Information ausblenden

projekte leise

Dieses Thema im Forum "Reason" wurde erstellt von rin, 11.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. rin

    rin Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.08
    Punkte:
    228
    228
    alles klar?
    ich habe ein problem, und zwar mache ich meine beats im reason 4.0, aber auch wenn ich in reason auf volle lautstärke gehe ist das projekt immer noch leiser (oder übersteuert ganz extrem-logisch) als songs von cds etc.
    ist das weil die tracks gemischt und gemastert sind, oder muss ich bei den treibern oder etwas anderem was machen
    danke im vorraus
     
  2. DarthFader

    DarthFader

    Registriert seit:
    10.01.05
    Punkte:
    3.230
    3230
    Ja.

    P.S.
    Reason hat doch diese goldenen Master-Effekte. Mach fürs erste einen Limiter auf die Summe und es wird schonmal lauter...)*



    * Disclaimer: Das war jetzt keine ausführliche Mastering-Beratung, sondern nur ein Tipp um einem Einsteiger schnell und unkompliziert die Wirkungsweise gewisser Effekte näherzubringen. ;)
     
  3. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    was hast du denn für eine soundkarte?
    bei einigen musst du korrekt einpegeln, beispielsweise bei den emus...

    wenn da alles timmt, hilft dir der grifff zum limiter, obwohl der in anfängerhänden mehr kaputt macht, als das er hilft...

    ich spreche da aus erfahrung:)

    eigentlich wirds beim mastern nicht zwingend lauter....das passiert im mix.
     
  4. TechnoFM

    TechnoFM

    Registriert seit:
    03.10.07
    Punkte:
    1.106
    1106
    Ich sags ungern aber viele Dinge in Reason sind einfach ned fürs Mastering geeignet..

    Mein Rat: Erstelle nach deinem Mixer n Masteringdevice - dieses fühst du weider in nen Mixer & wieder in n Mastering Device dann raus. Beim untern MD ziehste die Bassbetonung (ganz linker knopf) auf ca. 3-5 Uhr. Passt dann den Track in der Lautstärke an die Grenze GRÜN/ Orange bei deinem Mixer an. Mit dem 2 Mastering Device nimmste den Compressor und verschweisst das ganze einwenig! ned mehr..

    Exportiere dann in ner hohen AUflösung - oder nehme es via Rewire gleich in dein Sequenzer Programm auf.
    Wenn dein Track nun schon dauernd an 0 anliegt haste was falsch gemacht.
    Checke ihn zb. mit Voxengo kurz gegen damit du weist wie Laut es wirklich is.
    Wenn du wirklich nur lauter machen willst - gehe jetzt her - prüfe mit Voxengo die Laustärke eines gut gemasterten Liedes & gleiche die Lautstärke an -ACHTUNG: Wenns nicht gut tut leiser lassen! Leg dir n gescheiten Limiter auf die Spur. Nicht direkt bei 0 Db sondern stelle etwa -0,3 ein um evtl. Ausbüchser noch ab zu fangen..

    Nun solltest du dein Beat LAUT machen können.. ich rate aber davon ab es zu extrem zu übertreiben. 1) wegen deinen Ohren.. 2) wegen unseren.. 3) Is das nur die schnelleste Variante ums LAUT zu bekommen.. nicht gut.

    Viel spass
     
  5. rin

    rin Themenersteller

    Registriert seit:
    04.07.08
    Punkte:
    228
    228
    ich habe ne soundkarte von esi juli@. die war beim mic-bundle dabei, hab gehört die ist gut zum recorden
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.