Information ausblenden

Orchestrales Rumgemurkse

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Manoloco, 20.04.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Manoloco

    Manoloco Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.044
    21044
    Hossa! Eigentlich wollte ich nur VST Expression einrichten ... denkste.

    Roh aus EQ Hollywood Orchestra, Miroslav2, NI Noire in Phoenix Verb und Lexicon, bisken Höhen im Master rein.

    Bindet das schon mal gut?

     
    Manoloco, 20.04.19
    #1
    Dodo_I und Ethersis bedanken sich.
  2. Yacc

    Yacc Musikmacher

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    7.926
    7926
    schönes "gemurkse" :)
    ein volles stück wäre schön :D
     
    Yacc, 20.04.19
    #2
    Manoloco bedankt sich.
  3. Manoloco

    Manoloco Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.044
    21044
    Versprochen! Alsbald das Setting zufriedenstellend ist und ich mich auf das schreiben konzentrieren kann :D

    Ein paar Punkte fallen mir im Nachhinein auf, welche noch nicht zufriedenstellen sind.. aber ich bin da noch sehr früh in der Thematik, hat mehr mit meiner Unzulänglichkeit zu tun.

    1. fühle ich mich beim artikulieren mehr wie ein Programmierer und Maler denn ein Artikulist. Tipps für einen Controller? Kann ich zB die AVID Control auf MIDI umswitchen? Modwheel und Ribbon meinesr NI Kontrol sind langfristig uncool.

    2. verhaut es mir bei jedem Start die Keyswitches aus dem VST Expression ... muss was mit der Grundnote zu tun haben. Bin mir gar nicht sicher ob ich das richtig mache?
     
    Manoloco, 20.04.19
    #3
    Yacc bedankt sich.
  4. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.266
    14266
    Klingt Top!
    Einzig die Stelle mit dem Chor und den Oboen ... weiß nicht aber die Kombination gefällt mir nicht so ... o_O ... Mhh, manches mag man wohl mehr als anderes. :D
     
    Ethersis, 20.04.19
    #4
    Manoloco bedankt sich.
  5. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    31.737
    31737
    Klingt schön.
     
    sts, 20.04.19
    #5
    Manoloco bedankt sich.
  6. Manoloco

    Manoloco Themenersteller Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.044
    21044
    Cool Danke! Hab von Dir schon gelesen, dass Du Dich mit Orchestrierung schon länger befasst. Wilde Sache das! Aber irgendwie wie Joga :)
    Ich wollte die Instrumente einfach mal hochstapeln um zu hören, wie das 'im Zenit' funktioniert. Weglegen tu ich die Oboe ned :p

    Danke Stefan, war im Ansatz das Vorhaben. Nun nur noch n richtiges Stück draus machen :)
     
    Manoloco, 20.04.19
    #6
    Ethersis bedankt sich.
  7. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    22.518
    22518
    hört sich schon sehr gut an.
    bei ca. 0:49 wirken die streicher vielleicht etwas sweepig (was mir nicht so ganz natürlich vorkommt).


    hab zufälligerweise heute gerade das allererste mal mit ner orchester-library (die CE Version von Miroslav2) experimentiert.
    https://recording.de/threads/orchesterintro.225159/#post-2717204
    ist noch nicht so der megaknaller geworden - muß erstmal reinkommen...
    ist bei mir halt immer so rumprogrammiererei, weil ich weder keyboard noch noten kann...
     
    jet2, 20.04.19
    #7
  8. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.266
    14266
    Ist eigentlich auch eines meiner Lieblingsinstrumente. :D

    Das ist auch ein Riesenthema, gerade wenn man nicht Keyboard spielen kann. Ich kann´s auch nicht richtig und es ist jedesmal eine Herausforderung. Wenn du etwas am Modwheel drehst, hört sich alles schon mal etwas natürlicher an. Dann noch etwas organischer arrangieren und man kommt damit durch. :D
    Schau dir mal dieses Video an. Es wird nicht gezielt drauf eingegangen aber du siehst die ganzen Controllerbewegungen (die Zickzacklinien unten). Und es ist einfach eine tolle Melodie. Macht immer wieder spaß zu hören. :)
     
    Ethersis, 20.04.19
    #8
    Manoloco und jet2 bedanken sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.