Probleme mit Pro Tools und AAX Plugins

  • Ersteller lassed_
  • Erstellt am

L
lassed_
Bedroomproducer
Registriert
30.11.21
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
2
Punkte
45
Hallo,

Ich habe mir heute frisch Pro Tools installiert und wollte dann natürlich mit meinen Plugins durchstarten. Nun stehe ich allerdings vor einem Problem zu dem ich so im Internet keine Lösung finde, wobei mehrere diese Problem haben/hatten.

Und zwar kommt bei mir bei der Hälfte meiner Plugins diese Fehlermeldung „The following plug-ins failed to load because they are not valid 64 bit AAX plug-ins“

Als Betriebssystem benutze ich Windows 10 Pro 64Bit (Updates auf dem neuesten Stand)

Die AAX Plugins sind auch alle in der 64Bit Variante.

Ich hab auch schon teilweise Plugins deinstalliert und dann wieder neu nur als AAX Plugins installiert, was mir allerdings nicht weitergeholfen hat.

Komisch ist auch, dass teilweise einzelne Plugins aus einem Bundle genutzt werden können. Bei den restlichen schlägt Pro Tools mir nur vor diese in den Unused Ordner zu verschieben.

Vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen :)
 
djbobo
djbobo
Registriert
23.10.09
Beiträge
3.754
Punkte Reaktionen
1.150
Punkte
7.602
wenn es wirklich echte 64Bit AAX Plugins sind, wovon 2022 auszugehen ist, deutet alles auf ein nicht-autorisiertes Plugin hin, bei Waves fallen dann auf einen Schlag 20 Plugins aus, im Konto anmelden hilft of schon um den Kopierschutz neu zu initialisieren

bei nicht jedem Plugin funktioniert "überinstallierten" da muss man vorher die alte Version löschen
 
R
rocking.xmas.man
Faderhalter
Registriert
19.05.17
Beiträge
2.708
Punkte Reaktionen
1.919
Ort
Chemnitz / Leipzig
Punkte
8.484
The following plug-ins failed to load because they are not valid 64 bit AAX plug-ins
Jupp, das ist eine Fehlermeldung die meistens kommt wenn irgendeine Autorisierung grade mal nicht klappt, das Plugin zwar ‚da‘ ist, sich aber nicht ansprechen lässt.
Im ganz wenigen Fällen gab es auch Kompatibilitätsprobleme von Plugin und pro Tools Version - aber eigentlich nur zwischen pt11 und pt12
 
L
lassed_
Bedroomproducer
Registriert
30.11.21
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
2
Punkte
45
Super, danke für eure Hilfe!
 
djbobo
djbobo
Registriert
23.10.09
Beiträge
3.754
Punkte Reaktionen
1.150
Punkte
7.602
Im ganz wenigen Fällen gab es auch Kompatibilitätsprobleme von Plugin und pro Tools Version - aber eigentlich nur zwischen pt11 und pt12
das stimmt, Anfangs war AAX ein 64Bit-ready aber nur 32Bit, weil der Host, damals noch Pro Tools 10 eben 32Bit war und noch für die Übergangszeit die beiden Legacy-Plugin-Formate RTAS und TDM unterstützte
mit Pro Tools 11 wurde dann der Host 64Bit und das Plugin-Format auch (RTAS und TDM wurden abgestellt)
 
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben