Information ausblenden

Problem mit Edirol UA-1A

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von NULL, 26.09.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi Leute!

    Ich hab mir ein Edirol UA-1A USB-Interface zugelegt (wollte erstmal nicht so viel investieren...) Der Anschluss und die Installation verlief ohne Probleme. Danach hab ich versucht, über die Input-Buchsen ein Audio-Signal in den Laptop aufzunehmen. Leider kam überhaupt nichts an. Unter der Systemsteuerung, Audio-Ein-und Ausgabegeräte habe ich als Aufnahmegerät das Edirol-USB-Audio-Interface eingestellt, als Ausgabe die Laptop-interne Soundkarte, eine WM Crystal Audio...
    Hab ich irgendwas falsch gemacht oder nicht beachtet?

    Mein Laptop ist ein Toshiba Satellite 3000-512, das Betriebssystem ist Windows XP Home. Hängt es vielleicht damit zusammen?

    Dank für Eure Tipps und Hilfe im vorraus!

    Thom
     
    NULL, 26.09.02
    #1
  2. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi,

    eine Möglichkeit ist, daß die Edirol Produkte leider nicht mit allen USB Chipsätzen kompatibel sind.

    Hoffentlich liegt es nicht daran! Schau mal nach auf der Edirol webside, da ist glaub ich eine Auflistung von inkompatiblen Chipsätzen.

    Gruß

    Holger
     
    NULL, 27.09.02
    #2
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.