Information ausblenden

Orchester ja - aber welches?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von sundaychris, 25.03.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. luckyjo

    luckyjo

    Registriert seit:
    13.11.07
    Punkte:
    2
    Möchte RockIngenieur beipflichten.
    Ich habe mir die Kirk Hunter "Ruby" Library gekauft.
    Der Versand hat problemlos und schnell funktioniert.
    Kirk Hunter antwortet persönlich auf e-mails.
    Ich finde die Bedienung der Streicher genial, und das Ergebnis ist für meine Ohren musikalischer als bei anderen Libraries.
    Ich habe auch die EWQLSO Gold XP, aber ich verwende sie fast nicht. Viele Samples finde ich zwar geil im Klang, aber praktisch unspielbar. Die Instrumente sind nach Artikulation getrennt ("short", "long", "effects"), außerdem ist überall viel Hall drauf, und der mitgelieferte Native Player begeistert mich nicht.
    Ansprechpartner für EWQLSO ist eine Firma. Dem Professor Sowieso, der die Samples in der Konzerthalle aufgenommen hat, möchte ich eh nicht begegnen, der schaut nämlich sehr gruselig aus. Dementsprechend sind auch viele "Spooky" und "Psycho" Sounds in der Library. Wers braucht.
    Kirk Hunter bietet jetzt eine großzügige Einsteigerlibrary für 99$ an!!
    Das ist, besonders beim derzeitigen günstigen Dollar-Stand, wirklich ein Wahnsinns-Schnäppchen.
     
    luckyjo, 13.11.07
    #21
  2. Dave1978

    Dave1978

    Registriert seit:
    17.06.05
    Punkte:
    2.959
    2959
    Verdächtig...der erste Post gleich mal Guerilla-Marketing in einem Uralt-Thread ;-)

    Meine damalige Meinung bzgl. des Edirol HQ Orchestras hat sich im übrigen geändert. Damals war ich von der leichten Benutzung geblendet. Auch das Garritan kann ich nicht empfehlen. Klingt sehr dumpf und eindimensional. Ich bin letztlich beim Herrn Siedlaczek hängengeblieben, da ich einen Glücksgriff getätigt habe und die Complete-Edition für ein Schnäppchen bekommen habe. Sehr brauchbar.
     
    Dave1978, 13.11.07
    #22
  3. downi

    downi

    Registriert seit:
    30.05.06
    Punkte:
    3.621
    3621
    Goil das dieser Thread wieder hochkam! Kannte dieses Thema noch nicht.

    Da mich ja jetzt die Upgradepfade von GPO interessiert haben bin ich nochmal auf die Seite von Garritan gegangen. Hab zwar keine Upgradepfade entdeckt, dafür aber das GPO Refill für Reason. Das ja mal cool, und für 79 Dollar(ca. 55 Euro) mit Sicherheit interessant für den ein oder anderen Reason-User. :)

    Ach so, und mir reicht dumpf und eindimensional! ;-)
     
    downi, 13.11.07
    #23
  4. luckyjo

    luckyjo

    Registriert seit:
    13.11.07
    Punkte:
    2
    was spricht dagegen ein produkt zu loben das ich erworben habe und gut finde?
    wie ich noch überhaupt keine library gehabt habe und mich informieren wollte, war ich froh, solche uralt threads im netz zu finden!
    es gibt ja kaum referenzen zur KHSL.
    ich hab sie dann bestellt weil mir die demos am besten gefallen haben, vor allem die streicher - und ich hab mir viel angehört.
    den verweis auf die Sapphire library finde ich direkt zwingend.
    Die beinhaltet bitte
    Concert Strings
    9Vlns von den Studio Strings
    Solo Woodwinds +Bass Clarinet
    Symphonic Brass
    Percussion
    Das sind momentan nur 68€, und dafür kriegt man 4.5 GB super Instrumente und einen Eindruck von der KHSL.
     
    luckyjo, 14.11.07
    #24
  5. EarlGrey

    EarlGrey

    Registriert seit:
    10.10.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    23.953
    23953
    Es fällt halt sehr auf, wenn sich jemand neu anmeldet und als erstes Posting gleich Werbung macht. Nicht bös gemeint, aber die Erfahrung lehrt, dass solche Postings dann in den meisten Fällen ziemlich eigennützige Motive haben. Muss bei Dir ja nicht sein.

    Aber vor allem verstehe ich nicht, aus welchem Grund ein Thread aus dem vorigen Jahr wieder hochgeholt werden muss. Die Frage des Threadstellers ist längst beantwortet. Und es gibt immer wieder ähnliche Threads, die wesentlich aktueller sind.
     
    EarlGrey, 14.11.07
    #25
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.