Psytrance Studio sinnvoll erweitern


G
Gel Mitglieder 58746
Guest
Klar kann ich kurz, aber es gibt eben viele Themen die man nicht mit ja nein, schwarz & weiß oder eben wenigen Sätzen vollwertig erklären oder Aussagen kann. Ich finde es schlimm das alle Welt nur noch in 2 Zeilern denkt. Halte das für absolut dämlich und primitiv. Man soll erklären, aussagen entwerfen das es selbst Vollidioten verstehen und jene deren Aufmerksamkeits Spanne so kurz ist wie bei einem ADHS Patienten. Ohne irgendwem nun blöd kommen zu wollen. Aber Foren sind keine Chat Rooms. Wer kurz will soll Chatten. So sehe ich das.
 
Cruba
Cruba
Hippie
Registriert
20.02.14
Beiträge
4.789
Punkte Reaktionen
1.738
Punkte
10.291
Habe Jahre lang mit Freeware gebastelt und das war total unbefriedigend.
Was war denn unbefriedigend?

Warum immer nur eine DAW.. wenn man sich über bald 15 Jahre mehrere gekauft und GELD dafür bezahlt hat. Ihr tut immer so als wäre es so cool Software einfach zu vergessen oder vergammeln zu lassen. Ich würde es eben halt gerne Sinnvoll verwenden.

Ich rechne es Dir hoch an, dass Du musikalisch ein Optimum erreichen möchtest, aber ich glaube Du kommst mit den heutigen Möglichkeiten nicht zurecht. Was ich damit sagen will: Es gibt zuviele Angebote mit hinnehmbarer Preisschwelle. Stell Dir mal vor jeder Kauf würde Dich 3.800 Euro kosten und Deine Motivation Musik zu machen wäre die gleiche. Also wenn Du nicht "zufällig" über viel Geld stolperst, gehst Du nach spätestens dem 4. Kauf in die Knie.

Folgende Dinge würden mich Reizen:
- Zusätzlicher 2ter Monitor Bildschrim (leider ist immer zu wenig Platz)
- Virus TI 2 Desktop
- NI Maschine
- NI Komplete Ultimate
- Diva
- Sylenth 1
- Serum
- Omnisphäre
- Console One
- FabFilter (all plugins)
- More GSonic Stuff..
Ich weiss nicht, ob ich da einen Denkfehler mache, aber wieso taucht in der Liste Falcon nicht auf?
 
TheSarge
TheSarge
Individualist
Registriert
11.03.13
Beiträge
7.586
Punkte Reaktionen
3.783
Ort
Azeroth
Punkte
19.410
Klar kann ich kurz, aber es gibt eben viele Themen die man nicht mit ja nein, schwarz & weiß oder eben wenigen Sätzen vollwertig erklären oder Aussagen kann. Ich finde es schlimm das alle Welt nur noch in 2 Zeilern denkt. Halte das für absolut dämlich und primitiv. Man soll erklären, aussagen entwerfen das es selbst Vollidioten verstehen und jene deren Aufmerksamkeits Spanne so kurz ist wie bei einem ADHS Patienten. Ohne irgendwem nun blöd kommen zu wollen. Aber Foren sind keine Chat Rooms. Wer kurz will soll Chatten. So sehe ich das.
eigentlich müsstest Du doch wissen, daß ich
a) selbst jemand bin, der gerne viel schreibt und
b) was der ";)" bedeutet und
c) auch diese schnellerschneller Mentalität hasse
aber trotzdem kann/sollte man auch in einem Forum entweder durch Schriftformatierung (wie ich es gerne mache) oder Aufteilung den Mitlesenden/Hilfegebenden es etwas einfacher machen, oder? also in etwa:
Das erste große Upgrade ist so eben ein getroffen
und dann "27" Monitor" und danach trotzdem die Ausführung, damit es vollwertig erklärt ist
schliesslich sind wir hier weder im "find den Hinweis"-Krimi noch im Literaturclub
und nein, chatten will ich ja gar nicht
:drink:
 
G
Gel Mitglieder 58746
Guest
Was anstrengend an Freeware war, ich war Reason gewöhnt & das Konzept vieler Freeware Synthis war zu jener Zeit wie ich finde experimenteller Natur.. Zahlt man kriegt man eben auch was für sein Geld! Das ist ein Argument das irgendwie alle ausblenden. Freeware ist und wird immer Freeware sein.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
26
Aufrufe
2K
Loop_Breaker
Loop_Breaker
G
Antworten
23
Aufrufe
2K
Gel Mitglieder 58746
G
 

Oft gelesene Themen

Oben