Pro Tools 10 und Phonix Helix Board

Dieses Thema im Forum "Pro Tools" wurde erstellt von Freakazoid, 10.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Freakazoid

    Freakazoid Themenersteller

    Registriert seit:
    08.04.03
    Punkte:
    305
    305
    Moin zusammen,

    Wir haben uns von der Band das Phonic Helix Board PHHB24U zugelegt. Dieses hat sowohl ein Firewire wie auch ein USB Interface an Bord. Habe jetzt die ersten Aufnahmeversuche mit der Trial-Version von Cubase Essentials 6 gemacht und das hat auch sauber funktioniert.
    Da ich aber eigentlich ProTools-Nutzer bin (momentan noch ProTools LE 8), habe ich mir mal die Trial-Version von ProTools 10 besorgt und wollte damit die Signale vom Phonic-Pult aufnehmen.

    Wenn ich ProTools jedoch starte kriege die Fehlermeldung aus dem ersten Bild. Pro Tools nimmt anscheindend nur Puffergrößen mit den Werten 32, 64, 128, 256, 512, 1024 oder 2048 an.

    Gehe ich nun in das Control Panel des Phonic Pult kann ich aber bei einer Sample-Frequenz von 48kHz nur Puffergrößen in 1ms-Schritten angeben (siehe Bild 2). Das erlaubt mir nur Puffergrößen von 48, 96, 144, 192, ... Also nur in 48er Schritten. Wenn ich die Samplerate auf 44,1 oder 96kHz umstelle geht es nur in diesen Schrittweiten weiter.

    Somit kann ich das Phonic-Pult und ProTools leider nicht auf einen Nenner bringen und die beiden wollen leider nicht zusammen arbeiten. Vielleicht weiß ja jemand Rat und kann mit weiter helfen.



    Vielen Dank schonmal

    Freakazoid
     

    Anhänge:

  2. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    So direkt nicht, aber... Asio4All als Notlösung?
     
  3. Freakazoid

    Freakazoid Themenersteller

    Registriert seit:
    08.04.03
    Punkte:
    305
    305
    Habe ich auch schon drüber nachgedacht. Doch leider konnte ich in Asio4All das Mischpult nicht auswählen und hatte gestern Abend auch leider keine Zeit mehr mich da länger mit zu beschäftigen. Kann man im Asio4All irgendwie Interfaces hinzufügen?
     
  4. Freakazoid

    Freakazoid Themenersteller

    Registriert seit:
    08.04.03
    Punkte:
    305
    305
    Habe jetzt einen Eintrag im Forum bei Phonic gefunden. Da steht nur was vom neuesten Treiber installieren. Danach gab es keine Rückmeldung mehr und das ist jetzt 8 Monate her. Deswegen gehe ich mal davon aus, dass das die Lösun des Problems ist. Hoffentlich...
     
  5. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    5.866
    5866
    ASIO Buffer Depth muss auf einen 2 hoch n Wert, also 64, 128, 256 ... eingestellt sein 48 Samples Puffer nimmt Pro Tools nicht an.
     
  6. Freakazoid

    Freakazoid Themenersteller

    Registriert seit:
    08.04.03
    Punkte:
    305
    305
    Jo, das hab ich so jetzt auch raus gefunden. Ich hoffe das sich das mit dem neuen Treiber lösen lässt. Kann das aber leider erst probieren wenn ich das nächste Mal im Proberaum bin.
    Werde dann mal Rückmeldung geben.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.