Physik - Slowmotion von Snare & Crashbecken

Dieses Thema im Forum "Drums & Percussion" wurde erstellt von Cruba, 05.01.18.

  1. Cruba

    Cruba Themenersteller Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.396
    9396
    Bin ich grad' zufällig drüber gestolpert. Hammer, hätte ich nicht gedacht, dass da wirklich solche Kräfte wirken, zumal ich Vollkontaktdrummer bin. Bei mir sähe das also wahrscheinlich noch extremer aus... lol

     
    dhinda bedankt sich.
  2. dhinda

    dhinda Triangelspieler

    Registriert seit:
    05.01.16
    Punkte:
    1.398
    1398
    Das ist schon Beeindruckend. Über die physikalischen Einwirkungen von Cymbal und Felle habe ich noch nie so richtig nachgedacht.

    Mein erstes Schlagzeug stammte so ca. von 1920 mit Naturfellen. Die Felle haben bis zum Verkauf gehalten. Wenn ich darüber nachdenke, kann man sich das gar nicht vorstellen. Aber die Becken haben es nicht geschafft..:)