Information ausblenden

Problem: Knackser & Glitches -> Störung durch USB-Port?

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von Onemanparty, 23.01.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Onemanparty

    Onemanparty Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.10
    Punkte:
    17
    17
    Hallo miteinander,

    Zunächst möchte ich mein Problem ein wenig genauer schildern. Und zwar benutze ich seit längerer Zeit ein Focusrite Saffire 6 USB und mehr oder weniger ein Line 6 UX1. Doch plötzlich, nachdem ich ein neues System aufgesetzt habe, sprich Motherboard, CPU und RAM ausgetauscht habe, bekomme ich in jeglicher DAW, wie auch beim normalen Musik hören, Knackser oder minimale Geschwindigkeitsveränderungen zu hören.
    Ich bin mir sicher, dass es keine Underruns sind, dass das Problem nicht durch eine Überlastung meines Computersystems hervorgerufen wird oder an den Treibern liegt, denn in der DAW werden mir keine Underruns angezeigt, das Problem besteht auch mit ASIO4ALL und definitiv bei beiden Geräten und meine CPU-Auslastung wie auch RAM-Verbrauch sind meistens unter 10%.
    Zusätzlich besteht das Problem auch, wenn ich die Buffergröße verändere.

    Nun frage ich mich: Könnte es sein, dass das Problem durch die USB-Verbindung hervorgerufen wird?

    Ich würde mich über jegliche sinnvolle Antwort zu dem Thema freuen.
    Danke!
     
    Onemanparty, 23.01.13
    #1
  2. schoeni

    schoeni Außensaiter

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    8.649
    8649
    Die Wahrscheinlichkeit ist groß. In den meisten Fällen ist es entweder der Port der Probeme macht oder das Kabel. Also einfach mal alle Ports durchtesten und dann mal Kabel tauschen.
     
    schoeni, 23.01.13
    #2
  3. Onemanparty

    Onemanparty Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.10
    Punkte:
    17
    17
    Habe ich leider schon versucht. Am Hub und am PC habe ich so gut wie jeden Port benutzt und die Kabel sind eh verschiedene, die bisher immer gut funktioniert haben.
    Trotzdem danke für die schnelle Reaktion:)
     
    Onemanparty, 23.01.13
    #3
  4. Frank6502

    Frank6502

    Registriert seit:
    08.02.04
    Punkte:
    8.602
    8602
    das problem zeigt aufs mb,
    da gewechselt.
    evt ist da was nicht richtig gemacht worden mit der abschirmung
    oder es hat nen defekt.

    auch moeglich.
    was du hoehrst sind die einstreuung mb in die gitarren tonabnehmer.

    vieleicht kannst du das aber auch ausschliessen.
    musste mal testen.

    Gruss Frank
     
    Frank6502, 23.01.13
    #4
  5. Onemanparty

    Onemanparty Themenersteller

    Registriert seit:
    01.06.10
    Punkte:
    17
    17
    Vielen Dank für die Antwort, das sind alles Punkte die man beachten sollte und die es wert waren überdacht zu werden, jedoch stellte sich heraus, dass mein Problem sich zeitgleich mit dem Beenden des Prozesses des von Gigabyte mitgelieferten Tuning Tools "Easy Tune 6" aufgelöst hat.
    Aber an sowas denkt man ja nicht direkt!
    Vielen Dank:)
     
    Onemanparty, 23.01.13
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.