Information ausblenden

PunkRock Mastering

Dieses Thema im Forum "Mastering" wurde erstellt von jonah, 30.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. jonah

    jonah Themenersteller

    Registriert seit:
    07.11.04
    Punkte:
    494
    494
    Hei Leuts!

    Bin gerade dabei ein Album fertigzustellen und jetzt stellt sich grad die Frage wer das ganze mastern soll.
    Im Grunde war der Plan das Album von Alan Douches von West West Side Studios mastern zu lassen.Allerdings ist mir der Ami Weg gerade etwas zu mühsam weswegen wir mal vorerst versuchen hier jemanden zu finden.
    Falls jemand interessiert ist das Album eventuell zu mastern und ein Probemaster erstellen möchte, bitte nur zu. Am besten mir eine Private Message mit e-mail Adresse senden damit ich euch die Nummer schicken kann.

    grüsse
     
    jonah, 30.11.08
    #1
  2. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    jonah 1

    >>>
    ...Im Grunde war der Plan das Album von Alan Douches von West West Side Studios mastern zu lassen...
    ...Allerdings ist mir der Ami Weg gerade etwas zu mühsam weswegen wir mal vorerst versuchen hier jemanden zu finden...
    <<<

    N:
    An Schnodderigkeit eigentlich nicht mehr zu überbieten.

    Na ja.
    Wenigstens war der Geist scheinbar eine Zeit lang willig.

    Und dann immer diese Mühen!
    Unzumutbar.

    Und jetzt überantwortest du deine Produktion der Hefe des Volkes?
     
    nitromaniac, 30.11.08
    #2
  3. patchmusic

    patchmusic

    Registriert seit:
    02.10.08
    Punkte:
    53
    53
    Moin allerseits,

    ja wie geht man mit solchen "Kunden" um?

    Jetzt werden wahrscheinlich 4-5 Mastering Studios Test Masterings anfertigen...umsonst versteht sich ... - weil es vielleicht "mühsam" ist..und dann wirde der lauteste gewinnen ...!?..

    Dann haben 4 von 5 Studios ca. jeder eine Stunde in ihrem Studio verbracht - Strom .. Energie .. Arbeitsleistung verbraucht und es kommt wahrscheinlich nicht mal zu einer Absage Mail...!

    Nun, kurzum ... ich erstelle auch Testmasters .. allerdings gegen Bezahlung , ansonsten kann man sich auf meiner Demo und Referenz Seite ausgiebig informieren ...

    Ich finde es schon seltsam ... dass man einen auf Grossen Max macht und dann mit einer lapidaren Bemerkung versucht irgendjemand dazu zu bewegen sich gnädiger Weise dafür herzugeben ... man steht ja in der Komkurenz du West Side.. !!??

    Also es ist doch einfach ... Geld zahlen ist mühsam ... !! und Daten über FTP zu senden ist nach USA derselbe Weg...

    ;:()

    So long...

    Patch
     
    patchmusic, 30.11.08
    #3
  4. jonah

    jonah Themenersteller

    Registriert seit:
    07.11.04
    Punkte:
    494
    494
    oida was seidsn ihr für zart besaitete.
    Ich bin nicht auf der Suche nach der Meinung zu irgendwelchen Dingen die im Grunde niemanden interessieren, sondern ich suche jemanden der das Album mastern will.

    Punkt eins ist,...das alleine das Express Verschicken nach Übersee an die 60 Euro kostet.
    Punkt2 ist das das West West Side Studio im Moment und vor allem vor dder Weihnachtszeit relativ ausgebucht ist und das Master aber noch dieses Jahr fertig werden soll.

    Wenn ihr mit Konkurrenz ned umgehen könnt dann is das das falsche Business würd ich mal sagen.
     
    jonah, 30.11.08
    #4
  5. jonah

    jonah Themenersteller

    Registriert seit:
    07.11.04
    Punkte:
    494
    494
    Und zu deinem nicht kostenlosen Testmaster,...

    Ich bin auch kein neuling auf dem Gebiet und so gut wie alle Mastering Studios mit denne ich zu tun hatte bieten kostenlose Testmaster an.Allein aus dem Grund weil ein Kunde das Recht hat siczh für das zu entscheiden was ihm am meisten zusagt, ohne dafür bezahlen zu müssen.

    Sogar die Skyline Tonfabrik bietet sogar 2 Testmaster in verschiedenne Stilen an.
    Genauso sämtliche größeren englischen Mastering Studios machen das.
    ELECTRIC MASTERING (Bloc Party, Foals, The STreets, Jamie T, Maximo Park)
    Alle bieten Testmaster an.

