Information ausblenden

Radiobemusterung

Dieses Thema im Forum "Musikrecht und -finanzen" wurde erstellt von TedStriker, 27.11.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    2.496
    2496
    Holla,

    hat hier jemand schon Erfahrungen mit der Radiobemusterung über MusikPromotionNetwork von Phononet oder ähnlichen Portalen gemacht? Wir stoßen hier mit dem privaten Bemusterungs-Mailen so langsam an unsere Grenzen. Nun suchen wir seriöse (nicht all zu teure) Alternativen...

    Viele Grüße
     
  2. TexterBernd

    TexterBernd

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    187
    187
    Ich kann nichts Produktives beitragen, sondern habe nur eine Gegenfrage:

    Ihr habt selbst bislang Radiostationen "bemustert"? Wie (einfach nur Warensendungen verschickt?)? Und vor allem: wie war der Erfolg?

    Diese Firma kommt mir günstig vor:
    http://music-marketing-service.net/de/preise_leistungen.html

    (Ggf. nur zum Preisvergleich) Aber ich habe keine Ahnung, was das bringt.

    Bernd
     
  3. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    2.496
    2496
    zunächst mal angemailt und gefragt, ob ne Bemusterung sinnvoll ist und bei Interesse haben wir dann die CD hingeschickt. Erfolgreich war das bei kleineren Sendern, die dann auch durchaus, den ein oder anderen Song gespielt haben. Bei den großen öffentlichen Sendern, hat man mit sowas natürlich eher weniger Chancen :)
     
  4. Studio_Drummer

    Studio_Drummer

    Registriert seit:
    13.08.11
    Punkte:
    45
    45
    Mpn funktioniert wirklich gut, aber ein Redakteur fühlt sich nach meinem Empfinden mit einer echten CD in den Händen besser.
    Dennoch ist Mpn ein gutes Tool, um schnell und kostengünstig Presse, Radio und TV zu bemustern!!
     
  5. TedStriker

    TedStriker Themenersteller

    Registriert seit:
    22.11.11
    Punkte:
    2.496
    2496
    ok, Danke für die Rückmeldung. Weißt du zufällig etwas über die Preisgestaltung? In deren Info steht eine Vollbemusterung für 220 Euro.... ist da wirklich alles drin? Also mit Mailing usw. oder berechnen die das dann extra?
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.