Information ausblenden

Omnitronic RS-602

Dieses Thema im Forum "Anschlusstechnik & Routing" wurde erstellt von zacki, 24.09.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. zacki

    zacki Themenersteller

    Registriert seit:
    24.09.12
    Punkte:
    19
    19
    Hey Leute also ich hab diese Soundkarte: http://www.thomann.de/de/esi_juliat.htm

    diesen Mixer: http://www.google.de/imgres?imgurl=...a1gUPOOOdDgtQbAyYDACQ&ved=0CEIQ9QEwBg&dur=474

    und diese Monitore: http://www.thomann.de/de/m_audio_studiophile_dsm1.htm

    ich habe alles wie folgt verkabelt: die Monitore hängen am Ctrl Out, über den Main Out gehe ich in die Soundkarte rein und bis jetz gehe ich dann von der soundkarte raus in den Line Eingang 5-6 und regle damit auch die lautstärke der Monitore. Außerdem habe ich bei Phones meine Kopfhörer

    Nun gibt es folgende Probleme: 1. kann ich nicht nur über Kopfhörer hören sondern nur Boxen und Kopfhörer gleichzeiti
    2. Wenn ich etwas mit dem Mikro aufnehm, hab ich in der Aufnahme nicht nur das was ins Mikrogesungen wurde sondern auch das signal der Soundkarte, also die Musik die in meiner DAW läuft

    Wie kann ich alles so verkabeln, dass ich diese Probleme nicht mehr habe und trotzdem noch die Lautstärke der Monitore über den Mixer regeln?

    Über eure Hilfe wäre ich sehr glücklich!
     
    zacki, 24.09.12
    #1
  2. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    36.958
    36958
    Für Problem 2:
    Gehe mit dem Ausgang der Soundkarte in den Tape-In des Mischpults.

    Für Aufnahmen deaktivierst Du den Button "Tape to MainMix" oberhalb des Main-Level-Reglers und drückst nur den "Tape to ControlRoom"-Button.

    Für Problem 1:
    Das Teil ist eben doch kein "Recording Mixer" sondern nennt sich nur so ...
    Entweder schaltest Du einen Lautstärkeregler zwischen Control Room Out und Boxen oder Du schaltest die Boxen beim Aufnehmen ab ...

    Clemens
     
    clemenserwe, 24.09.12
    #2
  3. zacki

    zacki Themenersteller

    Registriert seit:
    24.09.12
    Punkte:
    19
    19
    @ clemensvill
    Danke für die Antwort. Ja über die Tape hatte ich es bislang auch laufen und da hat es so funktioniert wie du es gesagt hast. Aber, weil ich mir die Monitore gekauft habe wollte ich alles schön mit symmetrischen klinken verkabeln und hatte gehofft es gibt doch ne Möglichkeit es mit dem Mixer hinzubekommen aber dann muss ich mir demnächst wohl doch mal ein externes audiointerface zulegen :(
     
    zacki, 24.09.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.