    Vielleicht solltest du mal deine Einstellung zu soclehn Dingen nochmal etwas überdenken bevor du hier großen Moralapostel raushängen lässt.
     
    jonah, 30.11.08
    #5
  6. felix_93

    felix_93

    Registriert seit:
    25.10.08
    Punkte:
    714
    714
    He "oida"!

    1) Braucht man nicht zwei Beiträge schreiben, wenn man nur 5 Minuten, nachdem man den ersten verfasst hat, beschließt, das da doch noch was dazugehören könnte... dazu gibts die "EDIT"-Funktion

    2) Ist es wohl die Sache von jedem Mastering-Studio selbst, ob sie kostenlose Probemaster anfertigen. Und gerade die großen Studios können sich das halt leisten ;-)

    3) Kostet ein Express-Versand in die USA per E-Mail garnichts. Nur son Tipp.

    4) Ich bin sicher, du hast viele von uns hart getroffen, wenn du sagst, dass wir nicht mit Konkurenz umgehen können, aber wenn man auf der Suche nach einem Masteringstudio ist, formuliert man sich normal anders. Auch nur son Tipp.

    Ich selbst kann dir dein Zeug sicher in keiner guten Qualität mastern, aber genügend andere hier könnten das ;-) Mal nett fragen und vielleicht kommt man mit wem ins Geschäft, der nicht in den USA daheim ist.
     
    felix_93, 30.11.08
    #6
  7. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Sprichst mir aus der Seele und trotzdem verwette ich meine Arsch darauf, das er gerade hier einen Spinner findet, der ihm noch die Kohle in den Hintern bläst....

    Besagte TEstmaster beinhalten aber NIE den gesamten Song oder sind mit Beeps unterlegt...sovial auch mal dazu...

    Man hast du ne Klappe am Balg, da bekomme ich echt Halsschalgadern dick wie Unterarme...
     
    Insane, 30.11.08
    #7
  8. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    leute, was schiebt ihr hier für ne nummer?

    ihr müsst sehr auftragsarm sein oder einfach blöd im kopf.

    von euch muss ihm ja keiner ein testmastering machen... und wenn jemand dauernd testmasterings macht und den auftrag dann nicht bekommt, heisst das für mich nur eins: nicht gut genug.

    "kohle in den arsch blasen"

    ähmm...ja.. klar. er verlangt bestimmt noch geld von demjenigen, der für ihn mastern darf.

    hää?

    niemand kauft die katze im sack. eine referenzliste funktioniert auch erst, wenn man das zeugs kennt.
     
    naseweis, 30.11.08
    #8
  9. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Dein Posting bestätigt mal wieder meinen Eindruck von diesem Forum....danke dafür...
     
    Insane, 30.11.08
    #9
  10. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    bitte, gern geschehen.
     
    naseweis, 30.11.08
    #10
  11. stereolli

    stereolli

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    10.883
    10883
    Schalter umlegen und wieder lieb haben ! :)

    wie rotten bereits schrob, gibt ihm doch ein 30Sekunden Testmaster voller Beeps..... :p
     
    stereolli, 30.11.08
    #11
  12. nitromaniac

    nitromaniac

    Registriert seit:
    03.02.07
    Punkte:
    5.069
    5069
    jonah 4

    >>>
    Wenn ihr mit Konkurrenz ned umgehen könnt dann is das das falsche Business würd ich mal sagen.
    <<<

    N:
    Welche Konkurrenz denn :)

    Hosianna...

    Nun gut.
    Der Kollege jonah hat ja seinen Businessplan transparent dargestellt :)

    Kosten soll es nichts, wobei der Qualitätsanspruch aber eher und eigentlich in Richtung USA-Top-Pro-Mastering geht.

    Man kennt alle großen Namen und überhaupt kennt man sich sowieso ganz super aus und ist komplett hin und her.

    Und pressieren tut es ja auch noch!

    Wer jetzt noch zögert das Album zu mastern, hat den Auftrag des Wählers nicht verstanden :)

    Ähhh...

    Fix!
    Bam!
     
    nitromaniac, 30.11.08
    #12
  13. patchmusic

    patchmusic

    Registriert seit:
    02.10.08
    Punkte:
    53
    53
    @jonah

    dann kennst du ja schon alle "wichtigen" Mastering Studios die für dich gearbeitet haben ... !!

    Umsonst.. !

    Eine Frage.. warum hast du dich aus der genannten Liste noch nicht für eines entschieden?

    Sind dann alles dieser Top Mastering Studio " nicht gut genug"? ( Zitat - naseweis?) .. oder was ist das Problem ??

    Und... ein Kunde hat immer das Recht sich zu entscheiden, man muss es nur irgendwann tun.

