Information ausblenden

PC (Win) -Software für Sansamp PSA-1 ?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von jalamanta, 09.07.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. jalamanta

    jalamanta Themenersteller

    Registriert seit:
    19.09.03
    Punkte:
    464
    464
    Hallo.
    Ich suche nach einer Möglichkeit den Sansamp PSA-1 vom Win-PC aus "einzustellen"/ zu bedienen und evtl. Presets zu erzeugen etc.
    Es gibt eine Software UNISYN von MarkOfTheUnicorn (MOTU) die das kann (EDIT: da gibts dann eine Bearbeitungs-Vorlage für den Sansamp...) - leider gibts das Programm nur für MacOS :-(

    Bei Tech21 habe ich schon nachgefragt. Die meinten gehört zu haben , daß schon irgendjemand sowas selbstgebastelt haben soll und schlugen vor, mich in Foren schlau zu machen.

    Here I am. Weiss jemand was ?
    Oder kann man sowas mit irgendeinem "Midi-Editor" selbst konfigurieren ?

    Vielen Dank schonmal.
    Grüße
    J.
     
    jalamanta, 09.07.08
    #1
  2. tomric

    tomric Rocker

    Registriert seit:
    10.12.06
    Punkte:
    35.391
    35391
    Echt ? Bei Sweetwater wird bspw. eine Windows-Version von Unisyn angeboten und auch auf der Produktseite auf Motu.com steht was von Mac und Windows.
    Ich würde mal bei Motu nachfragen, die sollten Dir da was Genaueres sagen können.
    Ansonsten kannste auch mal bei Soundquest gucken...
     
    tomric, 09.07.08
    #2
  3. jalamanta

    jalamanta Themenersteller

    Registriert seit:
    19.09.03
    Punkte:
    464
    464
    Hmm. Auf der Motu-seite hab ich das auch gelesen. In deren Spezifikatin haben sie dann allerdings nur noch von Kompatibilität mit MacOs geschrieben, das hat mich etwas stutzig gemacht...

    Schonmal danke ! Soundquest hört sich auf den ersten Blick vielversprechend an...
    Uniquest (unterstützt dann nur ein Gerät) für 99$ - hört sich gut an...
    DANKE !!

    Grüsse
    J.
     
    jalamanta, 09.07.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.