Information ausblenden

Reaper und mp3 rendern

Dieses Thema im Forum "REAPER" wurde erstellt von Tom81, 13.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Tom81

    Tom81 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.10.12
    Punkte:
    1.342
    1342
    Hallo!

    Beim Rendern ins mp3-Format erscheint die Meldung, dass das ohne Encoder nicht gehe und es wird auf lame_enc.dll hingewiesen. Außerdem wird der Pfad angezeigt, in den ich das Plugin installieren soll.

    Hab´ ich gemacht und das Plugin liegt nun hinter dem angezeigten Pfad. Die Meldung, dass ich einen Encoder installieren müsse, erscheint dennoch. Auch nach mehrmaligem Neustart von Reaper.

    Hat jemand eine Idee?

    Danke!

    Gruß,
    Thorsten
     
    Tom81, 13.01.13
    #1
  2. Frank6502

    Frank6502

    Registriert seit:
    08.02.04
    Punkte:
    8.602
    8602
    wahrscheinlich ist der pfad doch falsch oder die lame version hat einen anderen installationsclient halt 64bit oder 32bit...
    die meldung ist aber ziemlich genau mit download links etc...
    und verweis wie es funktioniert.

    im zweifelsfall reaper deinstalieren und verzeichniss loeschen und nochmal von vone...
    achte drauf die songs nicht zu loeschen sind ja normal im user verzeichniss und bleiben da unangetastet.

    lg Frank
     
    Frank6502, 13.01.13
    #2
  3. Soundkraft

    Soundkraft

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    21.105
    21105
    die lame_enc.dll gehört am besten ins Reaperverzeichnis...also da wo auch die reaper.exe liegt.
    bei reaper 64 brauchst du die lame_enc64.dll
     
    Soundkraft, 13.01.13
    #3
    Tom81 bedankt sich.
  4. Tom81

    Tom81 Themenersteller

    Registriert seit:
    11.10.12
    Punkte:
    1.342
    1342
    Jep, mit der Datei im Ordner Programme (x86) --> REAPER klappt es jetzt ... Den Tip gab´s in einem Reaper-Forum. Warum auch drauf verlassen, dass Reaper den richtigen Pfad anzeigt? ;-)
     
    Tom81, 13.01.13
    #4
  5. Soundkraft

    Soundkraft

    Registriert seit:
    25.09.11
    Punkte:
    21.105
    21105
    Grundsätzlich lädt das Betriebssystem dlls (auf Anweisung der Anwendung) und standardmässig holt sie die entweder aus dem Verzeichnis aus dem die Anwendung gestartet wurde oder aus dem System32 bzw System64-Ordner.
    Aus irgendeinem Grund muss dein Reaper wohl glauben in einem falschen Verzeichnis installiert worden zu sein. Evtl schon mehrmals (de)installiert?
     
    Soundkraft, 13.01.13
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.