    Ich würde es Entscheidungsunfähigkeit nennen ....

    Patch
     
    patchmusic, 30.11.08
    #13
  14. Insane

    Insane

    Registriert seit:
    03.11.05
    Punkte:
    10.412
    10412
    Schrob....BRÜLLWEG....cooooooler Ausdruck...

    "Wie er schon geschrobtet hat"...lach...geil!!!
     
    Insane, 30.11.08
    #14
  15. alpenjodel

    alpenjodel

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.561
    6561
    Kommst Du aus Berlin?

    Da gönnt man nicht mal einem Handwerker eine kleine Pauschale für sein mühsams angefertigtes Aufmass,da muss der Meister zum Kunden fahren alles ausmessen und sich jenachdem Stunden hinsetzen um einen Preis zu kalkulieren.
    Aber das ist ja keine arbeit,das macht man doch gerne,weil das wird ja nach 17 Uhr erledigt,das ist doch Freizeit.

    Macht es so,zahlt ein drittel des eigendlichen Masteringpreise vorab und sollte es zu einem Auftrag kommen,wird dieses drittel nachher mit verrechnet.Man bekommt dann auch nur einen Drittel des Song zum probehören.

    Wenn es nicht zum Auftrag kommt,ist das Geld für den Kunden halt futsch.

    Wenn es so läuft,macht das ganze auch wieder mehr Spass,dann bekommt man auch gerne Auskunft vom Masteringstudio,was man im Mix noch verbessern sollte um es noch besser hin zubekommen.Beim Handwerker wäre das jetzt ein ausführliches Beratungs Gespräch.

    Ein Aha Effekt wird sich jenachdem wie der Mix ist sicherlich einstellen,aber dann muss der Mix schon relativ gut sein.

    Einen wirklichen Aha Effekt,bekommt erst wenn man nicht nur das Mastering dem Studio überlässt,sondern auch gleich das Mischen,dann könnte man richtig von den Socken sein weil es dann wirklich geil klingt.

    Ohne Mos nix los und ohne Mos keine Leistung/Info was noch zu verbessern wäre,so seh ich das.
    Soawas kostet nun mal Geld,aber das der Kunde davon auch noch profitieren könnte,da der Mastering-ing sich da etwas ausführlicher ausdrücken muss,um den Mix dahingehend zu überarbeiten um ein noch besseres Masteringergebniss zu erreichen,da wird nicht drauf eingegangen.

    Jetzt kommen so Sprüche,ja dafür gibt es ja so Seiten wie HR.

    Nochwas,man sollte aber auch demjenigen sagen das der Mix einfach nur grottig ist und man da nichts rausholen kann,ausser den abgelieferten Mist Laut zu machen.Das sind einfach nur Geld hascher.
    Aber wenn man was ablehnt gilt man ja als unqualifiziert und Arrogant,das sind dann scheiss Studios.

    Wer gut in seinem Job ist und was auf sich hält,der hängt sich auch rein,der versucht das beste raus zu holen,diese Einstellung zum Job macht sogar Spass.

    Aber träum Du mal weiter,so luschen machen alles kaputt.

    Gruß,Alpi
     
    alpenjodel, 30.11.08
    #15
  16. jonah

    jonah Themenersteller

    Registriert seit:
    07.11.04
    Punkte:
    494
    494
    ähm,...*lol*`?

    was gehtn hier ab?
    Ziemlicher Kindergarten und alle fühlen sich jetzt beleidigt oder wie?


    Ich wäre genausogut mit einem 30 Sekunden Testmaster zufrieden weil mir das zum Anhören reicht.
    Niemand hat gesagt das jemand das gesamte Album testmastern soll also was soll das?

    Ich meinw enn ich auf der Suche bin nach jemandem für nnen Album Mix lasse ich auch erst einen unverbindlichen Probemix anfertigen und sofern ich mit der Arbeit zufrieden bin, bzw. die Band dann wirds auch eine Zusammenarbeit geben.

    Ich fühle mich als Mixing Engineer schon ein bsichen einer Band gegenüber verpflichtet, sofern sie sich auf dem ganzen Gebiet nicht so gut auskennt, Ihnen einen sinnvollen Mastering Engineer weiter zu empfehlen oder einen Kontakt herzustellen.
    Zufrieden sein muss damit die Band.

    Wie stellts euch das vor?
    das gerade junge Bands die grad mal Geld für ein Album zusammenkratzen können dann 5 Typen für ein Testmaster bezahlen?
    Ich seh denn SInn dahinter nicht denn immerhin seid IHR es die eine Dienstleistung anbieten.Und niemand wird auf gut Glück etwas von jemadnem mischen oder mastern lassen ohne einen Vorab Mix zu hören.

