Information ausblenden

Presonus Audiobox VSL 22 Keine Effekte im Post

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von mausvommars, 05.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. mausvommars

    mausvommars Themenersteller

    Registriert seit:
    05.02.13
    Punkte:
    11
    11
    Hallo an alle,

    erstmal muss ich zugeben, dass ich im Recording ein absoluter Newbie bin, aber ich arbeite mich seit Wochen kontinuierlich durch. :)

    Allerdings bin ich auf ein Problem gestoßen, das ich bis jetzt noch nicht lösen konnte:
    Ich habe mir vor Kurzem ein Presonus Audiobox VSL 22 gekauft und bin insgesamt sehr happy damit, allerdings kann ich die DSP Effekte, die mir sehr gut gefallen weder mit Reaper aufnehmen, noch mit Ableton, höre sie allerdings auf den Monitoren und Kopfhörer.

    Natürlich habe ich den post Knopf in der Audiobox Software gedrückt.
    Mir ist auch aufgefallen, dass nur im Reaper der Audiobox-Treiber aufzufinden ist, in Ableton kann ich nur den Asio Treiber nutzen um die Latenzen zu eliminieren.

    Mein System ist WIN 8 64 bit, i7 8 core, 16 GB RAM, falls das wichtig ist.

    Meine Frage ist daher: Wie kriege ich die Effekte mit aufgenommen?

    Ich wäre mehr als happy wenn ihr ne Lösung wüsstet :)
     
    mausvommars, 05.02.13
    #1
  2. Saurus

    Saurus Außensaiter

    Registriert seit:
    14.06.10
    Punkte:
    39.769
    39769
    :welcome:
     
    Saurus, 05.02.13
    #2
    helge1973 bedankt sich.
  3. mausvommars

    mausvommars Themenersteller

    Registriert seit:
    05.02.13
    Punkte:
    11
    11
    Danke :)
     
    mausvommars, 05.02.13
    #3
  4. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Hallo Maus vom Mars,

    hier ein kleiner Ausschnitt aus der Bedienungsanleitung. :)
    Dort steht beschrieben, dass der reine Channelstrip, den es in jedem Eingang gibt, dass man diesen nach seiner Bearbeitung aufnehmen kann. (sollte man aber selten bis gar nicht tun!!!) FX-Send Wege und Hall und Echo etc sowas nimmt man (meist) grundsätzlich nicht auf, sondern bearbeitet das später nach der Aufnahme in Ruhe.

    Viele Grüße
    Ari
    [​IMG]
     
    Ari, 05.02.13
    #4
    mausvommars bedankt sich.
  5. mausvommars

    mausvommars Themenersteller

    Registriert seit:
    05.02.13
    Punkte:
    11
    11
    Oh, das erklärt Einiges, danke Dir für die Hilfe.

    Sehr schade, dass die Effekte nicht gehen, dass man diese besser im Nachinein bearbeitet ist mir schon klar, nur wollt ich ein paar Ambient Sachen aufnehmen mit viel Delay. Und den im Nachhinein genau wieder hinzukriegen mit anderen Delays stell ich mir schwierig vor.

    Trotzdem vielen Dank nochmal, Du hast mich vor dem Verrücktwerden bewahrt :)
     
    mausvommars, 05.02.13
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.