem wirst du wie du mitbekommst auch keine hilfe bekommen wenn du fuzzmeasure nicht zum laufen kriegst.

    bei rew kann man dir helfen.
    hat man ja auch schon in den ganzen thread hier versucht.

    aber gut du bist ein dickkopf. kenn wir ja von dir.

    versuchs weiter.

    mit nem pc vom schrottplatz hättest du schon hunderte messungen machen könn.
     
    Black_Bender, 01.12.12
    #20
    fenderowen bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.