    Skyline kommt für mich nicht in Frage weil es musikalisch nicht passen würde.da liegt der Fokus wo anders.

    Und Alan Douches wollte die Band von haus aus,..nur finde ich den Weg zum Ami durchaus auch überbewertet und im Grunde in diesem Fall nicht unbedingt notwendig.
    Einfach deswegen nicht weild er Plan mit der CD nicht der ist im Radio, Fernsehen gespielt zu werden oder 10.000 CDs pressen zu lassen.
    Wenn ich ne Band hab wo das durchaus SInn macht wäre das natürlich angebracht.

    Ausserdem wollte ich bevor ichs von nem Ami machen lasse mal hier fragen weil vielleicht jemand die Arbeit leistet mit dem auch die Band zufrieden ist.
    Weil sofern das der Fall ist gibt es auch keinen Grund für mich das im Amiland mastern zu lassen.

    Ich finde die Postings von diversen Leuts hier einfach völlig unangebracht und irrelevant.vor allem weil es weder etwas zur Sache tut noch iiiiiiiiirgendwen interessiert.
    Aber so ist das in jedem Forum.Gibt immer ein paar Leute die mit einer gewissen ernsthaftigkeit ihre Posts schreiben und welche deren Posts das Produkt offensichtlicher Langeweile an diesem Sonntag Nachmittag/Abend sind.
    Sofern, suchts euch bitte andere Threads um diesen Frust irgendwie kundzutun.

    Ich suche jemanden der das Album mastern möchte, nicht mehr und nicht weniger.Ein 30 Sekunden Master genügt.
     
    jonah, 30.11.08
    #16
  17. alpenjodel

    alpenjodel

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    6.561
    6561
    Ja dann such Du mal,verstehn willst Du ja nicht.

    Das hat nichts mit Frust oder Langeweile zu tun.

    Kommst Du jetzt aus Berlin?
     
    alpenjodel, 30.11.08
    #17
  18. felix_93

    felix_93

    Registriert seit:
    25.10.08
    Punkte:
    714
    714
    Hey, klar gibts Leute, die ihre Posts mit ernsthaftigkeit schreiben und andere, die das nicht tun. Aber du klingst fast, als wie wenn du zu zweiteren gehören würdest.

    Wenn du in ein Masting-Studio gehen würdest um dich zu informieren, würdest du genauso reden? Sorry, ich kanns mir kaum vorstellen.

    Wie gesagt, du findest hier sicher einige Leute, die ihre Arbeit zu deiner vollsten Zufriedenheit erledigen würden, und das nicht zu dem Preis von Profi-Studios aus dem "Ami - Land". Aber nett fragen wär mal keine blöde Idee. ;-)
     
    felix_93, 30.11.08
    #18
  19. patchmusic

    patchmusic

    Registriert seit:
    02.10.08
    Punkte:
    53
    53
    ...übrigens .. @jonah

    das Testmastering bei Skyline umfasst ein Testmastering... und die Benützung ihres CONNEXONE Services .. ( das ist das Browsergestützte System um während der Bearbeitung "dabei" zu sein !) ...

    und dort kannst du gerne 1 oder 2 CDs als deine Referenz einreichen!!!
    damit die Jungs einen Plan haben auf was der Kunde hinaus will und welchen Geschmack er hat .. !

    Also war wohl nix mit 2 Testmasters .. !!
    ha ..!!

    ---zum nachlesen :
    http://www.skyline-tonfabrik.de/

    Kunde - ( bekommt daher Leistung durch Gegenleistung ) ..

    Dort steht nichts von kostenlosen Testmastering .. sondern ein Test um sich und seinen Mix dementsprechend anzupassen .. etc..

    ich würde mich jetzt an deiner Stelle nicht mehr sooo weit aus dem Fenster lehnen .. !!
     
    patchmusic, 30.11.08
    #19
  20. Loftone

    Loftone

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    13.583
    13583
    Friede kehrt ein wenn du dir von den Mastering-Onkels bereits Vergleiche zukommen lässt und auf Grund dessen entscheidest Wir können beispielsweise keine kostenlose Demo-Auszüge anbieten, da bei den eingesetzten analogen Röhrengeräten auch ne Vorwärmzeit von mind. 30 min zwecks Erreichung der idealen Betriebstemperatur nötig ist. Desweiteren müssen ja noch andere stromfressende Dinge zum leuchten gebracht bzw eingestellt werden und das steht verständlicher Weise in keinem Verhältnis.

    Viel Erfolg bei der Suche
     
    Loftone, 30.11.08
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.