Information ausblenden

Rauchen im Studio

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von FLXP, 06.08.20.

  1. FLXP

    FLXP Themenersteller Produzent

    Registriert seit:
    06.08.20
    Punkte:
    2
    Hallo,

    ab und an sitze ich mit ein paar Kollegen im Studio und rauche eine Shisha. Ist der Dampf schädlich für Mikrofone und anderes Equipment?

    Gruß
     
    FLXP, 06.08.20
    #1
  2. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    4.537
    4537
    Ja
     
    zille1976, 06.08.20
    #2
    pitto bedankt sich.
  3. alex-reed

    alex-reed Flötenspieler

    Registriert seit:
    20.12.06
    Punkte:
    4.124
    4124
    Quatsch, das macht gar nix. Schau meinen Jupiter an. Und der stand echt lange bei mir im Studio - sicher 6 Wochen. Und sieht immer noch fast neuwertig aus...

    [​IMG]
     
    alex-reed, 06.08.20
    #3
    Hyp, TheButcher, markrec und 9 andere bedanken sich.
  4. Moogman

    Moogman

    Registriert seit:
    26.02.06
    Punkte:
    4.558
    4558
    Heilige Sche...., nur 6 Wochen???
    :)
     
    Moogman, 06.08.20
    #4
    alex-reed bedankt sich.
  5. DreamTheater

    DreamTheater

    Registriert seit:
    23.12.03
    Punkte:
    324
    324
    Für jedes Equipment, das im Studio steht. Da setzt sich immer was von ab, grade auf die Membran von dem Mikro.
     
    DreamTheater, 06.08.20
    #5
  6. Moogman

    Moogman

    Registriert seit:
    26.02.06
    Punkte:
    4.558
    4558
    Für Mikros ist das ganz ganz schlecht, aber auch Staub auf der empfindlichen Membran ist da nicht gut.
    Daher bei Nichtgebrauch entweder zumindest eine Tüte drüberziehen oder besser komplett wegpacken.

    Außerdem rutschen die Antriebsriemen von Bandmaschinen / Cassettengeräten durchs Nikotin und alle Kontakte, wie Potis, Fader, usw., leiden stark darunter.
     
    Moogman, 06.08.20
    #6
    pitto bedankt sich.
  7. djdeveloper

    djdeveloper

    Registriert seit:
    14.12.09
    Punkte:
    2.094
    2094
    Raucherstudios klingen einfach viel besser. Da ist mir das Equipment scheissegal.
     
    djdeveloper, 07.08.20
    #7
    Hyp, Synophon, Manoloco und eine weitere Person bedanken sich.
  8. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.228
    6228
    Hab ich auch irgendwo gelesen, dass gerade bei Bandmaschinen und Kassettengeräten Nikotin sehr schädlich sei kann. Analoge Mischpulte können da auch was abbekommen. Da ist schon sehr viel Vorsicht geboten.
     
    bafc24, 07.08.20
    #8
  9. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    6.228
    6228
    Ganz klar nein. Die klingen um keinen Deut besser. Hast Du schon mal ein Phasentest gemacht? Eben.
     
    bafc24, 07.08.20
    #9
    Synophon, Manoloco und Schlumpfpeter bedanken sich.
  10. Moogman

    Moogman

    Registriert seit:
    26.02.06
    Punkte:
    4.558
    4558
    ,
    Ich hatte früher vier ADAT Blackface im Studio, zwei DAT-Recorder und zwei Cassettendecks, da gabs immer Probleme mit den Antriebsgummis, die rutschen einfach durch. Hab ja früher auch mal geraucht, bin dann später aber zum Qualmen immer vor die Tür gegangen oder hab zumindest am offenen Fenster gestanden.
     
    Moogman, 07.08.20
    #10
  11. Loftone

    Loftone

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    13.687
    13687
    Rauchen und Getränke null und nada, fettigen Fraß auch nicht.

    Es kann Geräte versiffen. Ersteres in Form von Teern und Federn like Staub-Beton, das andere zur sofortigen Vernichtung. Die erste Frage bei Gebrauchtkauf ist ob Nichrauchergerät. Unfassbar ekelig der Gestank wenn die unter Strom auftauen und zu müffeln beginnen als auch die Bemühungen dies wieder los zu werden. Ich rauche zwar leider selber aber niemals nicht und nie daheim. Nulltolleranz
     
    Loftone, 07.08.20
    #11
    Moogman, musikertimo, pitto und eine weitere Person bedanken sich.
  12. Ferris

    Ferris

    Registriert seit:
    16.07.09
    Punkte:
    6.134
    6134
    Sollte wohl kein Problem, Tüten haben sie im Studio bestimmt auch.:D
     
    Ferris, 07.08.20
    #12
    Hyp, Moogman, Moiterei und 2 andere bedanken sich.
  13. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    27.978
    27978
    Und was ist, wenn dir der Kopf raucht?
     
    Schlumpfpeter, 07.08.20
    #13
  14. Unik SUS

    Unik SUS

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    3.100
    3100
    Besser die Shisha Pflaster nehmen.
     
    Unik SUS, 07.08.20
    #14
  15. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    22.205
    22205
    das alles funktioniert aber nur im studio, wenn du auch diesen tabak nimmst:


    [​IMG]
     
    jet2, 07.08.20
    #15
    Moiterei bedankt sich.
  16. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    35.925
    35925
    Steht doch da:
    Nee, ich rauche schon lange nicht mehr im Studio/Musikraum. Nachdem ich ein paar Geräte von innen gesehen habe. Und wer sich (als Raucher) wundert, warum der Lüfter vom Rechner so schnell dreht, schaut sich das einfach mal an. (Und wird sich wundern, warum der Lüfter sich überhaupt noch dreht)
     
    clemenserwe, 07.08.20
    #16
    Moiterei bedankt sich.
  17. oliveramberg

    oliveramberg Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    23.08.17
    Punkte:
    3.943
    3943
    [​IMG]
     
    oliveramberg, 07.08.20
    #17
    markrec, rkdk, Moiterei und eine weitere Person bedanken sich.
  18. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.338
    4338
    Gerade beim Gebrauchtkauf wäre ein Raucherinstrument für mich ein NoGo. Also besser vor die Türe gehen und fertig. Ich könnte mir auch nicht vorstellen auf total versifften Geräten zu spielen - Klang hin Klang her.
     
    musikertimo, 07.08.20
    #18
  19. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    4.338
    4338
    Früher war das eben noch anders. Heute eher nicht mehr vorstellbar. Die Zeiten ändern sich.
     
    musikertimo, 07.08.20
    #19
  20. der_wahre_Noplan

    der_wahre_Noplan

    Registriert seit:
    12.08.08
    Punkte:
    4.373
    4373
    Scheiß aufs Equipment. In Raucher und Trinkerstudios, wo man auch sein Heroinbesteck und Frittenfett mitbringen darf, ist die Atmosphäre besser.
     
    der_wahre_Noplan, 07.08.20
    #20
    Synophon, djdeveloper, Sascha Franck und 6 andere bedanken sich.