Information ausblenden

Paz Analyzer von waves

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von Toni87, 01.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Toni87

    Toni87 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.07
    Punkte:
    42
    42
    hey leutz hab da mal ne frage hoff ihr könt mir weiterhelfen ....

    Also ich hab gehört wenn man die vocals abmischt wird oft mit dem Paz Frequenzy und analyzer als analysetools gearbeitet, und danach werden mit dem Q 10 Equalizer einzelne frequenzen rein oder rausgemischt, ist das richtig ? ausserdem stand da dass die kurve nach der abgemischt wird zum schluss linear sein soll ( linear für gesang, klavier, rap, etc ), wenn ja wie würden den die einzelnen kurven aussehen ?
     
    Toni87, 01.09.08
    #1
  2. naseweis

    naseweis

    Registriert seit:
    29.09.05
    Punkte:
    14.527
    14527
    ein alnalyzer ist gut um zu sehen, wo eine frequenz besonders über- oder unterbetont ist. um die tiefbässe zu überprüfen auch ganz gut, wenn man über keinen subwoofer oder nicht sehr tief gehende boxen verfügt.

    obs letztendlich alles linear sein soll bezweifle ich, jedes instrument hat ja einen charakterlichen frequenzgang.

    nach dem analyzer soll man ja nicht mischen, nur damit überprüfen wenn man sich irgendwo nicht sicher ist oder um störende frequenzen schneller zu finden.

    benutze selten so ein tool, eigentlich nur bei mastering, aber auch eher wegen der phasen usw, da hüpfen die ganzen meter bei mir immer mit nebenbei...
     
    naseweis, 01.09.08
    #2
  3. fmo

    fmo

    Registriert seit:
    14.12.04
    Punkte:
    13.151
    13151
    Aha, und wo ?? :D
     
    fmo, 01.09.08
    #3
  4. Toni87

    Toni87 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.07
    Punkte:
    42
    42
    irgendwo her ist doch egal, mich würd mehr intressieren was ihr darüber denkt?
     
    Toni87, 01.09.08
    #4
  5. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Ueber die Typen die dir den Tipp gegeben haben?

    Das kann ich hier nicht schreiben sonst wird´s eh editiert!
     
    Wolfgang, 01.09.08
    #5
  6. Toni87

    Toni87 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.10.07
    Punkte:
    42
    42
    hmm alles klar willst, trotzdem was wissenswertes dazu beitragen?
     
    Toni87, 01.09.08
    #6
  7. Wolfgang

    Wolfgang

    Registriert seit:
    13.12.06
    Punkte:
    20.105
    20105
    Wenn du den Wink mit dem Zaunpfahl nicht verstehst...
     
    Wolfgang, 01.09.08
    #7
  8. Kuno

    Kuno DAW-Offizier

    Registriert seit:
    27.11.04
    Punkte:
    19.196
    19196
    Wie die Kurven am Ende aussehen, hängt einzig und allein vom Material ab. Und linear sollten Gesang/Klavier/Rap/etc. auf gar keinen Fal werden.

    Wo auch immer du das gehört hast, so ist das erstmal quatsch.
     
    Kuno, 01.09.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.