Information ausblenden

"Outside the Window" von meiner Band

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Gruaba, 05.08.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gruaba

    Gruaba Themenersteller

    Registriert seit:
    05.08.08
    Punkte:
    8
    8
    Hi,

    ein neues Lied bahnt sich den Weg in die Charts...=)
    Nö, so weit ist es dann doch nicht - aber schlecht ist es auch nicht geworden.

    Das ganze heisst:

    Outside the window

    und ist von meiner Band selbst geschrieben und auch selbst aufgenommen worden. Ohne Studio wohlgemerkt...=) Deswegen wundert euch nicht, wenn die Qualität des ganzen nicht so der ultimative Hammersound ist.

    Würde mich über eure Kritik freuen

    Lg
    da Gruaba


    P.S.: Ich spiel übrigens Schlagzeug.... :D
     
    Gruaba, 05.08.08
    #1
  2. 26_DAEMONS

    26_DAEMONS

    Registriert seit:
    06.02.06
    Punkte:
    4.123
    4123
    Welcome! :drunk:

    Erinnert mich an die Aufnahmen zu meiner Bandzeit. :altweise: Damals hatten wir so einen kleinen, roten Kassettenrecorder mit eingebautem Mikro im Proberaum aufgestellt. :D

    Musikalisch hat es auf alle Fälle einen Alice in Chains Einschlag.

    Hat Charakter. Mir gefällts. :teufelswerk:
     
    26_DAEMONS, 05.08.08
    #2
  3. Gruaba

    Gruaba Themenersteller

    Registriert seit:
    05.08.08
    Punkte:
    8
    8
    Naja,
    so schlimm is die Aufnahme dann auch wieder nicht, find ich zumindest...=D
    Wir haben jedenfalls jede Spur einzeln ins Cubase aufgenommen und dann noch einzeln gemastert. Aber des gelbe vom Ei is des natürlich noch nicht.
    Rhythmisch sind wir auch teilweise nicht ganz zusammen, aber was solls....=) Soll ja keine verkäufliche Aufnahme sein....=D

    Ich finds klasse - aber es is halt immer um einiges objektiver wenn man es von anderen beurteilen lässt...!! ;)

    \m/ Rock on \m/
     
    Gruaba, 05.08.08
    #3
  4. Plaudy

    Plaudy

    Registriert seit:
    06.12.07
    Punkte:
    1.881
    1881
    Hi auch von mir und willkommen,

    zunächst: ich finde den Song ganz gut von der Idee her.
    Trotzdem hakt es an vielen Ecken. Hier nur kurz die auffälligsten

    - Der Raum klingt fürchterlich
    - Gesang übersteuert an einigen Stellen
    - Gitarren und Drums zu weit im Hintergrund
    - Im Bassbereich wummerts ziemlich
    - Gainsound der Gitarren ist nicht so doll, einfach zu viel und trotzdem dünn
    - Timing

    Versteh mich nicht falsch. Ich finde das Stück wirklich gut und die Kritik ist nicht böse gemeint, sondern soll dir nur die Schwächen aufzeigen. Ich denke da ist noch einiges an Potential drin.

    Weitermachen!

    Plaudy
     
    Plaudy, 05.08.08
    #4
  5. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Willkommen. Guter Song, wobei man den Anfänger- Status vor allem beim Drum und dem allgemeinen Timing raushört. Das ist aber nicht weiter schlimm und das wird bestimmt mit der Zeit.

    Stimmt. Da hilft nur üben und dazu lernen. Ganz ehrlich, den Vergleich mit der Cassetten- Recorder- Aufnahme ist nicht weit hergenommen, da ist noch vieles im Argen bzw. hätte eine Live- Aufnahme der gesamten Band mit brauchbaren Stereo- Mikros sicher besser geklungen, aber aller Anfang ist schwer. Wobei ich Dir erstmal dazu raten kann, Dich um die richtige Aussteuerung zu kümmern, um Clippings (digitale Übersteuerungen) zu vermeiden. Vor allem Dein Master Fader sollte niemals die 0 dB Grenze erreichen, wenn Du das Projekt bouncest. Aber auch der Gesang an sich ist anscheinend oft schon bei der Aufnahme übersteuert worden. Dann mit Equalizern, Dynamik Effekten, u.s.w. beschäftigen und wie man die Instrumente im Mix aufeinander abstimmt.
     
    zehnvorsechs, 05.08.08
    #5
  6. Good4u

    Good4u

    Registriert seit:
    25.03.03
    Punkte:
    3.106
    3106
    edit: Plaudy war schneller.....

    Achtet wirklich darauf, dass ihr tight zusammenspielt.
     
    Good4u, 05.08.08
    #6
  7. Gruaba

    Gruaba Themenersteller

    Registriert seit:
    05.08.08
    Punkte:
    8
    8
    Stimmt, der Raum hört sich wirklich (wenn ich das so sagen darf) beschissen an. Da war kein Teppich oder sonstiges an Tüchern etc. drin sondern nur die kahle Wand, teilweise Holzverkleidung und PVC-Boden.
    Jetzt sind wir aber in einem neuen Probenraum, der hört sich schon in den Bandproben vieeeeel besser an und die Lautstärke ist bei weitem nicht so hoch (==> Teppich...:D)

    Eine Neuaufnahme ist auf jeden Fall schon mal geplant, da das Schlagzeug wegen übersteuerung neu aufgenommen werden muss, ebenso der Gesang. Dann fällt auch dieses "aaahaaaahaaaaa" am Anfang weg und ein anderer Rhythmus wird zu hören sein - Live wurde das Lied bereits so gespielt!

    Auf jeden Fall freut es mich, dass das Lied so gut ankommt.... ;)
     
    Gruaba, 05.08.08
    #7
  8. SEBBOS

    SEBBOS

    Registriert seit:
    30.11.05
    Punkte:
    485
    485
    nett, ich höre da auch ein wenig alte Cure raus... und
    das waren die besten Sachen.

    ich sag euch, so Anfang/Mitte der 90er haben wir beim
    angeblich tollen Studio eines Bekannten der einen
    Bekannten kennt, der einen Bekannten kennt... ein
    kleines Vermögen gelatzt und das hat soundtechnisch
    auch nicht besser geklungen... und: wir waren begeistert :)!!!
     
    SEBBOS, 05.08.08
    #8
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.