Information ausblenden

Raum einrichten, Hilfe gesucht!

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von FettBoo, 07.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FettBoo

    FettBoo Themenersteller

    Registriert seit:
    07.01.13
    Punkte:
    12
    12
    Hallo, ich mache seit ca. 4 Jahren Musik und baue mir so langsam mein Studio zusammen.
    Leider verstehe ich nicht so viel von Raumakustik & Dämmung, deswegen benötige ich hierbei noch Hilfe.

    Meine Situation ist folgendermassen: In ca. 2-3 Monaten werde ich umziehen und mir werden im neuen Haus zwei Zimmer zur Verfügung gestellt. Die Zimmer befinden sich im ersten Stock und sind beide so ziemlich identisch. Bedeutet: Beide quadratisch je ca. 15m^2. Beide Zimmer haben ein Fenster. Der einzige unterschied ist das im einen Zimmer noch eine Glastür auf einen kleinen Balkon führt. Da ich die nächsten Jahre in dem Haus leben werde, möchte ich gleich von Anfang an alles richtig machen. (Versteht sich glaub ich von selbst ;))

    Nun die erste Frage:
    Welches Zimmer nehme ich für das Studio, mit der Balkontür oder ohne? Sind Fenster in Studiozimmer nützlich oder stören die nur und sollte man sie meiden?

    Weitere Infos:
    Ich werde einen grosszügigen Tisch für mein ganzes Equipment reinstellen und ausserdem noch einen für mein Dj-Equipment. Eventuell noch ein, zwei kleine Möbelstücke mehr.

    Zweite Frage:
    Wie soll ich meine Tische und vor allem die Monitore/Speaker (Subwoofer besitze ich keinen, habe ein Paar KRK Rokit Powered 8) ausrichten?

    Dritte Frage:
    Was muss ich sonst noch beachten, um einen klaren, reinen Klang zu erhalten? Sind irgendwelche Sachen nützlich dabei? Was ist mit dem Bass? Wie schaffe ich es, dass möglichst wenige Frequenzen geschluckt werden? Wie verhindere ich einen Hall?
    All diese Fragen sind noch offen und wenn ich im Internet surfe und irgendwelche Schaumstoff Teile sehe, weiss ich nicht recht ob die wirklich nützen und wie man sie wo anbringt. (Wie bereits erwähnt -> keine besondere Ahnung von Raumakustik :))

    Hoffe auf eine vernünftige, hilfreiche und schnelle Antwort. Danke ! :)
     
    FettBoo, 07.01.13
    #1
  2. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Dann lass dich doch von Fachpersonal beraten!

    Nicht von Gleichgesinnten hier, sondern von Leuten, die dir das wirklich gut einrichten und beraten können. Schreib D.A.S. an. Oder Bender, der darin ja auch tätig ist.
     
    Ari, 07.01.13
    #2
  3. Akai31

    Akai31

    Registriert seit:
    05.04.11
    Punkte:
    13.012
    13012
    Oder einfach mal nen buch zum thema lesen? das internet bringt einen nur weiter, wenn man aus der fuelle an informationen die spreu vom weizen zu trennen vermag. dazu brauch man aber schon solides grundwissen...
    wenn du dir einfach mal ein paar tage zeit nimmst, kannst du dir hier auch noch viele infos zusammen sammeln.
    aber die welt der akustik wird dir hier eher keiner vo grund auf nahebringen.
    also, durchkaempfen oder die aufgabe extern vergeben...
     
    Akai31, 07.01.13
    #3
  4. Yokari

    Yokari

    Registriert seit:
    30.01.13
    Punkte:
    6
    6
    Ich glaube, Moses Schneider hat da mal ein nettes Büchlein für Anfänger Rausgebracht, das würde ich mal suchen. Ansonste, was für eine Balkontür hast du denn da? Würde allgemein sagen, bei einer Schiebetür geht das, da mehr Möglichkeiten. Ansonsten: Dämmmaterial für die Wände, weil das sonst hallt wie Sau.
     
    Yokari, 30.01.13
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.